Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    18

    Standard Chips aus Obst

    Hallo Leute,
    ihr kennt sicher diese Chips aus Äpfeln, Bananen, Mango und und und. Ich habe sie früher bei uns im Rossmann um die Ecke gekauft. Sie waren von einer Bio Marke, leider weis ich nicht mehr welche Marke es war. Der Rossmann wurde auch vor ein paar Jahren abgerissen. Ich fand diese Chips immer total lecker. Weis jemand zufällig wie diese Marke hieß? Außerdem habe ich mal gehört, dass man solche Chips auch selbst in der Mikrowelle machen kann. Stimmt das wirklich? Ich kann mir das irgendwie nicht wirklich vorstellen, wie die Früchte in einer Mikrowelle trocknen sollen. Würde mich über ein paar Ratschläge freuen. Liebe Grüße

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von PeterFranke
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    441

    Standard AW: Chips aus Obst

    Diese Fragen solltest du wohl besser in einem der einschlägigen Foren stellen. Aber vielleicht ist ja ein"Chips Experte" unter uns.
    Grüße von der Alb
    Peter

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.564

    Standard AW: Chips aus Obst

    Und dann unter Reisemobile in der Praxis/Selbermachen Tipps und Tricks gepostet...
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.112

    Standard AW: Chips aus Obst

    Gebe einfach "Apfelchips" in google ein, gehe auf Bilder und du siehst dutzende Marken und Hersteller.

    Apfelchips kann man leicht selbst machen:
    1) Äpfel in dünne Scheiben schneiden und auf Backpapier legen
    2) Bei 80 Grad ca. 4 Stunden im Backofen Umluft trocknen lassen. Ab und zu öffnen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann, oder besser noch die Türe einen Spalt öffnen durch Einklemmen eines Kochlöffels.

    Oder wieder in google suchen "Apfelchips selbst machen"
    Geändert von raidy (18.07.2017 um 15:02 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Chips aus Obst

    Wir haben so einen Baum, auf dem Äpfel namens "Dülmener Rose" wachsen, im Garten. Die Äpfel machen Frauen wieder zu Jungfrauen beim Essen.

    Um sie genießbar zu bekommen, nehmen wir das hier:

    http://www.doerrautomattest.net/clat...rrobstautomat/


    Das kann man, um einen Schwenk zum Forenthema hinzubekommen, auch ins WoMo mitnehmen, braucht dann aber entweder Landstrom oder einen WR.




    Ich hoffe, ich konnte helfen.


    Gruß

    Frank

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Chips aus Obst

    Verrückt was es alles so an Geräten gibt.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #7
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    22.11.2016
    Beiträge
    17

    Standard AW: Chips aus Obst

    Hallo,
    ich kenne diese Chips speziell aus Rossmann auch nicht, aber ich glaube die gibt es auch im DM? Leider kann ich dir weder sagen ob es die gleiche Marke ist oder ob sie vergleichbar gut schmecken oder nicht. Ich wette in Bio Läden gibt es einen Haufen solcher Chips, schon mal nachgeschaut?
    Im Backofen nach Googelrezepten habe ich es auch probiert, leider haben sie nie so richtig geschmeckt. Der Tipp mit dem Löffel ist mir aber auch neu muss ich gestehen .
    Darauf hin habe ich mir wirklich so ein Dörrautomat gekauft. Ich wusste bis da hin auch gar nicht, dass so etwas existiert . Schmecken tut es auf jeden Fall super! Wenn es aber im Ofen gut geklappt hätte, dann hätte ich glaube ich mal kein Gerät extra dafür gekauft. Hier habe ich sogar noch mehr Tipps gefunden:"doerka.de". Obwohl ich gestehen muss, dass es wirklich einfach und vor Allem sehr schnell geht mit dem Dörrautomat. Wenn du solche Chips sehr gerne und oft isst, dann wäre es auf jeden Fall eine Idee wert.
    In der Mikrowelle habe ich es nie versucht und vermute auch, dass es eher ein Mythos ist, oder was meint ihr?
    Geändert von rundefan (20.07.2017 um 11:19 Uhr) Grund: Werbelink gelöscht

  8. #8
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    18

    Standard AW: Chips aus Obst

    Danke für die vielen Beiträge,
    ja, die Auswahl der Position des Thread ist unglücklich gewählt. Vielleicht auch die Frage selber in diesem Forum zu schreiben.
    Aber hey, ich habe ja meine Antwort bekommen
    Von Dörrautomaten habe ich auch noch nie was gehört.
    Ich werde dann mal zuerst im DM schauen, dann das mit dem Backofen ausprobieren und wenn nichts hilft, mal den Dörrautomaten ausprobieren.
    Danke nochmals.
    Und wegen den Dörrautomaten, gibt es da irgend ein spezielles Gerät das ihr da empfehlen würdet?

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Augschburger
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    172

    Standard AW: Chips aus Obst

    Frag mal Monifaber... da bekommst Du sicher noch einen guten Tipp für eine Dörrautomaten-Vergleichseite im Netz.
    Lohnt sich Dein Aufwand eigentlich finanziell, soviel Arbeit hier zu investieren?

    blahblah.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.
    Viele Grüße, Manuel

  10. #10
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.846

    Standard AW: Chips aus Obst

    Da wir generell kein Dörrobst-Forum sind, schließe ich hier. Es läuft ja doch nur auf Werbung für Händler hinaus
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •