Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Hallo Franz,

    Habe gerade SOO einen Hals!

    LED mal im WasserimRapidothread , da kannst du eine tolle Leistung eines Händlers bewundern.

  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.146

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo WoMo-Gemeinde,

    vor einigen Monaten hat ein Top-Manager der Reisemobil-Branche folgende Aussage öffentlich getätigt:

    Die Banane reift beim Kunden - aber auch der Hinweis, das sich das ändern muss.
    ....

    Nachtrag: Die Aussage stammt vom Gf der Firma Bürstner
    Passt wie Faust aufs Auge... auch nach fast 10 Jahren.

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #13
    masure
    Gast

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    Möchtest Du auch wissen, warum ich Dir diese Frage stellte? Ganz interesante Recherche meinerseits.
    Ja gerne,
    gerne auch per PN.

  4. #14
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Hallo zusammen. Qualität und Service von Bürstner
    Ich habe meine Adria Kasten verkauft und mich für eine Bürstner Brevio 600T entschieden, wegen der großen Heckklappe.
    Im Winter ist es in der GFK Schale doch wärmer.
    Nun im Urlaub waren wir ausgesperrt.
    Das Schloß bzw der Griff für den Aufbau Seitentür ließ sich nicht mehr von aussen öffnen.
    Von innen war alles weiterhin möglich. Das war um den 10. August 17
    Also Anfrage bei Hersteller, die Antwort würde dauern , es ist ja Urlaubszeit.
    Dann nach 4 Tage die konkrete Ansage, das dies ja nur bei einem Vertragspartner instandzusetzen wäre.
    Weil ja schon EZ 08/12 kein Gewährleistung.
    Die Order durch die Werkstatt erfolgt, dann 2 Wochen nichts..
    Aufgrund Nachfrage von mir bei Bürstner die Info, Es sind keine Teile auf Lager.
    Und es würden diese auch erst zum 19.09.17 vom Zulieferer (Hartal) erwartet. Dies ist dann nichtmal der Werkstatt durch B mitgeteilt worden.
    Für 1 Wochenende habe ich mir nun den Wagen aus der Werkstatt ausgelöst. Gesicherte Tür, ohne montierte innenverkleidung.
    Einstieg beim Fahrer vorn,
    Bin gespannt wann die Instandsetzung abgeschlossen werden kann.

    Das WOMO ist bislang vom Vorbesitzer (Ehepaar) nur für 6 Monate im Sommer genutzt worden.
    Also von bisheriger Starker Belastung kann nicht ausgegangen werden.

    Haben sich anderer Nutzer auch schon technisch bedingt ausgesperrt?
    Geändert von nordleuchte.gj (18.09.2017 um 21:31 Uhr)

  5. #15
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.146

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Nordleuchte warum schreibst Du in Fettschrift? Das liest sich fürchterlich...

    Gruß MobilLoewe
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  6. #16
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Bin ja hier nun als Neuling eingestiegen, Und habe es überarbeitet, So ist es dann wohl besser zu lesen.
    Danke für den hinweis.

  7. #17
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Qualitätsprobleme Bürstner Nexxo T569

    Zitat Zitat von nordleuchte.gj Beitrag anzeigen
    Bin ja hier nun als Neuling eingestiegen, Und habe es überarbeitet, So ist es dann wohl besser zu lesen.
    Danke für den hinweis.
    Ich fand die Fettschrift gut zu lesen. Lass dich nicht von den Oberlehrern hier demotivieren. Kursiv oder fett, in Versalien, mit oder ohne zu viele Komma ...

    Alles nicht so schlimm. Wer was nicht versteht, kann ja nachfragen.

    Grüße, Alf

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Elektro – Verkabelung BÜRSTNER Nexxo Time T 690 G
    Von WoMo 2015 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 08:04
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2015, 18:04
  3. Bürstner Nexxo Time 670
    Von doc333 im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 09:14
  4. Bürstner Nexxo T 660
    Von Hobiedetlef im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 20:31
  5. Bürstner Nexxo T660
    Von andyulb im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 08:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •