Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 112
  1. #91
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Endlich sind wir beim Lieblingsthema!

    Sicher sind nur TI, besser noch sind TI mit Alkoven und sinnvoll ist nur ein Bimobil mit über 5 Tonnen Gesamtgewicht.

    Grüße, Alf

  2. #92
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Das spricht jetzt aber gerade der Richtige.
    Du verteidigst doch schon seit Jahren immer die Marke die du gerade fährst!

    Wie war der alte Spruch: "Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen"

    Aber natürlich interessieren mich Details über Crashtests an aktuellen WoMo's deshalb nur zu!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #93
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Bleibe gelassen Wolfgang, der Themen bezogene Dialog macht doch Spaß...

    Es lebe der neue Flair, demnächst der sicherste Liner weit und breit.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #94
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Richtig Bernd aber nur ganz knapp vor dem Bimobil auf Mercedes!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  5. #95
    Ist öfter hier   Avatar von Texan
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    75

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Ehrlich gesagt, stelle ich mir eine ganz andere Frage: wie in Gottes Namen kann man sich ein solch teures Gefährt kaufen, das nicht einmal über die einfachsten Sicherheitsausstattungen verfügt? Als ich den Artikel und diesen Faden zum ersten Mal sah, konnte ich es kaum glauben. Da gibt jemand 200k€+ aus und akzeptiert, dass nicht einmal Airbags vorhanden sind, die zur Standardausrüstung jedes PKW's gehören. Ich kann das nicht nachvollziehen, das käme für mich/uns nie in Frage.

    Ralf

  6. #96
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.627

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Hier ein link über LKW dessen Aussagen zT auf VI übertragen werden können:
    http://www.eurotransport.de/news/sic...s-6555679.html

    Hier wird dem Airbag keine große Bedeutung zugemessen.

    Trotzdem halte ich es für nützlich solche auch in VI einzubauen. In meinem Alkovenausbau von 2001 habe ich auch welche.

    Auf eine gute Dokumentation des Crashtests von NiBi bin ich gespannt.
    Bereits 1993 wurde ein Alkoven gecrasht, 2002 dann ein Hymer VI.
    Gut dass nun weitergemacht wird mit der Sicherheitsoptimierung von Womos.
    Geändert von AlterHans (20.07.2017 um 09:52 Uhr) Grund: Formale Korrektur
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  7. #97
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Aus dem Link von Hans zu Airbags im Lkw:

    "Nachrangig ist sein Effekt aus mehreren Gründen. Die relativ flache Position des Lkw-Lenkrads, das weitgehende Fehlen einer Knautschzone (hier als zeitlicher Puffer fürs Auslösen des Airbags) steht Pkw-artiger Effektivität ebens entgegen wie bestimmte Besonderheiten beim typischen Lkw-Unfall."

    Das trifft auf die "richtigen" Liner auf MAN oder Mercedes Atego zu, nicht auf die Flair mit Iveco Daily Fahrgestellen. Interessant wäre zu wissen, wie die Hersteller der Oberklasse darauf reagieren.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #98
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Hallo Bernd, bist du bitte mal so nett und erklärst mir mal wo deiner Meinung nach der Unterschied zwischen einem Iveco Daily und einem Iveco Eurocargo oder einem MAN Tgl liegt?
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  9. #99
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.627

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Bernd,
    man kann die Ergebnisse des LKW Crashtests nicht 1:1 auf VI / Wohnmobile übertragen.
    Aber eine gute Portion Hintergrundwissen ist in diesem Artikel enthalten.
    Deshalb hab ich den link gegeben.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  10. #100
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Niesmann Bischoff startet Sicherheitsinitiative

    Wolfgang, den Rückschluss habe ich nach dem Lesen des von Hans verlinkten Artikel gezogen. Siehe Zitat in #97, auch zum Lenkrad.

    Hans, klar, aber die Aussage zum flachen Lenkrad und Airbags, die wegen der unzureichenden Knautschzone eines Lkws nicht situationsgerecht auslösen können, war interessant. Ist das nicht auf VI und Alkoven der Oberklasse übertragbar, da Lkw Fahrgestelle? Bei Iveco Daily VI sind zumindest die energieverzehrenden Elemente des Vorbaus erhalten.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (20.07.2017 um 10:12 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 10 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Niesmann + Bischoff
    Von carlitos im Forum Reisemobile
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 17:32
  2. Niesmann Bischoff Smove
    Von Andi_HP im Forum Reisemobile
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 18:04
  3. Teilintegrierter von Niesmann + Bischoff
    Von carlitos im Forum Reisemobile
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.06.2016, 20:34
  4. Niesmann & Bischoff Flair 710 IW
    Von christolaus im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 11:13
  5. Niesmann + Bischoff Arto 66 F
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 13:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •