Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73
  1. #1
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard Zerhacker Toilette

    Hat von euch jemand Erfahrung mit einer Zerhacker Toilette?

    So vom lesen her klingt es nicht schlecht aber wie ist es in der Realität.

    Wäre gut eure Meinung darüber zu lesen. Da ich es ins Auge fasse sie mir einbauen zu lassen.
    Herzliche Grüße
    Margot

    Wenn die Frucht reif ist neigt sich der Ast
    (Chinesische Weisheit)

  2. #2
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    19

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Habe selbst nur gute Erfahrungen gemacht. Zerhackerpumpe in Verbindung mit großem Fäkaltank ideal, da das PortaPotti-Schleppen entfällt.
    Ich möchte nichts anderes mehr haben.

    Gruß HaJo

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.888

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Das ist wieder unnötiges Gewicht und Technik die ausfallen kann und deren Reparatur teuer ist.Was versprichst Du Dir davon?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.754

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Geht großer Fäkaltank nicht auch ohne Zerhacker? So kenne ich es aus Mietmobilen in den USA, das wird dann durchs Fahren eh klein geschaukelt. Wozu brauchen deutsche Wohnmobile noch den Zerhacker? Laut, Stromverbrauch, Gewicht, will man alles ja eigentlich nicht im Wohnmobil.
    Gruß, Stefan

  5. #5
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.787

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Hallo,

    als dann noch WoMo-Frischling die Frage für mich: Wo und wie wird ein Fäkalientank entsorgt??

    Dass die Reichweite mit Tank größer ist, ist klar ... aber wo finde ich passende Entsorgungsstellen???

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    [QUOTE=Alaska;509514]Das ist wieder unnötiges Gewicht und Technik die ausfallen kann und deren Reparatur teuer ist.Was versprichst Du Dir davon?


    Gruß Arno[/QUO


    Hallo Arno,
    weil ich von den Kassetten weg will.

    Frauen haben immer so ihre eigenen Ideen fernab von den der Männer Ich habe immer nur Schwierigkeiten mit der Umsetzung weil ich keine Ahnung habe wie und ob es geht.
    Herzliche Grüße
    Margot

    Wenn die Frucht reif ist neigt sich der Ast
    (Chinesische Weisheit)

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Geht großer Fäkaltank nicht auch ohne Zerhacker? So kenne ich es aus Mietmobilen in den USA, das wird dann durchs Fahren eh klein geschaukelt. Wozu brauchen deutsche Wohnmobile noch den Zerhacker? Laut, Stromverbrauch, Gewicht, will man alles ja eigentlich nicht im Wohnmobil.
    Hallo Stefan deshalb frage ich auch und will eure Meinung dazu "hören". Um mir das dabei "heraus zu holen" was für mich (meine Situation Sinn macht) . Ich will das Mobil ja nicht nur für meine Freizeit.
    Herzliche Grüße
    Margot

    Wenn die Frucht reif ist neigt sich der Ast
    (Chinesische Weisheit)

  8. #8
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    25.01.2014
    Beiträge
    23

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Ich habe ebenfalls in meinem Chausson Flash 01 eine Zerhackertoilette mit 120 l Fäkaltank. Reicht für 2 Erwachsene und 2 Kinder etwa eine Woche.

    Entsorgung über Auslauf unter dem Fahrzeug oder über 15 m Schlauch (in Rohr unter Womo), angeschlossen an Zerhackerpumpe (ebenfalls unter Womo installiert)

    Dadurch ist es möglich, an jeder denkbaren Entsorgungssituation zu entsorgen.

  9. #9
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Und wie geht das im Winter bei richtig Frost?

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Zerhacker Toilette

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Und wie geht das im Winter bei richtig Frost?
    Beheizt und isoliert steht im Angebot
    Herzliche Grüße
    Margot

    Wenn die Frucht reif ist neigt sich der Ast
    (Chinesische Weisheit)

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cinderella Verbrenner Toilette
    Von smx im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 13:42
  2. Entsorgung Toilette
    Von daggi im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 14:51
  3. Festtank-Toilette mit Zerhacker winterfest machen
    Von Andrea&Franziskus im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 20:25
  4. Erfahrungen mit der SOG für die Toilette
    Von RJung im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 09:38
  5. Wie geht das mit der Toilette?
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •