Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    877

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Hallo Christian!

    Wohnmobil in der Hauptsaison mieten ist schon mal nicht günstig... und der teure Faden wird sich durch eure gesamte Reise ziehen. Es sind Sommerferien!
    Wo es günstig ist, ist es voll! Wo es nicht voll ist, sind entweder Plätze, die nur Privat sind, oder eben Plätze, die öffentlich, aber dafür teuer sind.

    Es wurde schon angedeutet von den Vorrednern...
    Ladet euch eine App runter, sucht euch günstige Stellplätze in der Nähe und plant vielleicht eine kleine Rundreise? Mit 13 jährigen ist es ja auch nicht immer einfach, also wählt gut, damit die kleine Reise nicht nur Stress wird.

    Hinzu kommen Tunnel / Passgebühren, Mautgebühren, erhöhter Dieselverbrauch in den Bergen... usw.....
    Solltet ihr alles bedenken.

    Es gibt natürlich auch kostenlose SP, aber die muss man sich auch erst suchen.

    Ich wünsche euch eine schöne, ruhige und stressfreie Mietwoche mit dem WoMo!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #12
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Oje, Danke Euch erstmal. Wir sind grad am Überlegen ob Ostsee vielleicht gut wäre ... Gibt es da ne Seite wo man CP findet mit Preisen ?

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    877

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Ich sage auch mal Oh je... Ostsee wird nicht günstiger!!!

    Aber auch dafür gibt's eine App
    Gib im Internet mal ein CP in der Nähe. Dort dann Kriterien rein schreiben, was man sucht, wo man sucht, die Reisezeit, Verfügbarkeit....

    und schwups :

    Erschrecke dich nicht!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  4. #14
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.526

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Zitat Zitat von chriskathi Beitrag anzeigen
    Oje, Danke Euch erstmal. Wir sind grad am Überlegen ob Ostsee vielleicht gut wäre ... Gibt es da ne Seite wo man CP findet mit Preisen ?
    Zumindest ist die Anreise günstiger. Schau was der große Google ausspuckt: https://www.ostsee24.de/ostsee-urlau.../campingurlaub

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (16.07.2017 um 21:33 Uhr)
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  5. #15
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    877

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Einfach nur mal so zum überschlagen:

    Wir fahren nach Kroatien, haben allerdings ein Boot dahinter, was die Kosten leicht in die Höhe treibt.... 2 x Fähre, 2 x Maut, 2 x Gebühren, Doppelte Zeit, weil langsamer, wegen Gespann, CP Gebühren. 1.000.- € sind nur dafür!

    Essen, Trinken, Ausgehen, Bummeln, alles nicht dabei.

    Es sind halt Sommerferien
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    536

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Hallo,
    was sind denn das für Antworten. Einem Neuling von einem Kroatienurlaub abraten. Warum denn? Ist an der Ostsee irgendetwas einfacher. Deutschsprachigerraum? In Kroatien können soviele Menschen Deutsch wo ist da das Problem.
    Wichtig ist für einen Neuling, ist das Wohnmobil schwerer wie 3,5t dann braucht man in Österreich die Go-Box und in Slowenien die Schwerverkehrabgabe.
    Die Urlaubszeit wird sich ja wegen dem Schulpflichtigen Kind nicht verschieben lassen. Also wirds ein bisschen teurer, aber das ist überall so.
    Ich würde mir einen Stellplatz und Campingführer kaufen, das ist schon mal eine gute Hilfe.

    Grüße Hans

  7. #17
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.526

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    ...Ich würde mir einen Stellplatz und Campingführer kaufen, das ist schon mal eine gute Hilfe. ...
    Hans, der TE ist sehr auf Kosten fixiert. Da sind die hier empfohlenen Apps m.E. die bessere und günstigere Wahl, von der Aktualität eines gedruckten Führes mal ganz abgesehen.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  8. #18
    Ist öfter hier   Avatar von elnist
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Bodenseekreis
    Beiträge
    73

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Hallo zusammen,
    meine Kids sind in ähnlichem Alter, waren schon des öfteren in Kroatien etc.
    Das wichtigste: was wollt ihr von eurem Urlaub?
    Wr sind z.B. begeisterte Schnorchler und Taucher. Wollt ihr vielleicht eher Sandstrände oder doch aktiver....
    Versuch mal rauszufinden was ihr wollt und beschreib es, dann bekommst du auch verwertbare Antworten
    Von Nürnber bist du recht schnell an der Ostsee. Hatten wir auch schon, Berlin mitnehmen, aufm Rückweg Potsdam. Aber Ostsee ist für mich halt kein Meer und das brauch ich...
    Gruß
    Stefan

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.125

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Zitat Zitat von chriskathi Beitrag anzeigen
    wir haben vom 14. - 21.8. ein Wohnmobil und würden gerne nach Kroatien, wir kommen aus Nürnberg.
    Hallo Christian,

    die gute Nachricht - in Kroatien fängt die Nebensaison üblicherweise am 15.8. an, da kosten auch Hotels und Campingplätze weniger.
    Die schlechte Nachricht - das wissen viele und fahren erst Mitte August los. Ich habe Campingplätze gesehen, wo vor den Pforten 3 bis 4 Womos in Warteposition auf einen freien Platz waren, oft 2-3 Nächte lang. Einfache Stellplätze habe ich noch nirgends gesehen, aber ich gestehe, dass ich nie darauf geachtet habe. Wenn ich im Meer bade, dann will ich immer mit Süßwasser duschen, sonst liegt man im Bett wie im Salzstreuer. Einen Stellplatz mit Dusche und WC nennt man in Kroatien ... Campingplatz. Und der kostet. Keine Unsummen, aber doch mehr als 10€ pro Tag.

    Es wurde schon die Frage gestellt - muss es denn beim ersten Mal unbedingt Kroatien sein? Für einen Geübten ist das kein Thema, ein Tag runter, ein Tag rauf, der Rest ist Urlaub, man kennt sich ja schließlich aus. Wenn du die Reise auf Etappen machen willst und dann ggf. noch Unvorhersehbares dazwischen kommt, wird der Urlaub sehr schnell sehr kurz.

    Aber egal, du hast nach ein Empfehlung gefragt. Die wäre erst mal, nicht in Villach Station zu machen, sondern in der Gegend um Spital an der Drau. Dort gibt es den Millstätter See und jede Menge Campingplätze ... und du musst nicht in die Stadt fahren.

    Die zweite Empfehlung wäre, gleich ein Stückchen weiter zu fahren und in Postojna / SLO Zwischenstation zu machen, das ist eine Tagesetappe mit 600km. Dort gibt es Stellplätze und ihr könnte vor der Weiterfahrt die sehenswerte Tropfsteinhöhle besuchen.

    Für den Fall, dass ein Strandurlaub doch kein Muss ist, wäre der Raum Salzburg eine Empfehlung wert. Das ist nicht sooo weit und es gibt viele Sehenswürdigkeiten. Nach Salzburg fährt man ohnehin nicht mit einem fixen Plan, weil das Wetter dort sehr eigenwillig ist - scheint keine Sonne, fährt man einfach weiter in Richtung Kalkalpen oder Kärnten oder Bodensee oder ....
    Liebe Grüße, Peter


  10. #20
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.258

    Standard AW: Neuling nach Kroatien

    Die Frage ist ja was man sich vom Urlaub vor stellt.
    Wenn man Sandstrand mit Sonne haben will, bleibt eigentlich für 1 Woche nur Italien oder Kroatien.

    Dann ist natürlich auch die Frage wo man in Deutschland wohnt, von München aus ist man in einem Tag da, vom Norden aus braucht man schon einen Tag bis hinter München und noch einen Tag bis zum Ziel und das sind -wer hätte es gedacht- dann gerne mal 2 Tage Anreise und 2 Tage Abreise, dann bleibt einem nicht mehr viel Urlaub über.

    Ostsee ist kalt und windig, also kann man nett Urlaub machen, aber mit Sonnengarantie am Sandstrand und schwimmen gehen ist da Erfahrungsgemäß wie Nordsee idr. schwierig...
    Dann kann man auch nach Dänemark weiter fahren, da ist recht leer und man hat die Touristenmassen nicht... (War ich letzte Woche, trotz Ferienzeit sehr entspannt, aber windig wie irgendwie immer im Norden).

    Ich würde mir grade als Anfänger nicht so wahnsinnig lange Etappen einplanen, denn dann wird der Urlaub schnell zum Stress. Vor allem die ersten Stunden mit nem Wohnmobil sind bei den Größenausmaßen und Fahrverhalten für Neuanfänger schon mal gerne recht anstrengend, und sich dann gleich 600km Tagesetappe mit 2 Kindern vor zu nehmen, um das gleiche am nächsten Tag nochmal zu machen, könnte evtl. an der Urlaubsidee vorbei gehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anfahrt nach Kroatien / Insel Pag
    Von lil_d im Forum Südeuropa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 13:58
  2. Reiseroute nach Italien/ Kroatien
    Von auf-reisen im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 10:23
  3. Über Slowenien nach Kroatien
    Von betzebub98 im Forum Südeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 15:22
  4. Ein Neuling - und gleich wieder die Frage nach dem richtigen Kauf...!
    Von Frulli im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.11.2013, 17:09
  5. Von Hamburg nach Kroatien
    Von westitiffy im Forum Südeuropa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 13:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •