Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 153
  1. #121
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.550

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Zitat Zitat von martin_binser Beitrag anzeigen
    Der C1 ist im gewerblichen Einsatz von 7,5 Tonnern durchaus angebracht, für ein Standard (Miet-)Womo mit ca. 4t und 7m Länge zu 80% sinnfrei.
    Eben, ein 7.5t mit Druckluftbremsen etc. ist ja auch ein richtiger Lkw. Da ist schon einiges anders im Vergleich zum Ducato, der sich ja außer in den Abmaßen kaum von einem Pkw/Van unterscheidet. Daß man ausgerechnet das Gewicht als Grenze nimmt, macht zumindest bei 3.5t keinen Sinn. Ich halte die Maße und ggf. andere technische Eigenschaften für viel gravierender als ein paar hundert Kg Masse.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  2. #122
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    113

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    ... Daß man ausgerechnet das Gewicht als Grenze nimmt, macht zumindest bei 3.5t keinen Sinn. Ich halte die Maße und ggf. andere technische Eigenschaften für viel gravierender als ein paar hundert Kg Masse.
    Ja, wären nicht 3'490 kg Gesamtgewicht eine vernünftige Grenze?

    liebe Grüsse vom Muger
    .

  3. #123
    Stammgast   Avatar von Vanagaudi
    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    694

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Eben, ein 7.5t mit Druckluftbremsen etc. ist ja auch ein richtiger Lkw.
    Ich habe auch schon 5t-ner mit Druckluftbremsen gefahren, was ist da jetzt anders? Grenzen werden eher willkürlich gesetzt, nirgendwo wird sie "richtig" sein. Es gibt Leute, die wollen keinen VW-Bus fahren, weil der (gefühlt) zu groß ist, oder keinen Anhänger. Eine Grenze kann man nicht verallgemeinern, sie ist für jeden anders. Nur das Gesetz muss alle über einen Kamm scheren, und wer sich C1 oder xE zutraut, soll halt den entsprechenden Schein machen. Ausbildung schadet nicht.

  4. #124
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    545

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Irgendwo werden Grenzen gesetzt. Diese empfinde auch ich oft als willkürlich. Warum gerade bei 3,5 to Schluss ist verstehe ich auch nicht.

    Aber wo macht die Grenze für Klasse B Sinn? Bei 4,25to? Mein Pilote auf Ducato Maxi hat 4,4to zGG. Warum soll der raus fallen? Nimmt man 4,4to? Dann schimpfen diejenigen welche 4,5 oder 5 Tonnen fahren wollen.

    Meine Meinung ist das es Sinn machen würde nach der Breite und Länge zu gehen. Denn genau damit haben viele Probleme die noch nie ein Fahrzeug mit größeren Abmessungen gefahren sind.
    Allerdings wird es auch damit schwer eine bessere Lösung zu finden. Früher war auf Autobahnen bei 2m Breite auf der Überholspur in Baustellen Schluss. Das hat man auf 2,1m erhöht. Damit kommen aber viele PKW auch nicht aus. Interessiert nur niemanden und wird sehr häufig misachtet. Also eine Grenze bei einer Breite von 2,40 ziehen? Oder doch besser bei 2,5m?

    Eine Regelung finden die alle für sinnvoll und richtig halten wird nicht gelingen. Also muss man damit leben oder die Möglichkeiten der Demokratie nutzen und versuchen etwas zu bewegen.

    Natürlich kann ich mir diese Meinung nur erlauben weil ich die alte Klasse 3 habe und mir die Bundeswehr die Klasse 2 "geschenkt" hat.

    Aber warum darf ich nur ein motorisiertes Zweirad mit max. 50ccm fahren? Wann wird das endlich geändert? Die Dinger sind viel zu langsam um selbst im Stadtverkehr ordentlich mitrollen zu können.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  5. #125
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.550

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Meine Meinung ist das es Sinn machen würde nach der Breite und Länge zu gehen. Denn genau damit haben viele Probleme die noch nie ein Fahrzeug mit größeren Abmessungen gefahren sind.
    Es ist ja nicht nur die Frage, wo die Grenze ist, sondern was dann gefordert ist. Wenn man z.B. fordern würde, daß man mindestens zwei Jahre den Pkw Schein haben muß und z.B. zwei zusätzliche Fahrstunden oder eine Sicherheitstraining mit einem Fahrzeug Breite mindestens 2.3m / Länge +6m haben muß, wäre das ja kein Problem und würde für viele sogar Sinn machen. Aber gleich den kompletten Lkw Lappen, nur weil jemand eine Rollerbühne an seinen Kastenwagen schrauben möchte, finde ich total übertrieben.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  6. #126
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Ja Holger,

    hättest Du Deinen alten 3er vor 01.04 1980 gemacht, könntest Du auch 125er fahren oder jetzt inzwischen sogar die Klasse A2 mit nur einer praktischen Prüfung machen. Damit dürftest Du
    Motorräder mit einer Motorleistung von max. 35 kW / 48 PS und einem Verhältnis von Leistung/ Gewicht von maximal 0,2 kW/kg. Das Motorrad muss mindestens 175 kg wiegen.
    durch die Lande bewegen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  7. #127
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Kann es sein, dass sich diese Diskussion.....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sackgasse.jpg 
Hits:	86 
Größe:	39,6 KB 
ID:	24582
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  8. #128
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    300

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Aber warum darf ich nur ein motorisiertes Zweirad mit max. 50ccm fahren? Wann wird das endlich geändert? Die Dinger sind viel zu langsam um selbst im Stadtverkehr ordentlich mitrollen zu können.
    OT: Kauf Dir ein altes DDR-Moped, die sind bis 60 km/h zugelassen und fahren meistens schneller.

  9. #129
    Stammgast  
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    785

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Mir ist unbegreiflich, dass einige nicht müde werden und seit Tagen diese Diskussion immer wieder als sinnlos bezeichnen und jeden, der das anders sieht angehen, obwohl sie keiner zwingt überhaupt teilzunehmen ?

    Ist es für euch so unerträglich, das sie trotzdem weitergeht ?

    Was für eine Anmassung!

    Mir hat es jedenfalls eine Teilnahme verdorben.




    Roland

  10. #130
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.823

    Standard AW: Führerschein nach 1999; Wann dürfen wir endlich bis 4,25 t fahren?

    Das einzige was hier anmaßend ist sind Deine Beiträge.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähren nach Marokko
    Von MobilLoewe im Forum Fähren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 18:40
  2. Darf man nach Schlaganfall noch ein Reisemobil fahren?
    Von Ralf_B im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 15:21
  3. Muss der Kunde froh sein einen Hymer fahren zu dürfen?
    Von HPU im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 21:53
  4. Wann Reisestart, abends, morgens oder wann?
    Von Womotheo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 08:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •