Seite 81 von 100 ErsteErste ... 31 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 999
  1. #801
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    2.036

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Moin

    OT: AHK an der ZOE

    https://www.auto-reichhardt.de/news-...en-renault-zoe

    Etwas sollte da schon gehen.

    Mfg
    K.R.

  2. #802
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    630

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Ja, mit der Anhängerkupplung an der Zoe darf man 750 kg ziehen.
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  3. #803
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.340

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Ich habe eine AHK am Outlander PHEV, der darf 1500kg ziehen.
    Franz, vom Preis abgesehen könnte er dir sicher gefallen. Echtes Allrad für den Wald, großer Kofferraum, elektrisch und falls Batterie leer kann er noch 400km auf Benzin.
    Aktueller Stand: 1800km gesamt nur ca. 25l Benzin gebraucht, Rest Strom, seit 14.7.2020 dank neuer 10kWp PV zu 100% Eigenstrom. Allerdings keine Langstrecken, Maximum war mal 130km.
    Georg
    Geändert von raidy (16.08.2020 um 00:37 Uhr)
    Wer nur einen Hammer hat sieht überall nur Nägel

  4. #804
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.503

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Der EQC hat serienmäßig eine AHK für 1.800kg. Vor der Fahrertüre ist ein Schalter, der klappt sie raus.
    Ich hab nun viel darüber nachgedacht und mir viel auf Jotupp über E Tron, EQC, Taycan und ähnliche angeschaut.
    Reichweite und Planung ist der einzige Haken. Rekuperation löst jeder Hersteller etwas anders und der Geräuschgenerator im Porsche ist etwas ganz besonderes.
    300 Kilometer und die Dinger schaffen ja mehr, sind im Alltag kein Klotz. Ein Mittagspäuschen von 40 oder realistischen 50 Minuten an der Inoligysäule tut auf Ferntour auch mal gut.

    Und was Franz schrob, das die Kisten für normale Menschen unbezahlbar sind, nein. Da sie nicht so rocken wie gewünscht, gibt es Leasing und Mietangebote.
    Und auch die „Kleinen“ E Autos fahren besser wie ein Golf GTI der ersten Generationen. Die Stille in Verbindung mit dem ruckfreien Schub ist es. Auch sind E Autos viel besser gedämmt, weil die Geräusche nicht vom Verbrenner übertönt werden können.

    Der Freitag gestern bleibt mir wohl ewig im Hirn. Ich hätte nie gedacht, dass ich Autofahren nochmal neu erlebe.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  5. #805
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Genau deswegen verkniff ich mir bis jetzt eine Probefahrt eines E-Autos. Die Gefahr des unbedingt haben wollens ist mir einfach zu hoch.

    Mein Favorit wäre immer noch das Model 3 von Tesla.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #806
    Ist öfter hier   Avatar von Isarcamper
    Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    32

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    2 Citigo E bestellt dann brennt es nur noch im Womomotor

  7. #807
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    15.11.2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    13

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Noch nicht, doch ich träume von Tesla =)
    Wer hat bereits, kann was dazu schreiben?

  8. #808
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.340

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Zitat Zitat von Kamila Beitrag anzeigen
    Noch nicht, doch ich träume von Tesla =)
    Wer hat bereits, kann was dazu schreiben?
    Ein Freund von mir hat einen neuen Telsa 3 und ich durfte ihn mal fahren. Fahrgefühl: Berauschend in jeder Hinsicht.
    Das Cockpit völlig ohne Schalter und nur mit einem großen "Tablet" in der Mitte ist gewöhnungsbedürftig und für einen Linkshänder leicht
    suboptimal. Mit "Freude am fahren" ist man allerdings schnell weit jenseits von 20kWh/100km.
    Etwas ungeschickt finde ich auch diese "keyless Karte" im Scheckkartenformat, die man immer an die Türe halten muss. Bei mir reicht der Schlüssel in der Tasche dass das Auto aufgeht. Doch die sehr tiefe Sitzposition ist absolut nicht mein Fall, ich sitze gerne hoch.
    Wer gerne tief sitzt wird aber ob der Fahrleistung und "Freude am fahren" begeistert sein.
    Auch das viel genannte Argument "Spaltmaße" kann ich nicht nachvollziehen, diese sahen durchweg sehr gut aus.
    Georg
    Geändert von raidy (16.08.2020 um 19:09 Uhr)
    Wer nur einen Hammer hat sieht überall nur Nägel

  9. #809
    Kennt sich schon aus   Avatar von hast
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    271

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Wir haben es getan .... seid 3 Wochen steht ein Skoda citigo e in der Garage
    als elektrische Einkauftasche in der Vorstadt unbezahlbar
    mfg
    Harald

    www.hast-home.de
    Frankia 470 TR auf Ford Transit DOKA 2,4ltr , 115PS , 3.5T , 6.32m.

  10. #810
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Etwas ungeschickt finde ich auch diese "keyless Karte" im Scheckkartenformat, die man immer an die Türe halten muss. Bei mir reicht der Schlüssel in der Tasche dass das Auto aufgeht.
    Auch das viel genannte Argument "Spaltmaße" kann ich nicht nachvollziehen, diese sahen durchweg sehr gut aus.
    Georg
    Das Keyless Go funktioniert, wenn ich mich richtig erinnere, auch mit dem IPhone.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 81 von 100 ErsteErste ... 31 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 1781
    Letzter Beitrag: 18.12.2019, 12:03
  2. Bei mir wurde schon (ich im WohnMobil schlafend) eingebrochen. Und bei Euch? Umfrage?
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 19:44
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 12:40
  4. Lithium LiFeYPO4 - Hat es einer von euch schon verbaut?
    Von Andi-Ela im Forum Stromversorgung
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 01:39
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •