Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    5

    Standard PaulCamper - Schaden - Wann Versicherung melden?

    halle,

    habe meinen t3 per paulcamper vermietet und leider haben die mieter einen lackschaden gemacht. das war vor 2 wochen. jetzt lese ich in der faq das man schnellst möglich der versicherung es melden muss. aber steht nicht bis wann und wer... bzw die frage ist habe ich noch versicherungsschutz oder ist der jetzt verfallen? und wer muss die versicherung kontaktieren?
    Geändert von cydia (18.08.2017 um 18:37 Uhr)

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.759

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Du bist der Halter und damit Versicherungsnehmer und hättest den Schaden sofort melden müssen.Ob die Versicherung jetzt noch den Schaden übernimmt...fraglich.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    ich dachte die versicherung läuft doch auf den mieter? der das auto fährt in den zeitraum? die haben dann doch von paulcamper ihre versicherung?
    ich habe ja meine versicherung, aber die hat ja nichts mit den mietern zu tun?

  4. #4
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.606

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  5. #5
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    das ist doch was anderes?

  6. #6
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    645

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Nun nicht böse sein, einfach gesunden Menschenverstand einschalten und nachdenken.
    Wir vermieten seit etlichen Jahren Womos und sowas kommt immer wieder vor. Also alles ganz normal.
    Paul Camper ist eine Vermietplattform, also ein Dienstleister und nichts weiter.

    Das heißt, du hast als Vermieter einen Vertrag mit dem Mieter.
    Darin sollte eigentlich alles geregelt sein.

    Wenn nicht, solltest du an deinem Homeoffice arbeiten.

    Nun zur Hilfestellung:
    Du hast das Allianzmodel oder die Selbstfahrvermietversicherung ?

    Bitte antworten, dann reden wir weiter.......
    Mfg. Frank

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.677

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Manche Fragen sind hier schon merkwürdig, muss ich nicht bei jeder Versicherung umgehend den Schaden melden? Warum warten, wolltest Du noch was beisteuern ? In dem anderen PC Thread wurden die ja schonmal als etwas unkulant bezeichnet, würde mich nicht wundern, wenn die (zu Recht) nach zwei Wochen nicht zahlen.
    Aber dann muss das halt der Verursacher, also der Mieter zahlen. Hast Du hoffentlich was von der Kaution einbehalten?
    Gruß, Stefan

  8. #8
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.606

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Danke Stefan,
    deshalb hatte ich den Link gesetzt.
    Offenbar ist der TE noch mit Lesen beschäftigt, weil er bisher auch auf das Hilfsangebot
    von Frank nicht eingegangen ist.
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  9. #9
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    hallo,

    @fwbgroup
    also per paulcamper halt die versicherung die sie anbieten. 750eur selbstbeteiligung die der mieter da gelassen hat

  10. #10
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    645

    Standard AW: PaulCamper - Schaden - Versicherung wann melden?

    Hi
    Nun, dann stelle ich die Frage halt anders, da du leider nicht auf meine Frage geantwortet hast.
    Steht in deinen Papieren Selbstfahrvermietfahrzeug oder nicht?

    Bei einem Selbstfahrvermietfahrzeug läuft die Versicherung über die gesamte Laufzeit ( zum Beispiel über die ganze Saison),
    da ist es relativ unerheblich, ob der Schaden nun 14 Tage her ist
    oder eben 3 Wochen.

    Selbstfahrvermietfahrzeugversicherung sind für gewerbliche Vermieter besser, aber auch teurer.
    So handhaben wir das. Unsere Fahrzeuge sind alle als Selbstfahrvermietfahrzeuge zugelassen.
    Dazu müssen selbige jährlich zur HU usw.

    Steht in deinen Papieren ( Zulassungsbescheinigung) nicht das Wort Selbstfahrvermietfahrzeug,
    so hast du das Allianzmodel und da ist die Regulierung anders.
    Gedacht ist das für Leute, die nur ab und zu ein Fahrzeug vermieten.

    Procedere wie folgt.......
    Du hast also deine normale Versicherung.
    Für die Zeit der Vermietung schliesst du über Paul Camper eine zusätzliche Versicherung (das Allianzmodel) ab.
    Konkret heißt das, nur in der Zeit, wo ein Mieter mit dem Fahrzeug unterwegs ist, hast du eine teure Versicherung.
    Ansonsten nicht. Wichtig dabei unterschiedliche Summen bei TK und VK nebst Selbstbeteiligung etc....

    Dazu musst du folgendes beachten. Nicht Paul Camper ist der Versicherungsgeber, sondern die Allianz.
    Für dich wichtig, Paul Camper reguliert also nichts, das macht die Allianz.
    Hast du nun einen Schaden, musst du das unmittelbar der Versicherung melden.

    Somit bist du mit deiner Frage hier völlig verkehrt, das musst du mit Paul Camper klären.
    Abschließend:
    Die Kaution hast du noch oder ist diese schon an den Mieter erstattet ?

    Und nein, ich bin kein Versicherungsvertreter......
    Mfg. Frank

Ähnliche Themen

  1. Versicherung muss für Schaden durch Bodenwelle aufkommen (Vollkasko)
    Von Vanagaudi im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2017, 11:17
  2. Beitrag melden..
    Von Hundefreund im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 13:11
  3. Welche Versicherung zahlt Schaden in Abstellhalle
    Von Andi_HP im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2014, 13:59
  4. Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?
    Von Womotheo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 08:41
  5. Wir melden uns ab !
    Von kisterl im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •