Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard Antenne auf Markise montieren

    Hallo,
    ich habe jetzt schon viel über schlechten Radioempfang gelesen. Da ich ein Alkovenmobil mit GFK Dache habe (Sunlight A68 ) kam mir eben folgende Idee:
    Warum nicht einfach eine Kombi Dachantenne (Ukw und DAB+) auf die Markisenkasette schrauben?
    Gibt es jemanden der das schon gemacht hat? Würde dann die kabel neben der Eingangstür durch einen schmalen Kabelkanal nach untern führen und von unten durch den Batteriekasten ins Fahrzeug. So habe ich das auch hinten mit der Kamera gemacht. Möchte keine Löcher....
    Spricht da was dagegen? Kann mir nicht vorstellen, dass ich der erste bin, der auf diese Idee gekommen ist.

    Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Radio: JVC KD-DB97BT USB/CD-Receiver (DAB+, Front-AUX, Bluetooth)
    Antenne: weiß ich noch nicht

    vielen Dank
    Gruß
    Stromberg

  2. #2
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.833

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Ich habe ach ein Alkoven Fahrzeug mit GFK-Dach und keine Probleme mit dem Empfang, ich habe aber auch für DAB+ eine zusätzliche Scheibenantenne
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Habe bisher ein Blaupunktradio drin (UKW) und der Empfang ist eine Katastrophe. Daher wollte ich mir jetzt ein neues Radio zulegen und direkt DAB+ umstellen.
    Bin mir aber unsicher, ob ich es erst mit einer Scheibenantenne versuchen soll. Wäre natürlich einfacher. Aber was ich so gelesen habe hat mich abgeschreckt.
    Was hast du denn für eine? Und wo platziert? Kann man so eine Antenne eigentlich nicht unter ein Dachfenster kleben?

  4. #4
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.833

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Die Antenne ist an der Frontscheibe und muß aber Masse haben, die Antenne ist von Pioneer, eine Aktive
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von Andi_HP
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    187

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Ich habe mein Projekt dazu hier beschrieben http://www.dempewolf.net/index.php/n...uer-unser-womo


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Niesmann Bischoff Arto 79LE 2014

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.570

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Zitat Zitat von Stromberg0815 Beitrag anzeigen
    Warum nicht einfach eine Kombi Dachantenne (Ukw und DAB+) auf die Markisenkasette schrauben?
    Die Idee ist wirklich nicht schlecht, allerdings fürchte ich, dass die Umsetzung nicht ganz zu Ende gedacht ist.

    AUF die Markise solltest du gar nichts schrauben, du machst nur Löcher hinein und beschädigst die Plane. Oder es kommt Regenwasser durch. Und falls du vorgehabt hast, die Antenne selbst auf der Markise zu verlegen - das ist keine gute Idee.

    Allerdings wäre die Montage eines normalen Antennenfußes gleich neben der Markise - also im 90° Winkel - sehr gut für den Empfang. Die Masse müsstest du mit dem Metallgehäuse verbinden, das gibt ein exzellentes Gegengewicht zur Antenne.

    Wirklich ersparen tust du dir nichts, weil durch die Wand musst du so oder so bohren. Und jedes Bohrloch muss akribisch abgedichtet werden, sonst gibt's Langzeit-Wasserschäden.

    LG Peter


    PS: Du solltest wirklich nicht so viele Textformatierungen vornehmen - da sieht man den Text vor lauter Tags nicht mehr .
    Liebe Grüße, Peter


  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Na ja, lieber bohr ich in die Markisenkassette als in mein Wohnmobil....
    Ich werde mir heute mal ansehen, wieviel Platz zwischen Katen und Markisentuch ist. Alternativ gibt es ja noch Magnethalterungen. Die wird zwar auf dem Alu nicht halten, aber der Vorteil ist, dass die Kabel seitlich aus dem Fuß kommen. Somit könnte man sie kleben. Müsste halt nur noch ne Masseverbindung her.
    Und wie schon oben geschrieben möchte ich das Kabel ja außen bis unter das Fahrzeug führen und dann durch das bereits vorhandene Loch im Batteriekasten ins Innere kommen. Also KEIN Loch im Womo.

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Habe jetzt mal nachgeschaut und festgestellt, dass zwischen Markisentuch und Kasten so gut wie gar kein Platz ist. Schade... Bleibt höchstens noch ein Profilblech, das man oben draufschraubt und darauf die Antenne...

    oder aber ich baue sie in die Scheinwerferverkleidung Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1536.jpg 
Hits:	46 
Größe:	52,7 KB 
ID:	24309 Ist zwar Plastik, aber man kann darunter ja Problemlos eine Masseverbindung mit der Karosserie herstellen.
    Geändert von Stromberg0815 (24.06.2017 um 13:25 Uhr)

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.570

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Zitat Zitat von Stromberg0815 Beitrag anzeigen
    Na ja, lieber bohr ich in die Markisenkassette als in mein Wohnmobil....
    Und wo führst du das Antennenkabel nach außen?

    Zitat Zitat von Stromberg0815 Beitrag anzeigen
    oder aber ich baue sie in die Scheinwerferverkleidung
    Warum nicht gleich die im Außenspiegel eingebaute verwenden? Oder eine Scheibenantenne?
    Liebe Grüße, Peter


  10. #10
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.06.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Antenne auf Markise montieren

    Die im Spiegel ist ja keine DAB Antenne. Und die Scheibenantennen taugen ja nix, wenn man das in den verschiedenen Foren so liest.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Solaranlage montieren
    Von Hamphry im Forum Stromversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2016, 18:14
  2. Antenne, DVB-T, DAB, UKW, Universalantenne
    Von siggiz im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 16:36
  3. Markise Omnistor montieren
    Von Murphy0815 im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 21:16
  4. Sat-Antenne Kabelbruch
    Von MobilLoewe im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 19:08
  5. WLAN mit Antenne
    Von mobbell im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 12:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •