Seite 75 von 77 ErsteErste ... 25 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 766
  1. #741
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.937

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Ich fahre einen ML 320,wer von einem so schweren und hochbeinigen Fahrzeug "sportliches" Fahrverhalten erwartet hat einfach das falsche Fahrzeug.Warum auch "sportlich" fahren,wozu ist das gut?Wilde Kurvenhatz macht man mit Fahrzeugen die dafür gebaut sind,nicht mit einem massiven Klotz wie einem SUV.Bis zu einer gewissen Grenze kann man jeds Fahrzeug "sportlich" fahren,das mache ich sogar bei Leerfahrten mit dem Bus wenn ich Verspätungen reinholen muß,bei fast 400 PS geht da schon einiges.Unvernünftig ist es auf jeden Fall,es kostet Sprit,Reifenabrieb und belastet die Umwelt.Gemütliches cruisen ist doch viel entspannter,schont Umwelt und Nerven.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #742
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.359

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Warum ich trotzdem lieber völlig anders antworte!
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Warum ich trotzdem lieber völlig anders antworte!
    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #743
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.726

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #744
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Jetzt kann ich mich auch in diesen Thread einbringen. Seit 2 Wochen steht ein(e) Renault Zoe vor unserer Tür. Für unsere häufigen Kurzstrecken (Pendeln zur Arbeit, Einkäufe, Erledigungen in den benachbarten Großstädten) ist sie genau richtig. Letzten Sonntag haben wir direkt mal den Reichweitentest gewagt. Ich war dann doch etwas enttäuscht, dass von den ursprünglich angekündigten 360km Reichweite am Ende vllt 250 übrig blieben (Strecke selbst war 215km). OK, wir waren mit 4 Personen plus etwas Gepäck wirklich voll besetzt, aber ich bin auch gemütlich gefahren (Tacho 120). Naja, immerhin hat das Laden vor Ort dann super funktioniert, so dass wir die 2x215km problemlos an einem Tag abspulen konnten. Positiv: die E-Säule war für uns sehr praktisch in der Innenstadt des Zielortes gelegen, so dass wir uns nicht mal innerstädtisch auf P-Suche begeben mussten, wie das sonst mit einem Benziner gewesen wäre. Nach 2h war der Akku wieder voll.
    Was mir noch so aufgefallen ist: für 2 erwachsene Personen ist die Rückbank für längere Fahrten ungeeignet, vor allem wenn sie über 170cm groß sind. Die Zoe ist wirklich ein Kleinwagen!
    Und: das Fahren selbst macht echt Spaß!
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  5. #745
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.400

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Na dann gute Fahrt Volker und immer einen freien Plaatz an der Ladesäule.

    Wie ladest du den Akku zu Hause ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #746
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Na dann gute Fahrt Volker und immer einen freien Plaatz an der Ladesäule.

    Wie ladest du den Akku zu Hause ?
    Danke Walter!

    Ladung in der Garage: Im Moment noch gar nicht, bzw. nur Notladung per Normal-Steckdose. Die Wallbox ist in Arbeit, das Angebot vom Elektriker liegt vor, muss nur noch Förderung beantragen und einen Termin finden. Bekommen werden wir eine eMobility eMH1 (11kW). Das sollte für unsere Zwecke ausreichen.

    Was leider noch nicht vorliegt, ist eine Solar-Anlage auf dem Dach. Wir haben leider keine günstigen Winkel zur Sonne, die eine Dachschräge zeigt nach Südosten (110°), die andere nach Nordwesten, keine echte Südlage dabei.
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  7. #747
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.133

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Zitat Zitat von VoCoWoMo Beitrag anzeigen
    Was leider noch nicht vorliegt, ist eine Solar-Anlage auf dem Dach. Wir haben leider keine günstigen Winkel zur Sonne, die eine Dachschräge zeigt nach Südosten (110°), die andere nach Nordwesten, keine echte Südlage dabei. LG Volker
    Soo schlimm ist das gar nicht. Bei 110° Südost und 30° Dachneigung erntest du trotzdem noch 75% des möglichen Ertrages, siehe hier

    Bei den enorm gefallenen Preisen der PV-Anlagen kompensiert du locker den Verlust der Ausrichtung. Einfach ein paar Module mehr drauf und du hast genug Strom.

    Meine neue 10kWp Anlage hat 100° Südost bei 30° Dachneigung und kommt auf 79%. Heute die war die Projektleiterin da und hat alles vermessen, Juli soll sie kommen.
    Dank eines smart energy meters (*) , den man via LAN abfragen kann, kann ich dann sogar das Auto nur dann laden, wenn genug Strom vom Dach kommt. So stelle ich sicher, dass der überschüssige Strom nicht für 9,5 Cent an die E-Werke geht, sondern ins e-Auto. Dazu muss ich nur noch ein paar Zeilen programmieren und eine "Schaltsteckdose" ansteuern.

    Oder einfacher gesagt: Ich fahre eh schon zu rund 90% nur elektrisch, davon kann ich dann das meiste "kostenlos" laden.

    *) smart energy meter: Das ist ein Gerät am Stromzähler, der genau misst wie viel Strom ins Haus geht, bzw. von der PV ins Stromnetz (außer Haus) geschickt wird. Den kann man mittels eines LAN-Anschlusses auch direkt abfragen, allerdings sehen die Zahlen kryptisch aus und müssen erst "umgewandelt" werden. Zwar könnte ich sie auch online beim Hersteller abfragen, wo sie in einer Webseite hinterlegt werden, aber wenn ich sie direkt aus dem smartmeter hole, bin ich davon unabhängig und sie sind auf die Sekunde aktuell.
    Zudem kann man mittels einer App von überall live auf Verbrauch und Ertrag schauen, siehe Kostal Video dazu
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (10.06.2020 um 15:23 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  8. #748
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Ja, Georg, ich habe nochmal in Deiner Tabelle nachgeschaut. Soooo schlecht ist das ja in der Tat nicht, das hatte ich anders vermutet. Ich hatte schon vor längerem geplant, nochmal einen Fachbetrieb zu befragen, dann aber das Thema aus den Augen verloren. Die Zoe ist jetzt ein passender Anlass, das nochmal anzugehen. Danke für den Tip!

    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  9. #749
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.938

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Hallo Volker,
    ist ja interessant, dass es bei Euch eine Förderung geben soll. Heute erst hatten wir in der Brunschweiger Zeitung einen langen Artikel eines e-Auto-Fahrers, der sich wegen der fehlenden Förderung des Anschlusses beklagte. Ich selbst hatte ja wochenlang großes Theater mit der Findung von Vergünstigungen für das Laden von E-Autos. Alles ist auf 0 heraus gelaufen. Mein beantragter Anschluß mit 32 Amp hat ewig gedauert und hat letztendlich ca. 1600 € gekostet,
    obwohl ich schon Drehstrom mit 16 Amp im Haus hatte.. Die Wallbox hatte ich schon vom Jaguarhändler als Gabe.
    Eine Förderung von E-Mobilität stelle ich mir anders vor. Ich lade ja nur nachts, aber von einem Sondertarif für Nachtstrom wollte die Avacon auch nichts wissen. Natürlich ist es viel einfacher ein paar tausender Prämie zu zahlen. Man muss aber bedenken, dass die E-Autos viel zu teuer sind und die Prämie in den Hintergrund rücken muss..So wird das nie was mit der E-Mobilität und überhaupt nicht mit VW.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  10. #750
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?

    Kann sein, dass diese Förderung für private Ladeanschlüsse eine NRW-Spezialität sind. Es ist an ein paar Bedingungen geknüpft, man muss z.B. entweder Solarstrom selbst erzeugen oder einen Ökotarif haben. Aber ich bin auch noch nicht 100% sicher, ob das alles wirklich klappen wird.#
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

Seite 75 von 77 ErsteErste ... 25 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 1781
    Letzter Beitrag: 18.12.2019, 11:03
  2. Bei mir wurde schon (ich im WohnMobil schlafend) eingebrochen. Und bei Euch? Umfrage?
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 18:44
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Lithium LiFeYPO4 - Hat es einer von euch schon verbaut?
    Von Andi-Ela im Forum Stromversorgung
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 00:39
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •