Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 140
  1. #91
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.656

    Standard AW: Trenntoilette

    Ich sehe in der Trenntoilette keinen Vorteil,
    wenn ich lese, dass der Feststoffbehälter zwar für 60-80 Sitzungen ausreicht, ich aber den Urinbehälter auch alle 3 Tage entleeren muß, bin ich doch nicht besser dran als mit der normalen Kasette, die reicht auch für 3-4 Tage und die kann ich auch überall entleeren.

    Nee, ich liebe meine Porzellanschüssel, pflegeleicht und sauber wie zuhause und mit der Reservekasette kann ich im Notfall auch mal 6-7 Tage ohne Entsorgung stehen.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  2. #92
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    2.952

    Standard AW: Trenntoilette

    Vielleicht gibt es ja noch eine Möglichkeit, den Urin-Tank zu vergrößern. Hatte nicht hier einmal jemand davon berichtet, er nimmt die Thetford Kassette dafür? Das wäre doch dann schon eine Woche ohne Entsorgung...


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #93
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.344

    Standard AW: Trenntoilette

    Hab mich für die Trenntoilette entschieden, weil ich Gewicht für den Festtank gespart habe, die kg habe ich dann verwendet, um vernünftige Fenster einbauen zu können.

    Kaputtgehen tut auch nichts, hab neulich von einem gehört, dem das Klo in der Nähe von Moskau verreckt ist. „Long way home“ singen die Eagles. Wenn man sich außerhalb der versorgten Regionen aufhält, ist man über alles froh, was nicht kaputtgehen kann. Und auch über alles, das kein Wasser braucht.

    Findet man Deutschland chic, kann man das Thema Toilette entspannt angehen. Dann nimmt man halt die, die sich bequem sitzt, andere Aspekte verlieren an Bedeutung.

    Grüße
    Ebi


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


  4. #94
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard AW: Trenntoilette

    Bernd,

    der Urinbehälter ist lange nicht so schwer wie die Kassette und es gibt etwas mehr Möglichkeiten der Entsorgung. Wer allerdings immer auf CP oder Komfort-SP steht, hat natürlich immer perfekte Entsorgungsmöglichkeiten oder geht direkt auf die Sanitäreinrichtungen des Platzes. Der muss sich über Alternativelösungen keine Gedanken machen.
    Liebe Grüße

    Pit

  5. #95
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: Trenntoilette

    Einige OT Beiträge verschoben: Hier geht es um Ver- und Entsorgung in Europa außerhalb von SP und CP
    https://www.promobil.de/forum/thread...484#post545484

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (21.07.2018 um 23:02 Uhr) Grund: Korrektur
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





  6. #96
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Trenntoilette in eingebaut

    Darf Urin in die Natur?
    Schöner Bericht, mir wäre es zu blöd alle 2 Tage eine Entsorgung zu suchen.
    Da hält die Toilette mit Spülung und SOG länger.
    Wie ist das mit dem wischen? Muss man immer mit Essig wischen? Darf das in die Natur?
    Gruß Marko

  7. #97
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.344

    Standard AW: Trenntoilette in eingebaut

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Darf Urin in die Natur?
    Schöner Bericht, mir wäre es zu blöd alle 2 Tage eine Entsorgung zu suchen.
    Da hält die Toilette mit Spülung und SOG länger.
    Wie ist das mit dem wischen? Muss man immer mit Essig wischen? Darf das in die Natur?
    Urin in die Natur?

    Glaub nicht, dass die Tiere drüber nachdenken. Und Menschen dürften dann auch nicht mehr an nen Baum pinkeln.


    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


  8. #98
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.422

    Standard AW: Trenntoilette in eingebaut

    Zitat Zitat von ebi1 Beitrag anzeigen
    Urin in die Natur?

    Menschen dürften dann auch nicht mehr an nen Baum pinkeln.

    e
    Im Kölner Stadtgebiet kostet es mittlerweile 60.-€, Menge wurde nicht genannt
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  9. #99
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.344

    Standard AW: Trenntoilette in eingebaut

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Im Kölner Stadtgebiet kostet es mittlerweile 60.-€, Menge wurde nicht genannt
    Das glaube ich. Kölner Stadtgebiet hatte ich mit Natur auch nicht gemeint. Da keine Chemie drin ist, dürfte es mehr Möglichkeiten geben als bei einer Chemietoilette.


    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


  10. #100
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.422

    Standard AW: Trenntoilette in eingebaut

    ebi1: Ich habe Dir auch nicht unterstellt das Du die Brühe im Kölner Stadtgebiet verteilen willst, wollte nur aufzeigen wie die Kommunen auch schon daraus Einnahmen erzielen wollen.
    In der freien Natur ist dieses nicht mehr zulässig, deshalb muß jetzt auch jede Baustelle ein Dixi haben, weil die Verseuchung des Bodens umwelttechnisch sehr zweifelhaft ist. Würde mich nicht wundern wenn Urin mittlerweile schon in einem Umweltkatalog genannt wird als bedenklich
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

Seite 10 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trocken-Trenntoilette
    Von MobilLoewe im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 23:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •