Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 140
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.369

    Standard AW: Trenntoilette

    Hallo Wolfgang,

    so wie ich das verstanden habe, u.a. mittels des Lüfters der permanent laufen soll/muss. Und laut Tomtur: "Durch die Trennung von Urin und Exkrementen entsteht kein Geruch!" "Vor der ersten Benutzung oder nach einer Leerung wird der Behälter mit ca. 9 l Kokoserde befüllt, etwa bis zum Level des Rührers in horizontaler Position."

    Nutzer bestätigen die weitgehende Geruchslosigkeit.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (18.01.2018 um 16:53 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #32
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.842

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    kannst du mir sagen womit die festen Bestandteile geruchlos "kompostiert" werden?
    Eine normale Kompostierung z.B. von Hundekot dauert mindestens 10 Tage und bis dahin stinkt das Zeug permanent!
    Hallo,

    ich verstehe ja die Zweifler an dem System .... aber warum halten diese die Nutzer für bescheuert, obwohl sie keine Ahnung davon haben???

    Ich weiss ja nicht, wo und wie du Hundkot 10 Tage aufbewahrst und beobachtest .. und wie oft du dich hinkniest, um daran zu riechen
    Ich weiss aber, dass Trenntoilettenbenutzer ihren Kot ohne Geruch monatelang im Behälter haben können.

    Übrigens .. der Kern des Systems liegt schon im Namen ... Trenntoilette

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  3. #33
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.813

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht, wo und wie du Hundkot 10 Tage aufbewahrst und beobachtest .. und wie oft du dich hinkniest, um daran zu riechen
    Ich weiss aber, dass Trenntoilettenbenutzer ihren Kot ohne Geruch monatelang im Behälter haben können.

    Übrigens .. der Kern des Systems liegt schon im Namen ... Trenntoilette

    LG
    Dietmar
    Hallo Dietmar,
    mit dem Hundekot ist die Antwort eine ganz einfache!
    Wenn man Hunde hat erledigen die ihr Geschäft auch schon mal im eigenen Garten und da kann man ganz leicht sehen wie lange der Haufen liegt wenn man ihn nicht sofort manuell vergräbt!
    Und ein Hund trennt sein Geschäft immer weitaus besser als es Menschen je können und die Ka... schwimmt dann nicht im Urin sondern vermodert einfach!

    Ich bleibe skeptisch trotz aller Beteuerungen der Anwender und hoffe, dass nicht allzu viele auf diese Technik wechseln denn sonst stelle ich mir jetzt schon die Katastrophe an den Abfallbehältersammelstellen der Stellplätze vor, wenn die Tüten mit den festen Bestandteilen zerreißen und sich auch noch Kotgeruch dort breitmacht oder man den Ratschlägen folgend den Urin in die Pampa kippt!....
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  4. #34
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.379

    Standard AW: Trenntoilette

    ich verstehe ja die Zweifler an dem System .... aber warum halten diese die Nutzer für bescheuert, obwohl sie keine Ahnung davon haben???
    Ich halte sie nciht für bescheuert, sondern bin nur der Meinung dass die Leute entweder kein Geld für ne richtige Toilette haben oder auf Teufel komm raus anders sein wollen, hauptsache anders. Deshalb machen sie sich ja auch komische Löcher in die Ohren oder kleben hässliche teure Plastikteile an Ihre Autos...

  5. #35
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.842

    Standard AW: Trenntoilette

    wenn man ihn nicht sofort manuell vergräbt
    Das ist schon mal ein Teil der Funktion der Trenntoilette ... manche "vergraben" unter Kokosfasern ... andere unter Sägespänen oder Hamsterstreu oder oder
    Gemeinsam ist allen, dass nach der Trennung von Urin nichts riecht .....

    Ich halte eine wasserfreie Toilette für eine Innovation .. und "Frisch-Wassersubventionen" für Kläranlagen für Blödsinn

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #36
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Trenntoilette

    Schon nett, wie das Thema polarisiert, das ist ja auch gut so.

    Im Plumpsklo kommt (oft) kein Kokoszeug rein... Es hängt wohl sehr an der Trocknung, und dass es nicht stinkt, sagen viele Leute, die das Ding schon ewig in Betrieb haben. Ich spreche vom festen Material. Urin wird den Geruch sicher nicht verlieren, nur weil man einen anderen Behälter hat. Ich vermute aber, dass man Urin nicht riecht, weil der Propeller ja permanent läuft, das dürfte ähnlich wie eine Dunstabzugshaube funktionieren.

    Ich bin da noch Theoretiker, für uns überwiegen halt die Vorteile. Ob ich mir ein bestehendes Mobil umbauen lassen würde? Das ist dann schon noch eine andere Nummer. Ist doch schön, wenn es für jeden Geschmack das passende Klo gibt.

  7. #37
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.369

    Standard AW: Trenntoilette

    Zitat Zitat von ebi1 Beitrag anzeigen
    ... Ich vermute aber, dass man Urin nicht riecht, weil der Propeller ja permanent läuft, das dürfte ähnlich wie eine Dunstabzugshaube funktionieren. ...
    Ebi, nach meinem Verständnis funktioniert der Lüfter nur über dem Feststoffbehälter.
    Zitat Zitat von ebi1 Beitrag anzeigen
    ... Ist doch schön, wenn es für jeden Geschmack das passende Klo gibt.
    Also, bei Toiletten von Geschmack zu schreiben, finde ich doch merkwürdig...

    Grinsegruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #38
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Trenntoilette

    Jetzt muss ich weg, deshalb nur kurz: der Urinbehälter ist nach oben offen. Ob der hintere Behälter hermetisch abschließt? Keine Ahnung, ich zweifle aber. In dem Fall würde der Propeller halt einfach saugen, was zu saugen ist.

    Ich meine, dass wir noch lange theoretisieren können, ohne Ergebnis vermutlich. Ich lese, was die Besitzer schreiben, und das ist schon ziemlich positiv. Zurückhaltend formuliert.

  9. #39
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.369

    Standard AW: Trenntoilette

    Ebi, alles gut. Also meinetwegen, der Lüfter saugt die Düfte beider Behälter nach außen ab. Neuer Aspekt, auf normalen europäischen Stellplätzen vielleicht auch nicht immer so prickelnd. (?)

    Ich bin auf Deine Erfahrungen gespannt. Und immer schön rühren...

    Gruß Bernd, der eine Nachrüstung bis auf weiteres verworfen hat
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #40
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    619

    Standard AW: Trenntoilette

    Vielleicht habe ich da etwas noch nicht verstanden, daher die Frage:

    Wenn ich vielleicht alle 14 Tage oder nach 1 Monat den gesamten Inhalt des Feststoffbehälters entleere, ist dann alles nur Kompost, was ich da, wohin auch immer, auskippe? Sind in diesem Auskipp-Augenblick auch die am gleichen Tag eingebrachten Feststoffe (vom Morgen z.B. oder von Gestern und Vorgestern) bereits vollständig kompostiert, damit ich mit gutem Gewissen sagen kann, ich schütte ja nur Kompost aus. Oder ist das nur zum Teil Kompost (der ältere Teil) und das letzte Zeug befindet sich noch im Stadium der Fäkalien? Dann fände ich das mit dem irgendwohin kippen eher bedenklich.

    Tom

Seite 4 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trocken-Trenntoilette
    Von MobilLoewe im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 23:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •