Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    946

    Frage Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mal eine Frage!

    Nächstes Jahr fahren wir mit drei Familien Richtung Kroatien. Und das erst mal fährt mein Sohn mit Frau mit --> Richtung Ausland!
    Er sieht es wie wir, der Weg ist auch das Ziel! Und die Alpen, mit ihren Bergmassiven, kennt er wohl nur aus der Schulkladde. Wir kennen das ja schon, wir haben auf dem Rückweg von Kroatien immer mal wieder einen Tag Zwischenstopp eingelegt in den Alpen. Jetzt würde ich ihm gerne einmal das Bergmassiv zeigen wollen. Was heisst: Nicht AUF den Berg, sondern am Fuß eines Berges, mit direkten Blick auf die Bergwände, die sich hoch erstrecken.
    Nun sind wir ja mit dem Gespann unterwegs (Wohnmobil mit Boot dahinter). Jetzt wäre meine Frage, ob jemand ein Örtchen kennt, wo man mal eben von der Autobahn runterfährt, ohne Pässe oder sonstiges befahren zu müssen.
    Wir fahren München A8 Salzburg A10 Villach Richtung Ljubjana. Bzw die Strecke zurück. Wir brauchen da keinen Stellplatz. Durchfahrt für eine Nacht ist der Plan.

    St Michael waren wir jetzt schon 2 mal... da schaut man aber nicht wirklich auf die Berge.

    Wäre toll, wenn mir hier jemand einen Tip geben kann!

    Danke schon mal!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    864

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Hallo Angie,

    mir persönlich geht es eher so, dass mir die Berge aus der Ferne meist imposanter vorkommen, als wenn ich direkt davor stehe. Wenn ihr eine Nachtfahrt plant, dann ist das mit dem Anschauen ja sowieso etwas schwierig, nachts sind auch die Berge dunkel.

    Wenn ihr noch bei Helligkeit, z. B. in den späten Nachmittagsstunden, rund um München fahrt, dann fahrt ihr ab etwa dem Kreuz München Süd bis kurz hinter Holzkirchen direkt auf die Berge zu. Gutes Wetter vorausgesetzt, am besten noch bei Föhn, hat man hier einen recht imposanten Blick auf die Bergkette. Dafür müsst ihr also nicht unbedingt rausfahren.

    Für einen kurzen Zwischenstopp mit Bergblick eignet sich vielleicht der Gasthof direkt neben der Wallfahrtskirche Wilparting. Dazu am Irschenberg rausfahren und noch ca. 800m parallel neben der Autobahn herfahren. Dort kann man auch gut essen und der Parkplatz ist groß genug auch für ein Gespann.
    Geändert von Birdman (06.09.2017 um 11:17 Uhr)
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Hallo Angie,

    wir waren dieses Jahr in Kroatien. Da wir >3,5t unterwegs sind und ich keine Lust hatte, mehr als 160 EUR an Maut nur für die Fahrt durch Österreich zu lassen, haben wir die Autobahn gemieden und sind so -->Link gefahren.
    Schöne Strecke, ohne Pässe. Statt über Arnoldstein kann man auch über den Plöckenpass fahren, mit Gespann aber sicher nicht die angenehmste Tour... Die von uns gefahrene Strecke würde ich wohl auch mit Gespann fahren. Wenn ich es richtig im Kopf habe, ist die Strecke ungefähr genauso lang, wie die über die Autobahn. Dauert natürlich länger, wegen der niedrigeren Geschwindigkeit.
    Dafür sieht man wunderschöne Landschaften in Österreich und hat viele Stunden einen ganz tollen Blick auf die Alpen.
    Wir selbst haben in Österreich übernachtet, hier: http://www.gailberg.at/

    Vielleicht ist das ja was für euch...
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Ist ja immer noch die Frage wieviel Zeit ich investieren will, man kann z.B. auch durch die Dolomiten über Sexten fahren, ist aber zeitlich sicher eine andere Hausnummer.

    Aber super schön, die Dolos, immer klasse. Und dann noch einen Tag dort verbringen, kleine Wandertour und abends in die Nacht weiterfahren und irgendwo übernachten. Nächsten Vormittag ist man dann da.
    Ein Tag mehr, aber ebenso sicherlich auch ein Erlebnis mehr..

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    946

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Vielen Dank!!!

    Und ja, dafür haben wir einen extra Urlaub eingeplant. Nachts fahren, dann irgendwo einen netten Gasthof, mit direktem Blick auf die Berge. 2-3 Stündchen schlafen und dann weiter. Für Sohn mit Schwiegertochter eventuell eine kleine Pension.

    Ich bin schon mal durch die Alpen gefahren, das war allerdings mit dem Motorrad. Das war alles AB. Bei einem Stop kam ich von der AB runter, da war ein kleines Dorf. Da gabs einen Riesenbiergarten, was direkt vor einer Steilwand war. Ich weiss aber nicht mehr wo das war. Auf der anderen Straßenseite war eine kleine Privatpension.

    Allerdings, das noch mal zu finden, wird schwierig...

    Ähnlich wäre aber toll!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.326

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Angie, nehme mal hier Kontakt auf und frage nach ob es mit Gespann am Schauphof geht.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Mit einem angepassten 2020er Automatik Carado T 339/ Clever on Tour.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Zitat Zitat von Birdman Beitrag anzeigen
    H...
    Wenn ihr noch bei Helligkeit, z. B. in den späten Nachmittagsstunden, rund um München fahrt, dann fahrt ihr ab etwa dem Kreuz München Süd bis kurz hinter Holzkirchen direkt auf die Berge zu. Gutes Wetter vorausgesetzt, am besten noch bei Föhn, hat man hier einen recht imposanten Blick auf die Bergkette. Dafür müsst ihr also nicht unbedingt rausfahren.

    Für einen kurzen Zwischenstopp mit Bergblick eignet sich vielleicht der Gasthof direkt neben der Wallfahrtskirche Wilparting. Dazu am Irschenberg rausfahren und noch ca. 800m parallel neben der Autobahn herfahren. Dort kann man auch gut essen und der Parkplatz ist groß genug auch für ein Gespann.
    Kann ich absolut bestätigen, Holzkirchen ist meine AB-Ausfahrt, jeden Tag. Hier sieht man zum ersten mal von Nord nach Süd die Berge. Und vom Irschenberg aus hat man einen schönen Blick. Je nach dem wann Ihr hier vorbei kommt, seid Ihr gerne auf einen Kaffe eingeladen - einfach PN an mich schicken.

    VG
    Andi

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    271

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Hallo Angie,
    aktuelles Thema in der neuen "Auto Bild Reisemobil", dürfte Dich interessieren!
    Gruß Uli
    wann immer möglich unterwegs mit LAIKA KREOS 5009 Edition 50

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.723

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Zitat Zitat von avm75 Beitrag anzeigen
    Hallo Angie,

    wir waren dieses Jahr in Kroatien. Da wir >3,5t unterwegs sind und ich keine Lust hatte, mehr als 160 EUR an Maut nur für die Fahrt durch Österreich zu lassen, haben wir die Autobahn gemieden und sind so -->Link gefahren.
    Das ist ein ausgezeichneter Vorschlag. Ihr könntet noch einen kleinen Umweg nach Zell am See einplanen und nächtigen - dort gibt es einen sehr schönen CP, da hat man ein paar Bergerln direkt vor der Haustüre (es wird also auch auch am Abend sehr früh dunkel ^^).

    Zitat Zitat von Drachana Beitrag anzeigen
    Nachts fahren, dann irgendwo einen netten Gasthof, mit direktem Blick auf die Berge. 2-3 Stündchen schlafen und dann weiter.
    Vorsicht - in Tirol ist lt. Campinggesetz freistehen verboten!

    Zitat Zitat von Drachana Beitrag anzeigen
    Für Sohn mit Schwiegertochter eventuell eine kleine Pension.
    Habt ihr zuwenig Betten im Womo?
    Liebe Grüße, Peter


  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    (...) Ihr könntet noch einen kleinen Umweg nach Zell am See einplanen und nächtigen - dort gibt es einen sehr schönen CP, da hat man ein paar Bergerln direkt vor der Haustüre (es wird also auch auch am Abend sehr früh dunkel ^^).

    Vorsicht - in Tirol ist lt. Campinggesetz freistehen verboten!
    Alternativ geht auch der Weißensee in Kärnten. Man fährt fast dran vorbei, bei der von mir vorgeschlagenen Route. Am Weißensee gibt es 3 Campingplätze...
    Wunderschöne Gegend....

    Hier zwei Bilder, im Januar 2016 aufgenommen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Weissensee1.jpg 
Hits:	189 
Größe:	38,0 KB 
ID:	25210

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Weissensee2.jpg 
Hits:	186 
Größe:	44,6 KB 
ID:	25211
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alpen überqueren ohne viele Pässe ???
    Von tillyratekau im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 11:40
  2. Gruß aus den Walliser Alpen
    Von orgulas im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 21:57
  3. Bitte helft uns bei der Suche...
    Von Markuskr32 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 13:26
  4. Radtouren in den Alpen - ohne große Steigungen?
    Von Rombert im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 17:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •