Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.869

    Standard Reisemobil "aufbrezeln"

    Hier habe ich einen Artikel gefunden,
    wie man heutzutage sein Reisemobil zum Hightechcamper "aufbrezeln" kann:
    http://www.abendblatt.de/ratgeber/ar...geruestet.html
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.500

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Ist ja langweilig, dies bischen Aufbrezeln und auch voll daneben. Soll ich mit Luftkissen und Handbetrieb das Fahrzeug ausrichten?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Na ja, dann lasst sie mal brezeln, die Herren Journalisten....
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.918

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Und irgendwann steht der Stellplatznachbar vor meiner Tür und fragt ob er sein "ererphon" mal aufladen darf.

    Warum denn? -- Ja, ich möchte weiterfahren und meine Hubstützen lassen sich nur mit der App bedienen und meine Stromversorgung auch und nun ist das "eierphone" leider leer.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Lasst die Technikfreaks doch machen, die wollen doch nur spielen...

    Ich habe nur einen Anspruch, es muss funktionieren, ohne mich durch irgendwelche Apps zu quälen.

    Die Flat-Jack Luftdruckkissen habe ich mal bei einer Vorführung gesehen, einfach lächerlich in der Handhabung.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    779

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Die Flat-Jack Luftdruckkissen habe ich mal bei einer Vorführung gesehen, einfach lächerlich in der Handhabung.
    Was ich mich bei den Dingern immer frage: Das Mobil mag dann ja gerade stehen, aber wackelt es dann auf den Luftkissen nicht wie ein Lämmerschwanz, wenn man sich im Aufbau bewegt?
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  7. #7
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    874

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Was ich mich bei den Dingern immer frage: Das Mobil mag dann ja gerade stehen, aber wackelt es dann auf den Luftkissen nicht wie ein Lämmerschwanz, wenn man sich im Aufbau bewegt?

    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)




    Wir haben diese Luftkissen, und bemerken keinen Unterschied zu den Keilen.
    Das Aufpumpen mache ich mit einer Hubpumpe, ohne größere Anstrengung
    Gleichzeit bringe ich dann auch noch meine Kreislauf in Schwung, Bewegung schadet niemanden
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    779

    Standard AW: Reisemobil "aufbrezeln"

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Wir haben diese Luftkissen, und bemerken keinen Unterschied zu den Keilen.
    Interessant, Danke!
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •