Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 112
  1. #71
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.590

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Scholli, wenn man einen VI gegen eine gerade Betonwand "rollen" lässt, dann ist das nicht unbedingt überzeugend. Von dem Crash an einem versetzten Hindernis gibt es weder Video noch Bilder. Aus Sicherheitsgründen?

    Das in der Vergangenheit keine Airbags angeboten wurden, lag nicht an Iveco, sondern an der Verwendung eines anderen "luxuriösen" Armaturenbrettes durch N&B.

    Ansonsten, die Initiative ist sicherlich ein erster guter Schritt, aber auch die Einsicht von N&B, dass die Sicherheit bisher unzureichend war. Worüber ich mich wundere, dass in dieser Preisklasse bei den Käufern Sicherheit bisher keine Rolle spielte.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (18.07.2017 um 17:26 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Dethleffs Alpa des MobilLoewen

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #72
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.816

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Wenn man als Reisemobilhersteller nichts tut außer auf den Chassishersteller zu verweisen ist das noch viel weniger überzeugend.

    Deshalb sollen alle Wettbewerber erst mal nachmachen was NIBI vorgemacht hat. Bis dahin überzeugt mich keiner der Wettbewerber.
    Motto "Es gibt nichts Gutes außer man Tut es" deshalb machen nicht reden!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #73
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.880

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Scholli, wenn man einen VI gegen eine gerade Betonwand "rollen" lässt, dann ist das nicht unbedingt überzeugend. Von dem Crash an einem versetzten Hindernis gibt es weder Video noch Bilder. Aus Sicherheitsgründen?

    Das in der Vergangenheit keine Airbags angeboten wurden, lag nicht an Iveco, sondern an der Verwendung eines anderen "luxuriösen" Armaturenbrettes durch N&B.

    Ansonsten, die Initiative ist sicherlich ein erster guter Schritt, aber auch die Einsicht von N&B, dass die Sicherheit bisher unzureichend war.
    Gruß Bernd
    Worüber ich mich wundere, dass in dieser Preisklasse bei den Käufern Sicherheit bisher keine Rolle spielte.


    ......nach dem Motto:
    Mir ist die Bar und die Gläservitrine wichtiger wie 2 Airbags.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #74
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Zitat Zitat von Scholli Beitrag anzeigen
    Ich finde die Kommentare schon sehr Interessant. Warum werden Verbesserungen an unsereren Fahrzeugen eigentlich immer kaputt diskutiert.


    Mein lieber Scholli,

    bevor Du hier die große Welle machst, solltest Du dich vielleicht erst einmal schlau machen:
    Endlich wagt ein Hersteller mal sein VI gegen die Wand zu fahren um für Sicherheit im Reisemobil zusorgen.
    Wenn es tatsächlich so sein sollte, Herzlichen Dank dafür.
    Bisher aber ist ein größeres Maß an Sicherheit für mich aber nicht ersichtlich, solange es nicht vergleichbare Tests gibt.
    Bisher halte ich das alles nur für Marketinggetue - bei Dir hat's anscheinend ja auch schon gewirkt.

    Iveco hat sich bisher geweigert für die VI Airbags zu liefern.
    Wie kommst Du denn da drauf? IVECO ist weder Hersteller noch Systemlieferant für Airbags. Für die Versuche wird N&B bestimmt keine Airbags von IVECO angefordert haben. Die Airbags machen nämlich nur dann Sinn, wenn sie als systemkonformer Part genutzt werden. Bei VIs mit völlig anderen Armaturenbrettern und Sitzen nützen Airbags (ungeprüft) nix,


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  5. #75
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.590

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Wobei N&B (jetzt wieder?) das Original Iveco Armaturenbrett verwendet. Dennoch war der Test erforderlich, ob das Auslösen mit der Kombination Gurtstraffer an den Sitzen und Airbags funktioniert.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.07.2017 um 14:59 Uhr) Grund: Fehler
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Dethleffs Alpa des MobilLoewen

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #76
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.880

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wobei N&B jetzt wieder das Original Iveco Armaturenbrett verwendet. Dennoch war der Test erforderlich, ob das Auslösen mit der Kombination Gurtstraffer an den Sitzen und Airbags funktioniert.

    Gruß Bernd
    Anders würden die Airbags wahrscheinlich auch nicht funktionieren.
    Airbaghersteller und in diesem Fall Iverco als Fahrzeughersteller brauchen sicherlich sehr viele Berechnungen, sehr viele Tests
    und etliche Crashtests, bevor die Fahrzeuge in die Massenherstellung gehen.
    Das kann so ein Hersteller wie N&B bzw. dessen Mutter Hymer garnicht leisten.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #77
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.816

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Soll das jetzt heißen das ist alles gelogen und in Wirklichkeit sind auch in Zukunft weder Airbags noch wegklappbares Bremspedal enthalten und die Bilder stammen aus der Montagehalle?
    Also allmählich zweifele ich wirklich an einigen Zeitgenossen!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  8. #78
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Soll das jetzt heißen das ist alles gelogen und in Wirklichkeit sind auch in Zukunft weder Airbags noch wegklappbares Bremspedal enthalten und die Bilder stammen aus der Montagehalle?
    Also allmählich zweifele ich wirklich an einigen Zeitgenossen!
    Ist jedenfalls nicht sinnvoll, Marketing-Texte hier als Tatsachen zu verbreiten. Was hast du davon?

    Grüße, Alf

  9. #79
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.590

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Soll das jetzt heißen das ist alles gelogen und in Wirklichkeit sind auch in Zukunft weder Airbags noch wegklappbares Bremspedal enthalten und die Bilder stammen aus der Montagehalle?
    Also allmählich zweifele ich wirklich an einigen Zeitgenossen!
    Wolfgang, das ist hier schon ein interessantes Thema. Wenn auch ich denke, in erster Linie werden Marketinginteressen verfolgt, was ja durchaus legitim ist. Unter dem Strich sind die Maßnahmen, die ohne Zweifel der Verbesserung der Sicherheit dienen, uneingeschränkt positiv zu bewerten.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Dethleffs Alpa des MobilLoewen

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #80
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.816

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Ich habe da gar nichts davon!
    Mein WoMo hat keine Airbags und ich fühle mich dennoch hinreichend sicher obwohl oder vielleicht auch gerade weil ich vor vielen Jahren einen Unfall mit ca. 160 km/h auf der Autobahn überlebte und dabei keine Airbags halfen, weil es damals noch keine gab!

    Allerdings habe ich auch den Glauben an die Menschheit noch nicht verloren und unterstelle meinem Gegenüber weder Marketinggeschwätz noch Lügen nur weil mir dessen Aussagen nicht passen!
    Geändert von wolf2 (19.07.2017 um 10:04 Uhr)
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Niesmann + Bischoff
    Von carlitos im Forum Reisemobile
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 17:32
  2. Niesmann Bischoff Smove
    Von Andi_HP im Forum Reisemobile
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 18:04
  3. Teilintegrierter von Niesmann + Bischoff
    Von carlitos im Forum Reisemobile
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.06.2016, 20:34
  4. Niesmann & Bischoff Flair 710 IW
    Von christolaus im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 11:13
  5. Niesmann + Bischoff Arto 66 F
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 13:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •