Seite 20 von 32 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 311
  1. #191
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    604

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Ich finde es immer interessant wie andere den Leuten vorschreiben wollen dass das Handy oder sonst eine Kamera doch völlig ausreichend für sie wären.... Ich hab schon viele gesehen, die laufen mit einer Sony A9 durch die Gegend, nutzen die Kamera im Automatikmodus und haben einen Mordsspaß dabei. Die Bilder natürlich überhaupt nicht anders oder besser als hätten sie ein Handy genutzt.

    Finde ich völlig ok und geht mich ehrlich gesagt auch überhaupt nichts an!
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  2. #192
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.709

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Ich meinte die Abbildungsqualität des Suchers. Es ist zwar eine wirklich ausreichende Auflösung für das kleine Teil angegeben, erkennen und unterscheiden kann man jedoch wesentlich weniger als auf dem Display, für irgendwelche Abstimmarbeiten völlig ungeeignet.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  3. #193
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.612

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel wenn extreme Tiefenschärfe oder das Zoomen in große Entfernung zum Beispiel bei Tieraufnahmen gefragt ist.
    Bewegung, Sportaufnahmen, da sind die modernen Handykameras durch die HDR Technik, Slowmotion und die vielen Linsen mit mittlerweile hoher Auflösung klar im Vorteil.
    Deine Argumente waren gut gemeint - aber wie so oft is gut gemeint das Gegenteil von gut.

    - "Extreme Tiefenschärfe" kriegst du nur durch extrem kleine Blende oder extrem kleinen Sensor zustande. Du meinst eher extreme TiefenUNschärfe.
    - Starker Zoom ist mit dem Handy noch immer nicht machbar, weil die Brennweite fehlt. Digitalzoom ist kein Zoom, sondern eine Ausschnittsvergrößerung.
    - Bei Sportaufnahmen stinken die Handys ab, weil der AF am Chip passiert,
    - HDR ist kein Feature der Hardware, sondern der Aufnahmetechnik und der Nachbearbeitung
    - Slomo ist ein Feature der Videotechnik und nicht der Fotografie.
    - Nur ganz wenige Handys haben viele Linsenund die hohe Auflösung ist schon kein Vorteil mehr, sondern nur ein Marketinggag.

    Also ja, Handyfotos erfüllen sehr viele Anforderungen ...
    Liebe Grüße, Peter


  4. #194
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    Klar.... �� der 1/3 Zoll Sensor ist mindestens so gut wie der Vollformatsensor in meiner DSLM....
    Jetzt wird es wieder polemisch. Natürlich ist das nicht so!!! Aber für die meisten Sachen reicht das. Die Qualität der heutigen Smartphones ist besser als viele digitale Spiegelreflexkameras von vor Jahren.
    Ich glaube du weißt schon was ich meine. Es wird noch lange einen Markt für Spiegelreflexkameras geben. Aber es ist auch Tatsache das immer mehr gute Fotos von kleinen Digis oder Smartphones kommen. Nicht umsonst gab es auch schon mehrfach Preise bei Fotowettbewerben für Fotografen die nur Ihr Smartphone benutzt haben. Sogar beim World Press Award.
    Jeder muss für sich selber entscheiden ob die Qualitäts und Technickvorteile einer Spiegelreflex immer noch so groß sind das sich der enorme kosten und Materialaufwand lohnen.
    Grüße

  5. #195
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    604

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Zitat Zitat von Materazzi Beitrag anzeigen
    Jetzt wird es wieder polemisch. Natürlich ist das nicht so!!! Aber für die meisten Sachen reicht das. Die Qualität der heutigen Smartphones ist besser als viele digitale Spiegelreflexkameras von vor Jahren.
    Ich glaube du weißt schon was ich meine. Es wird noch lange einen Markt für Spiegelreflexkameras geben. Aber es ist auch Tatsache das immer mehr gute Fotos von kleinen Digis oder Smartphones kommen. Nicht umsonst gab es auch schon mehrfach Preise bei Fotowettbewerben für Fotografen die nur Ihr Smartphone benutzt haben. Sogar beim World Press Award.
    Jeder muss für sich selber entscheiden ob die Qualitäts und Technickvorteile einer Spiegelreflex immer noch so groß sind das sich der enorme kosten und Materialaufwand lohnen.
    Grüße
    Ich hab schon lange keine DSLR mehr.... vor gut einem Jahr habe ich die gegen eine DSLM eingetauscht. Gründe waren das Gewicht der Kamera und der sehr gute Dynamikumfang des Sensors von Sony. Nachdem ich in der Toskana ganze Bilderserien in die Tonne treten musste weil der Canonsensor voll abgeloost hat bei Gegenlichtaufnahmen. Und nein, ein Handy hätte das nicht gekonnt
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  6. #196
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    604

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D512F579-6DA5-45C5-BBE0-A3F3588B42F1.jpg 
Hits:	0 
Größe:	43,6 KB 
ID:	33011

    Ich mag meine DSLM....
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  7. #197
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.888

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Die Zeiten der Spiegelreflexkamera sind eindeutig vorbei, in den digitalen Zeiten gibt es keine gründe mehr für eine Spiegelreflexkamera außer der reinen Angabe.
    Alles können die heutigen Digi-Kameras besser.

    .... DSLR oder DSLM - es gibt Aufnahmesituationen, die mit dem Handy nicht gehen. Oder nur einmal . Grüsse Jürgen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_0429.jpg 
Hits:	0 
Größe:	65,7 KB 
ID:	33013

  8. #198
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.316

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    ... Und nein, ein Handy hätte das nicht gekonnt
    Aber vieles ist mit aktueller Technologie möglich geworden, auch begrenzt Gegenlichtaufnahmen.

    Jetzt der Werbeblock: "Mit der Leica Triple-Kamera rückt die Welt in ihrer Gesamtheit in den Blick des Fotografen. Dieses überlegene Kamerasystem mit einer 40 MP Hauptkamera mit SuperSpectrum-Sensor, einem 16 MP Ultra-Weitwinkelobjektiv und einem 8 MP Teleobjektiv gibt dir die Freiheit, die Schönheit der Welt fotografisch einzufangen." Quelle und mehr lesen:https://consumer.huawei.com/de/phones/p30/

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  9. #199
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    604

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    ein Handy ist was für Leute die Dönerfotografie mögen.... Von vorne bis hinten scharf! Oder so....

    Aktuell bin ich übrigens näher an dem Thema dran als mir das lieb ist:

    Wie schon an anderer Stelle mal erwähnt bin ich ehrenamtlich als Fotografin bei DSK www.dein-sternenkind.eu tätig. Leider trifft uns Corona auch mit voller Breitseite dass wir vorgestern das Anforderungsformular vom Server nehmen mussten und keine Fotografen mehr in die Kliniken schicken. Statt dessen ermutigen wir die Eltern und Hebammen nun ihr Handy für die Aufnahmen zu nutzen und uns die Bilder zur Bearbeitung zu schicken.

    Ich gehöre zu einem Team von 18 Fotografen die diese Aufnahmen bearbeiten und versuchen aus Handyaufnahmen Bilder zu machen welche sich die Eltern gerne anschauen und die sie auch anderen Menschen zeigen können. Und ich kann ganz sicher sagen, nein ein Handy ist eben kein Ersatz! Die Technik die hier gerade so hoch gerühmt und gelobt wird kommt eben doch sehr sehr schnell an ihre Grenzen.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  10. #200
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Smartphone statt Kamera, wie macht ihr das?

    Ich glaube Profifotografen waren hier in der Disskussion auch nicht die Zielgruppe. Trotzdem kann ich sagen das ich mit meinem Smartphone oft bessere Bilder mache als mancher der wie ein Weihnachtsbaum behangen herumläuft.
    Aber wie gesagt, jeder muss für sich selber entscheiden was er für Equipment für welche Situation benötigt. Für meine letzte Reportage auf den Orkneys habe ich mir ein Unterwassergehäuse geliehen. Reichte vollkommen aus. Ich fotografiere oder Filme viel zu selten professionell beim Tauchen als das sich ein Kameragehäuse für Unterwasser für 3000€ rechnen würde.
    Man kann sich auch eine fette Tüte leihen wenn man Löwen in Kenia fotografieren möchte.
    Jeder wie er mag und braucht.
    Grüße

Seite 20 von 32 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welche Endoskop Kamera ist geeignet ?
    Von Roadstar im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.04.2018, 07:38
  2. Wer hat eine Kamera am Pfrnak?
    Von Dieselreiter im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 14:18
  3. Einbau einer Kamera zur Grauwasserüberwachung
    Von pekl im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 15:39
  4. Kamera überwachung wird verboten
    Von willy13 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 307
    Letzter Beitrag: 16.12.2014, 22:06
  5. Rückfahr-Kamera-Systeme
    Von JakeTeaBarnes im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 23:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •