Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 140
  1. #41
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Trenntoilette

    Tom, das wären auch meine Bedenken. Denn nach einer Stunde oder auch mehr ist noch nichts kompostiert, aber zumindest verrührt. Das rühren muss man ja nach jedem "Stuhlgang" machen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #42
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Trenntoilette

    Hi Tom,

    hier gibt es offensichtlich niemand, der praktische Erfahrungen hat. Wenn es Dich interessiert, frag doch bei TomTur an. Bisher wird ja nur herumspekuliert.

  3. #43
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    793

    Standard AW: Trenntoilette

    Es ist wieder schön, wie Nicht-Wissende über eine ihnen unbekannte Technologie diskutieren. Geht doch mal ins andere Forum, da sind viele echte Anwender.
    Liebe Grüße

    Pit

  4. #44
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von Womo-Pit Beitrag anzeigen
    Es ist wieder schön, wie Nicht-Wissende über eine ihnen unbekannte Technologie diskutieren. Geht doch mal ins andere Forum, da sind viele echte Anwender.
    Hätt ich nicht schöner formulieren können.

  5. #45
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von Womo-Pit Beitrag anzeigen
    Es ist wieder schön, wie Nicht-Wissende über eine ihnen unbekannte Technologie diskutieren. Geht doch mal ins andere Forum, da sind viele echte Anwender.
    Darüber als Nichtwissender zu diskutieren, ist doch zulässig, oder?

    Je mehr ich auf der Homepage von Tomtur gelesen habe und mir Wissen angeeignet habe, stellten sich mir eben Fragen über Fragen. Manche beantwortet auch der gesunde Menschenverstand... Wenn sich Nutzer mit den Haken und Ösen dieses Toilettensystems arrangieren, dann ist da auch nichts dagegen einzuwenden. Es funktioniert ja, denn wenn man sich entschieden hat, dann muss es ja auch praktikabel sein.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.01.2018 um 14:10 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Guenni2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Trenntoilette

    Finde ich jetzt auch. Wer mag,kann sich natürlich im anderen Forum umsehen und danach bewerten. Deswegen spricht rein gar nichts dagegen, sich als unwissender hier untereinander auszutauschen. Und wem das nicht passt, so what?
    Und meine persönliche Meinung zu den Statements im anderen Forum; Zu wenig kritisch dem Produkt gegenüber.
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  7. #47
    Kennt sich schon aus   Avatar von erniebernie
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Kreis BB
    Beiträge
    333

    Standard AW: Trenntoilette

    Auch ich habe die Berichte im anderen Forum gelesen und mich auch ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt.
    Ich denke es ist wie bei so vielen Dingen, sei es TireMoni, zusätzl. Luftfederung , Zenec Naviceiver oder sonstige Umbauten. Für den der es hat machen lassen gibt es natürlich nichts besseres, hat ja auch sein Geld gekostet und im Nachhinein zuzugeben, man hat ggf. etwas gekauft oder eingebaut, was dann doch nicht den Erwartungen entspricht, ist halt schon schwer und man stellt sich auch ungern bloß.

    Natürlich schreib Harriett im anderen Forum keine negativen Punkte über diese Toilette, sie vertreibt sie ja auch. Und die Selbstum und- einbauer...., also bei manchen frag ich mich schon, nur um ein paar Euro zu sparen, was es dort für Konstrukte gibt.
    Und mal ehrlich, jeder kennt es: Urin müffelt, und wenn ich wenig getrunken habe, stinkt er sogar, und die Frauen stimmen auch darüber ein, das es nicht so ganz einfach ist genau in diesen Behälter zu treffen und sagt jetzt nicht, der ist ja groß genug.
    Dann solltet ihr mit euren Frauen mal darüber sprechen wie es wirklich funktioniert.

    Das nächste ist die Reinigung des Ganzen. Muss ja auch mal sein und nur mit Papier oder Putztüchern auswischen ?
    Tom hat schon auch Recht mit den Bedenken, das es nicht gleich kompostiert ist, aber zumindest vermengt,
    Wie gesagt ich habe lange auch mit meiner Frau darüber nachgedacht aber bin dann wider von dem Gedanken weg, da ich für mich diese Kompromisse nicht eingehen möchte, obwohl ich die Toilette als solche nicht schlecht reden will.

    Grüße
    Bernhard
    Geändert von erniebernie (19.01.2018 um 16:36 Uhr)
    Nett kann ich auch, bringt aber nix

  8. #48
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Trenntoilette

    Bernhard, ich habe zwar nicht im anderen Forum gelesen, aber ansonsten unterschreibe ich Dein Statement mit. Ich habe mich intensiv mit der Tomtur beschäftigt. Ich stand darüber hinaus im Kontakt mit einem Kollegen, der die Tomtur kürzlich selbst (problemlos, wie er sagte) eingebaut hat. Für MICH überwiegen auch die Nachteile. Das mag für andere Nutzer anders aussehen, kein Problem für mich.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von Campofant Beitrag anzeigen
    Man sollte sich einen extra Urintank installieren, da das Einleiten des Urin in den Grauwassertank nicht wirklich zu empfehlen ist. Urin in Kombination mit Wasser bildet Urinstein, welchen du sicher nicht in deinem Abwassertank haben möchtest. Außerdem könnte es bei dieser Mischung zu einer Geruchsbildung kommen, die auch nicht wirklich wünschenswert ist. Es gibt einige, die diese Variante ausprobiert haben und dann aus den genannten Gründen zurück zu einem Urinkanister gegangen sind.
    Ich habe die Variante seit nun knapp 3 Jahren in Betrieb.
    Allerdings habe ich nur einen Abwassertank für alles, darin sammeln sich Fäkalien, Toilettenpapier, Urin, Duschwasser, Spülwasser, usw.

    Ich kann bisher nichts negatives berichten. Außer dass es wenn man hinten bei vollem Tank und einer gewissen Zeit ohne "Lehrung" die Nase unters Auto steckt, richen kann, aber, ich schlafe nicht unterm Auto und daneben stehend riecht man nichts mehr.

  10. #50
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    94

    Standard AW: Trenntoilette

    Hallo zusammen, ich habe gerade im Pro Mobil gelesen, dass die EU generell Campingtoiletten in Wohnmobilen verbieten will. Grundlage soll eine Veröffentlichung aus Schweden sein. Dies gilt für Neufahrzeuge. Übergangsfristen für " Altfahrzeuge " soll bis 2020 gelten.

    Gruß Siegfried

Seite 5 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trocken-Trenntoilette
    Von MobilLoewe im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 23:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •