Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    10

    Standard 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    https://www.merkur.de/lokales/region...r-8423145.html

    dickes Lob an die Ersthelfer!
    Ist in dieser Gegend ziemlich normal dass man sich hilft wenn es schwierig wird.

    LG Enthusiast
    Geändert von Enthusiast (22.06.2017 um 19:52 Uhr)

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.922

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Den Ersthelfern gebührt höchste Anerkennung und Respekt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Glück gehabt!

    Ähnliches musste ich 2006 beim Bergwandern am Watles erleben. Direkt vor uns fiel ein Wanderer um.

    Leider hatten 22 Minuten ununterbrochene Beatmung und Herzmassage keinen Erfolg, der Heli-Arzt konnte beim Eintreffen nur noch den Tod feststellen. Für mich eine Extrem-Erfahrung. 22 Minuten sind eine lange Zeit. Das war auch ein Riesen Schock für meine Familie.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0204Zeitungsnotiz.jpg 
Hits:	101 
Größe:	79,5 KB 
ID:	24279

    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (22.06.2017 um 20:23 Uhr)

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.922

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Das kann ich Dir nachfühlen,mir ist vor zwei Jahren ein Fahrgast im Bus verstorben,später wurde festgestellt er hatte einen Herzinfarkt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #5
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.103

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Den Ersthelfern gebührt höchste Anerkennung und Respekt.


    Gruß Arno
    Dem kann ich voll zustimmen
    Im Bekanntenkreis (männlich, Mitte 50, vorher keinerlei Beschwerden) hatten wir auch einen Fall. Beim Sport umgekippt und durch das sofortige Reanimieren durch andere Sportkameraden, konnte der Mann wieder ins Leben zurück kehren. Im Krankenhaus wurde ihm dann ein Stent gesetzt. Heute macht er wieder in gewohnter Weise seinen Sport und jagt dem Ball hinterher.

    Habt Ihr euren Ersthelferkurs oder 1.Hilfekurs mal aufgefrischt??
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Weimar/Thür.
    Beiträge
    461

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    auffrischen ist jedes jahr, bin trotzdem froh, wenn ichs nicht brauche...
    grusz hartmut

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Dein Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.901

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Zitat Zitat von Enthusiast Beitrag anzeigen


    Ist in dieser Gegend ziemlich normal dass man sich hilft wenn es schwierig wird.

    LG Enthusiast
    Da hat er Glück gehabt das es nicht hier passiert ist,hier hätte keiner geholfen
    Gruss Dieter

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.922

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Das glaube ich nicht,geholfen wird in jeder Gegend,einfach deshalb weil überall Menschen wohnen.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.901

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Das glaube ich nicht,geholfen wird in jeder Gegend,einfach deshalb weil überall Menschen wohnen.

    Gruß Arno
    Das war sarkastich gemeint.
    LG Enthusiast weis nicht das das überall normal ist zu helfen.
    Nicht nur in seiner Gegend.
    Gruss Dieter

  10. #10
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: 82 jähriger kollabiert im WoMo - 2 Dinge retten sein Leben

    Hallo,
    dies ist auch ein sehr interessantes Thema !
    Habe mit meiner Frau kürzlich enen 1.Hilfe Kurs absolviert (natürlich wieder die Hälfte vergessen) Was wir uns zulegen werden , ist ein Defibrillator.
    Wir haben woviel Zubehör im neuen WoMo, da kommt es auf die ca. 1000 € auch nicht mehr an. Nicht nur für uns, sondern zur Not auch zum Helfen. Dazu will ich mir
    im neuen WoMo eine Alarmanlage mit Selbstauslösung einbauen lassen. Nicht nur wegen der Diebe und Räuber, sondern, damit ich auch im Notfall Hilfe aus gesundheitlichen Gründen herbeirufen kann.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Ähnliche Themen

  1. www.leben-unterwegs.cm - Vom Leben im Wohnmobil
    Von Carbonunit im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 08:34
  2. Dinge, die passieren, aber eigentlich nicht passieren dürften...
    Von Drachana im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 09:50
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 17:14
  4. 5 SUV's retten Wohnmobil vor Flut
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 14:13
  5. Leben im Reisemobil
    Von Amumot im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 23:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •