Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91

Thema: Noch ohne ...

  1. #51
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Noch ohne ...

    Ich fahre seit dem Verlust meiner Partnerin auf meinen Urlaubstouren alleine.Wenn ich erst mal unterwegs bin macht das auch spaß,allerdings abends auf dem CP ist es schon etwas einsam wenn alle anderen zusammen sitzen,aber dagegen lässt sich nichts machen.Ich habe eine kleine Auswahl an Büchern an bord,damit und mit TV oder Internet geht der Abend schnell rum und dann steht was neues auf dem Programm.Ich war dieses Jahr in der Schweiz unterwegs,wunderschön,aber man vermisst doch jemand mit dem man sich austauschen kann.Hier bei mir zu hause ist das was anderes,da habe ich Freunde,Nachbarn usw.da habe ich mit der Pflege von Haus,Aussenanlage und Fahrzeugen sowie meinen Hobbys so viel zu tun das die Abende schnell vorbei sind und tagsüber bin ich ja noch voll berufstätig.In drei Jahren gehe ich in den Ruhestand,werde aber auf 450.-EUR Basis noch weiter machen,ich gehöre einer Berufsgruppe an die ein absoluter Mangelberuf ist(Busfahrer) von uns gibt es jetzt schon 3500 zu wenig,Tendenz steigend.Wenn dann aber auch noch mehrere Tage hintereinander Sch..wetter ist fällt einem schnell "die Decke auf den Kopf",man lebt ja doch sehr beengt in einem Wohnmobil und das macht sich dann unliebsam bemerkbar.
    Was die Bayern und Österreicher betrifft,ich bin da gerne unterwegs,schon wegen der deftigen Küche die mir ausgezeichnet schmeckt.Ich erinnere mich heute noch gerne an den Lehrgang Scharfschütze im Hochgebirge auf der Gebirgskampftruppenschule Mittenwald,die Kameradschaft der Kraxelhuber war super und die Verpflegung lies auch keine Wünsche offen,von der Schönheit der Natur ganz zu schweigen.

    Gruß Arno
    Geändert von Alaska (09.07.2017 um 12:05 Uhr)
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #52
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: Noch ohne ...

    aber dagegen lässt sich nichts machen.
    www.Reisepartner-gesucht.de
    www.Urlaubspartner.net

  3. #53
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Noch ohne ...

    Hallo Arno, sorry, ich wollte nicht an Wunden rühren.

    Hab Dank für deine Offenheit und ich denke ich kann dich verstehen wie du dich fühlst auf CP`s.

    Ich für mich suche eher die Ruhe und Einsamkeit wie auch in meinem jetzigen Leben. Was aber nicht heißen soll ich wäre nicht kommunikativ, denn mich an Diskussionen beteiligen tue ich mein Leben gerne.

    CP möchte ich eher meiden (außer in Notfällen) bin da eher für das "Wilde". Was mich am meisten dazu bewegt ist mehr Freiheit und weniger Fremdbestimmtheit. Da gehört bei mir auch die Orte zu wechseln, wann immer es mir gefällt, dazu. Ich begnüge mich gerne mit weniger um mich herum, alles wird mir immer mehr zur Last es behindert mich in meinem frei sein zu können.

    Europa ist mein Ziel, nichts genaues einfach wohin es mich zieht und darauf freue ich mich schon.

    Herzliche Grüße
    Margot

  4. #54
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Noch ohne ...


    Danke, ist lieb gemeint. Aber dafür eigne ich mich absolut nicht.

    Ich lebe mein Ding und das ist nicht so recht kompatibel.

  5. #55
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    155

    Standard AW: Noch ohne ...

    Hallo Margot,
    herzlichen Glückwunsch mit dem Thema: Noch ohne.... und in 11 Tagen über 50 Einträge, was wäre wohl die Resonanz bei dem Thema: Schon mit....
    Als Rentnerin eine Wohnung aufgeben um in den Nachbarländer nur noch im Womo zuleben ist ja kein Aussteigen sonder eher ein Umsteigen von einer festen Bleibe in eine Bewegliche. Dazu benötigt man ein Womo was mit 2 Hunden mit 60cm Stockmaß zu einem passt und du weist es schon genau wie es geschnitten sein muss, damit hast du eine große Hürde schon überwunden und macht den Kauf doch einfacher und bis 7,5t ist dir die ganze Palette zu Füssen. Da dein Budget bei auf ca.1.000€ im Monat geplant ist, also
    vermutlich die Durchschnittsrente in Deutschland planst du Freistehen so oft wie möglich, was auch dann erforderlich ist. Da du deine großen Hunde mit Rohfleisch wie zuhause
    weithin füttern möchtest brauchst du schon Gefrierfach ähnliche Voraussetzungen was immer Sommer nicht einfach ist wenn du nicht am Landstrom hängst. Also brauchst du eine
    abgestimmte Solaranlage und ordentlich Sonne. Nach der Wohnungsauflösung brauchst du eine Meldeadresse und alle 2 Jahre musst du bei dem deutschen TÜV mit deinem Mobil
    einen Besuch einlegen. Du bist ja im ADAC Plus und auch im Ausland etwas geschützt.
    Da du bestimmt auch in deinem Umfeld in Bayern gut alleine zurecht kommst und bis auf das fehlende Dauerreisen und der zu großen Wohnung dort Zufrieden bist, kommst
    du auch sehr gut in traumhafter Natur zurecht. Navi füttern und los geht es. Bei mir geht es bald in die fünfte Überwinterung, aber ich bin doch ein Weichei da ich ca.3 Monate noch in einer Wohnung im Sommer verbringe und das mit 160m².
    Gute Dauerreise
    Gruß Bernd

  6. #56
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Noch ohne ...

    Zitat Zitat von Aussteigerin Beitrag anzeigen
    ... CP möchte ich eher meiden (außer in Notfällen) bin da eher für das "Wilde". Was mich am meisten dazu bewegt ist mehr Freiheit und weniger Fremdbestimmtheit. Da gehört bei mir auch die Orte zu wechseln, wann immer es mir gefällt, dazu. Ich begnüge mich gerne mit weniger um mich herum, alles wird mir immer mehr zur Last es behindert mich in meinem frei sein zu können. ...
    Margot, ein guter Plan, Du hast den Sinn eines Reisemobils erfasst. Wobei das insbesondere zu den Hauptreisezeiten nicht immer einfach zu realisieren ist. Aber es geht, pack es an, sammle Erfahrungen!

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #57
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    155

    Standard AW: Noch ohne ...

    Man hat halt wenn man Anfängerin ist wie Margot keine Vorstellung was das "Wilde" bedeutet und wie schnell die Freiheit endet und die Strafen richtig teurer sind.
    Man braucht schon eine Menge Erfahrung wenn man wie Margot auch die 7,5t Klasse ins Visier nimmt um die Plätze einzuschätzen wo man Wild bzw. Freistehen kann.
    Ich persönlich traue es mir nicht mit solchen großen Womo freizustehen, wobei das Ambiente auch noch einigermaßen stimmen sollte zu. In Hochburgen ist es kaum mit kleinen
    unauffälligen Kasten schon schwierig. Die Margot wird den Traum und die Realität noch kennen lernen.

    Gruß Bernd

  8. #58
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Noch ohne ...

    Der Meinung bin ich auch.Bei der derzeitigen Schwemme an Wohnmobilen wird es immer mehr Verbote geben,wenn selbst ein Camperland wie Holland das "Freistehen" verbietet sollte man darüber nachdenken.Ich habe vor ca. 2 Stunden als ich mit dem Motorroller unterwegs war beobachtet wie ein Wohnmobilist sein Fahrzeug in einen Feldweg gefahren hat,Tisch und Stühle raus und das obwohl die Ernte in vollem gang ist.Es sind solche Typen die dafür sorgen das wir Wohnmobilisten immer mehr in verruf geraten.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #59
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Noch ohne ...

    In den Niederlanden war frei stehen schon immer umstritten, jetzt verboten. In den letzten Jahren sind aber etliche Stellplätze hinzugekommen.

    Zitat: " AUFGEPASST.. auch wenn die Niederlande als “das Camperland” überhaupt gilt, gelten hier ganz strikte Regeln… Zwischen 2006 und 2009 gab es einige Gesetzesänderungen die ein frei stehen erlaubt haben. Dadurch kommt es heute noch häufig zu Missverständnissen, allerdings hat 2009 die letzte Niederländische Gemeinde das frei stehen UNTERSAGT! Somit ist in ganz Holland eine freie Übernachtung NICHT ERLAUBT. Die niederländische Polizei achtet sehr auf die Einhaltung dieser Gesetzte und hat hohe Bußgelder… Es gibt zum Glück seit der Änderung des Gesetztes zur “ Erholung im Freien” immer mehr Stellplätze in den Niederlanden, diese solltet ihr dringend nutzen!" Quelle: https://isaswomo.de/frei-stehen-und-wild-campen/

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #60
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    166

    Standard AW: Noch ohne ...

    Zitat Zitat von Dauersolist Beitrag anzeigen
    Man hat halt wenn man Anfängerin ist wie Margot keine Vorstellung was das "Wilde" bedeutet und wie schnell die Freiheit endet und die Strafen richtig teurer sind.
    Man braucht schon eine Menge Erfahrung wenn man wie Margot auch die 7,5t Klasse ins Visier nimmt um die Plätze einzuschätzen wo man Wild bzw. Freistehen kann.
    Ich persönlich traue es mir nicht mit solchen großen Womo freizustehen, wobei das Ambiente auch noch einigermaßen stimmen sollte zu. In Hochburgen ist es kaum mit kleinen
    unauffälligen Kasten schon schwierig. Die Margot wird den Traum und die Realität noch kennen lernen.

    Gruß Bernd
    Gute Zusammenfassung was ich geschrieben habe (nicht nur hier). Wie du auch gelesen hast habe ich mich für Kühlung für Lebensmittel interessiert und es stimmt, wegen der Rohfütterung meiner Hunde. Was ist so falsch daran sich vorher einen Kopf darum zu machen um bei bei einem Kauf zu wissen worauf es bei mir ankommt! Nachdem ich weiß, dass ich eine entsprechende Solaranlage brauche, für mich ein Alkofen nicht in Frage kommt wird es bei mir mit einen 3,5 t etwas schwierig werden. Daher meine Bemerkung das ich, dank meines alten FS BIS zu 7,5 t fahren darf (und im übrigen auch kann ). Wenn du es dir nicht zutraust ist es deine Sache aber mache es bitte nicht zu meiner.
    Heißt es nicht... Lebe deinen Traum... Es wird doch auch nicht soviel Gedöns gemacht, wenn es ein Paar oder ein Mann alleine ist, die oder der sich solche ein Leben aussucht. Was ist da viel anders, wenn eine Frau es macht. Mich als Realitätsfremd hinstellen finde ich schon etwas gewagt, denn dazu müsstet du mich zuerst einmal kennen um es beurteilen zu können. Und Gott sei es gedankt, getrommelt und gepfiffen, dass ich auch ohne Mann auskommen kann. Ach ja... Feministin bin ich absolut keine, im Gegenteil ich gehöre noch zu der alten Sorte die bei einem Mann den Charme und die Höflichkeit sehr zu schätzen weiß.
    Herzliche Grüße
    Margot

Seite 6 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neu und (noch) ohne WoMo
    Von Zackenknecht im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 10:44
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 06:51
  3. Neu noch ohne Womo
    Von Quinto im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2015, 19:35
  4. Der Neue aus NRW - leider "noch" ohne Mobil
    Von Kjell-FYR im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 17:18
  5. Neu hier und noch ohne Wohnmobil ..
    Von ApfelRalf im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 15:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •