Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.910

    Standard Größe Dieseltank?

    Aus einem anderen Thread:
    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    ... Da bin ich jetzt raus, denn mein neues WoMo habe ich mit 140 l-Dieseltank ... bestellt, ...
    Respekt, 140 Liter, damit wird dem Tankstellensterben Rechnung getragen. 😊

    Spaß beiseite, wie groß sollte der Dieseltank sein? Wenn ein großer Tank, warum?

    Ich habe nur einen 100 Liter Tank, erreiche ich 600 Kilometer, dann wird es Zeit einen Dieselrüssel zu suchen. Aber meistens tanke ich vorher, oft ist eh ein Päuschen fällig.

    Was ist Euch wichtig?

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von .mimi.
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    239

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Ja die Tankgröße ist mir wichtig.

    Der 100 Liter Tank beim Sprinter wäre mir zu klein, 120Liter bei mein Citroen finde ich recht optimal zumal er auch weniger verbraucht. Ich tanke meist nach gut 1.000 gefahrenen Kilometer.

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.910

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Zitat Zitat von .mimi. Beitrag anzeigen
    Ja die Tankgröße ist mir wichtig. ...
    Warum?

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Bei mir sind es effektiv ca. 95 Liter ... bisher hat das immer gereicht.

    Grüße, Alf

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.910

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Den 140l Dieseltank habe ich weggeworfen, ich fahre mit 130l Gas Netto, 500l Diesel und 400l Wasser... Zu Hause Volltanken, ab in den Urlaub, 2 Wochen um NIX mehr kümmern
    Das ist doch eine klare Ansage!

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Ich glaube so um die 80l ~ um die 700-750 km auf Langstrecke, das reicht mir völlig. Wieso sollte ich unnötigerweise noch mehr Gewicht mit mir herumschleppen, wenn dies auf den Verbrauch geht und auf die Zuladung.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von .mimi.
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    239

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Warum?

    Gruß
    Bernd
    So komme ich ohne aufzutanken bis in die Alpen, oder wie im Frühjahr ohne zu tanken komplett durch Frankreich (nach Marokko).
    Mir gibt die große Reichweite schon eine gewisse Sicherheit und Unabhängigkeit.

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.023

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    2000km Reichweite hätte ich schon gern, ist einfach entspannter als wenn man alle paar Hundert Kilometer eine Tanke suchen muss, gerade im Ausland.
    Auch beim großen Tank ist man nicht verpflichtet ihn jedes mal randvoll zu machen und der Gewichtsunterschied vom Tank selber, ob der nun 100l oder 300l fasst, wird nicht so groß sein.
    Gruß Thomas

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Wo auf unserem Kontinent gibt es ein Tankstellenproblem. Mein Navi hat immer eines in der Nähe und in Zielrichtung gefunden.
    Wer 200l mit schleppt verbraucht auch für diese 200l etwas mehr. Wenn man es aber ausschließlich unter dem Gesichtspunkt Komfort sieht, ja dann ist es bequemer.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.910

    Standard AW: Größe Dieseltank?

    Zitat Zitat von .mimi. Beitrag anzeigen
    So komme ich ohne aufzutanken bis in die Alpen, oder wie im Frühjahr ohne zu tanken komplett durch Frankreich (nach Marokko). ...
    1. Ich habe auf meiner Tour nach Marokko in Frankreich zwangsläufig tanken müssen. Das wird i.d.R. mit einer Pause und einem Besuch im Supermarkt (oft günstige Tankstelle) verbunden. 2. Ich tanke immer VOR den Alpen, in der Schweiz sind mir die Dieselpreise zu "unattraktiv".

    Aber was dem einen sin Uhl, ist dem andern sin Nachtigall.

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Große Dachluke und Regen?
    Von masanella im Forum Reisemobile
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 12:06
  2. Probleme mit Dichtigkeit Tankdeckel vom Dieseltank
    Von life is a journey im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 09:31
  3. Mod zeigt wahte Größe
    Von Wolle_M im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 12:41
  4. Größe der GPI Datei
    Von Pfälzer im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 16:06
  5. Frischwasser- und Dieseltank nebeneinander
    Von Camper_67-69 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 08:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •