Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62
  1. #41
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    489

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Zitat Zitat von Guenni2 Beitrag anzeigen
    Ich hole den etwas vergammelten Thread noch mal hoch. Weiß jemand, wie man das noch vorhandene Guthaben bei Verwendung der Three- Karte überprüft ?
    Geht wenn man sich hier http://www.three.co.uk/ registriert, dann bekommt man es korrekt angezeigt.

    Schmeißt man die Karte mit Ablauf des Guthabens weg oder geht einfaches Aufladen?
    Ja, man schmeißt sie weg. Aufladen ist bei der teuer und gilt dann jeweils nur einen Monat.
    Bei weiteren Bedarf neue kaufen.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


  2. #42
    Stammgast  
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Danke Mario. Wegschmeißen - Okay. Registrieren - jooh, ich fürchte, mir fehlen die Zugangsdaten. Bin ich aber selber Schuld!
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  3. #43
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    92

    Standard Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Tip für die Österreicher hier im Forum: es gibt vom Anbieter „Drei“ den Tarif „Nimm3 Travel XL“ als anynomen Prepaidtarif mit 18 GB (auch volle 18 GB Datenroaming innerhalb der EU !) mit 50MBit Speed um 30€ pro Monat. Das gilt nicht als Abo, sondern flexibel für jeweils 30 Tage nach Aufladung, d.h. man kann sich das im April leisten, im Mai und Juni ruhen lassen, im Juli wieder um 30€ für ein Monat aufladen usw.
    5000 Minuten in Ö und 500 Minuten EU-Telefonie sind auch noch dabei.

    https://www.drei.at/de/shop/tarife/w...mm3-travel-xl/

    Gibt es übrigens auch mit 8GB Datenroaming um 15€ für ein Monat.

  4. #44
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.09.2019
    Beiträge
    14

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Ich nutze auch Three aus der UK. Habs mir bei Ebay gekauft und surfe nun für 35 Pfund ohne Limit. Siehe hier

    https://www.three.co.uk/Store/SIM/Pay_As_You_Go

    In Deutschland wird man diese Preise in 10 Jahren nicht erleben.

    Macht aber nix es gibt von Orange aus Frankreich ne SIM die man sogar außerhalb Frankreichs nutzen soll: https://topup.orange.com/faq-transpa...-france-offer/
    Geändert von shopper (26.09.2019 um 20:08 Uhr)

  5. #45
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.829

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Aber nur für 30 Tage


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  6. #46
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.09.2019
    Beiträge
    14

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Bei der Orange kann man dann nachladen per Kreditkarte auf https://topup.orange.com/

    Die three hier https://www.recharge.com/en/united-kingdom

    Die Orange loggt sich ins Vodafone/Telkomnetz ein Three bei O2 und Telekom.

  7. #47
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Wenn es um Streaming geht, sind passende Telekomverträge mit "stream on" fast nicht zu toppen
    d.h. bei allen gängigen Streamingdiensten europaweit unbegrenzter Traffic

    https://www.telekom.de/unterwegs/tar...ionen/streamon

    Haben wir gerade eine Woche in Dänemark genutzt

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #48
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.09.2019
    Beiträge
    14

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    LLamaya hat auch sehr günstie Preise



    https://www.llamaya.com/tarifas-prepago/

    Bei uns ist der Mobilfunkmarkt einfach kaputt...

  9. #49
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    976

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Moin,
    Schopper ist ganz neu hier,preist bestimmte Produkte an und hat vier Beiträge geschrieben. Sichtbar sind für mich nur drei. Wo ist der Vierte?
    Hans

  10. #50
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    782

    Standard AW: Eine Sim-Karte reicht nicht!

    Zitat Zitat von shopper Beitrag anzeigen
    Ich nutze auch Three aus der UK. Habs mir bei Ebay gekauft und surfe nun für 35 Pfund ohne Limit. Siehe hier

    https://www.three.co.uk/Store/SIM/Pay_As_You_Go
    In U.K. stimmt dieses "ohne Limit". Außerhalb greift die Fair-Use-Policy und beschränkt das Datenlimit auf 15,1 GB! Gerade vor 4 Wochen selber getestet.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stellplätze werden nicht mehr auf der Online-Karte angezeigt
    Von Charlyak11 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.08.2017, 14:25
  2. Was haltet Ihr davon, ist das nicht eine Täuschung?
    Von Ralf_B im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 29.08.2016, 19:50
  3. Wäre eine Rubrik Wintercamping nicht möglich
    Von agent_no6 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 16:18
  4. Heizungsleistung reicht nicht
    Von Kirklareli im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 09:27
  5. Parkplatzmarkierung reicht nicht aus
    Von Ricky im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •