Seite 22 von 26 ErsteErste ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 251
  1. #211
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.628

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Kümmer Dich schön um Deine Touristenströme. Oder hattest heute noch keine Weltuntergangsthemen auf dem Newsticker.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #212
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.332

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Kümmer Dich schön um Deine Touristenströme. Oder hattest heute noch keine Weltuntergangsthemen auf dem Newsticker.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Bist du nicht etwas anmaßend, mir vorzuschreiben um was ich mich kümmern soll ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #213
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.332

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Hallo, endlich gibt es auch für Gesamtdeutschland eine Internet-Abdeckungskarte.

    Bezeichnet wird sie allerdings als " Große Funkloch-Karte für Deutschland "

    - https://www.focus.de/digital/handy/f..._11321915.html

    Sieht ja noch relativ gut aus, so lange man nicht reinzoomt. Je mehr man vergrößert desto erschreckender sieht es aus.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #214
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.174

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Ja, es ist ein Jammertal hier in Deutschland. Nur gut, daß Du rechtzeitig ins Paradies ausgewichen bist.

    Gruß

    Frank

  5. #215
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    241

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Die Karte ist doch erlogen vom übelsten. Beim Fahren hat man doch laufend abbrüche.
    In Schweden hatten wir überall 4G, in Norwegen bis im Nordkap Tunnel da nur E, ohne Ausnahme 4G+.
    Hier in Südniedersachsen bei keinen Anbieter durchgehend Netz.
    In andere Länder hast du überall Netz egal bei welchem Anbieter du bist.

  6. #216
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Zitat Zitat von Ruedi1952 Beitrag anzeigen
    Die Karte ist doch erlogen vom übelsten. Beim Fahren hat man doch laufend abbrüche.
    In Schweden hatten wir überall 4G, in Norwegen bis im Nordkap Tunnel da nur E, ohne Ausnahme 4G+.
    Hier in Südniedersachsen bei keinen Anbieter durchgehend Netz.
    In andere Länder hast du überall Netz egal bei welchem Anbieter du bist.
    1) Die Karte stimmt, WENN du rein zoomst. Nur die Startseite ist sehr beschönigt.
    2) In anderen Ländern hat es auch Funklöcher, allerdings ganz erheblich weniger und dann wirklich meist nur in der Pampa.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  7. #217
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.332

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Ja, es ist ein Jammertal hier in Deutschland. Nur gut, daß Du rechtzeitig ins Paradies ausgewichen bist.

    Gruß

    Frank
    Norwegen ist Norwegen, nicht Paradies oder gelobtes Land, aber auch im "Paradies" war nicht alles Gold was glänzt.

    Aber nach Meinung einiger, kann man ja Norwegen und Deuschland nicht vergleichen.

    Du kannst ja auch gut vergleichen und wenn ich richtig gelesen habe willst auch du auf Dauer nach Frankreich ?
    Geändert von walter7149 (08.11.2019 um 12:51 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #218
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.809

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    1. . . . aber auch im "Paradies" war nicht alles Gold was glänzt.
    2. Aber nach Meinung einiger, kann man ja Norwegen und Deuschland nicht vergleichen.
    Zu 1.: Stimmt Walter - nur müßtest Du in dem Satz das Wörtchen "war" durch das Wörtchen "ist" ersetzen.

    Zu 2.: Simmt auch, möchte ich auch nicht vergleichen, alleine, wenn ich an das gottverlassene Honningsvag [ das a mit Kreis oben drüber] denke, mit der verrosteten Weltkugel.

    P.S.: Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie Walter versucht, uns sein Norwegen anzupreisen u. dabei DE schlecht zu reden versucht - kann man fast in jedem seiner Beiträge beobachten . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  9. #219
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.174

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ...
    Du kannst ja auch gut vergleichen und wenn ich richtig gelesen habe willst auch du auf Dauer nach Frankreich ?
    Ja, sicher. Das hat aber nichts mit Deutschland zu tun und daß ich da unbedingt weg will. Ich möchte meine Möglichkeiten erweitern, die Brücken hinter mir aber nicht abbrechen, weil ich Deutschland und dessen System sehr zu schätzen weiß.

    Jetzt, im fortgeschrittenen Alter, haben wir die Möglichkeit, das Eine zu genießen ohne auf das Andere verzichten zu müssen. Wir können, so lange wir wollen bzw. noch Lust haben, von überall aus arbeiten (online) und sind sozusagen Profiteure der Globalisierung. Das macht unabhängig vom Wohnort

    Hier (Frankreich) in der Gegend finde ich die Dinge, die ich in Deutschland nicht habe, nämlich nachts die absolute Ruhe, weil kein Auto fährt, die absolute Dunkelheit, weil es keinerlei Straßenbeleuchtung gibt, Rehe, die nachts bis ans Häuschen kommen und von den neu gepflanzten Rosen meiner Frau die frischen Triebe abknabbern, Baugrundstücke mit spektakulärer Aussicht auf den Lot und die Berge, die zwischen 10,-- und 20,-- EUR/qm angeboten werden,,,

    ....und, um mal beim Thema zu bleiben, eine besch..... Internetabdeckung, die ich allerdings mit ein bisschen Überlegung ordentlich aufpusten konnte.

    Also nicht nur in Deutschland schlecht (im Münsterland haben wir Glasfaser mit 400 MBit, sind also verwöhnt von da her).

    Hier in Frankreich, wenn man nicht auf der Autobahn, in größeren Orten oder an Touristenhotspots ist, ist die Netzabdeckung zu großen Teilen bescheiden, wenn man nicht mit 20 MBit (max. meistens weniger) zufrieden ist. So langsam kommt aber auch hier Glasfaser. Bisher leider nur bis auf 1,5 km an unser Häuschen ran. Für 15.000,-- EUR würden die uns ranhängen........

    Insgesamt halte ich es beim Vergleich der Länder und Lebensumstände in diesen eher mir Frank Gosen (Ruhrgebietsphilosoph): "Woanders is auch Scheiße......".

    Wohl dem, der in der Lage ist, sich die Sch..., in der er leben will, auszusuchen. Dabei auf die Andere zu schimpfen halte ich für den Versuch der Selbstrechtfertigung, die unnötig ist.


    Gruß

    Frank

    PS: Mein Cousin in Sydney meckert ebenfalls über die Internetabdeckung. Er betreibt dort ein Unternehmen. Die verfügbaren Internetanschlüsse in Kogarah (Ortsteil) haben max. 16.000 kBit. Darum hat er gleich 3 davon, um klarzukommen.
    Geändert von FrankNStein (08.11.2019 um 22:15 Uhr)

  10. #220
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    228

    Standard AW: Schnelles Internet in Deutschland, Wahrheit oder Wunschdenken?

    Also bei mir daheim habe ich im Festnetz ca. 100 Mbit runter und um die 40 rauf, das reicht locker, um gleichzeitig zu dritt Netflix und Amazon Prime in HD zu streamen und gleichzeitig noch zu surfen.

    Mobil mache ich mit VF unterschiedliche Erfahrungen. Auf der Arbeit, obwohl wahrlich nicht gerade eine kleine Stadt, habe ich oft zwischen null und einem Balken beim G4. Daheim in der Wohnung so lala, gehe ich vors Haus volle Galone. Ich denke, würden wir alle durchgängig gegrillt mit vollem Ausschlag, käme der nächste daher und würde meckern.

    Lücken sind allerdings nicht nur lästig, sondern auch gefährlich, wie man in den letzten Tagen lesen konnte. Wenn da jemand stirbt, weil die Ersthelfer keinen Krankenwagen rufen können, ist das mehr als nur lästig. Die Zeiten sollten eigentlich durch sein.

    Mich wundert nur, wie ich dann Reiseberichte sehe, wo die Leutchen berichten, in Rumänien an jeder Milchkanne im Hinterland oder sogar mitten in der Pampa stehend Netflix schauen können. Für ein Land, welches wir ja nicht unmaßgeblich mit unseren Geldern, die wir in die EU schieben technologisieren ganz nett, aber die Frage sei gestattet, ob wir das nicht dann machen sollten, wenn wir diese Traumhaften Zustände erst mal hierzulande hergestellt haben. Vielleicht wurde es auch hierzulande übertrieben damit, alles nur dem Markt zu überlassen.

Seite 22 von 26 ErsteErste ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "What's App" oder reicht herkömmliches Internet?
    Von Guenni2 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 20:06
  2. Internet
    Von Vilm im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 16:22
  3. Polen - mobiles Internet. Erfahrungen mit Play Internet na Karte
    Von Roadstar im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2015, 12:48
  4. Hymer - die nackte Wahrheit^^
    Von marantis im Forum Reisemobile
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 15:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •