Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    15

    Standard Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Grüss euch!

    Habe seit einem Monat ein neues integriertes Womo - ist mein 2. Vollintegriertes und hatte davor ein Teilintegriertes -
    Nun bei dem Neuen, musste ich feststellen, dass bei tiefliegender Sonne die Sonnenblenden -Fahrer und Beifahrerseite -gemeinsam nicht ausreichend abdecken und in der Mitte eine ungeschützte Stelle in der Länge von ca 30-40cm frei bleibt! Wenn die Sonne da durchkommt, siehst du absolut nichts und fährst im Blindflug! Dies ist extemgefährlich - z.B. auf der Autobahn, wenn vor dir einer unerwartet bremsen muss.
    Bei meinem alten Integrierten hatte ich ein durchgehendes Rollo, welches ich gut darauf einstellen konnte und damit auch keine Probleme hatte.
    Beim Kauf des Neuen hatte ich nicht darauf geachtet und nun müsste ich für das Nachrüsten eines E- Rollos ordentlich in die Kassa greifen.
    Werde ich nicht tun und es meinem Anwalt überlassen - es handel sich hier um einen wesendlichen Verkehrssicherheitsmangel und dürfte so gar nicht typisiert werden.
    Würde mich interessiern, ob ihr damit auch Probleme habt und was ihr dagegen macht?
    schöne Grüsse
    Hans

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Moin
    Das ist ein Problem, dass auch viele PKW haben. Das ist nervig. Man muss dann angepasst fahren. Auch bei meinem Master Teilintegrierten gibt's eine Lücke. Mit etwas schräg setzen geht's aber eigentlich.
    Ob das wirklich als Mangel richterlich bestand hat? Ich bin gespannt.

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    260

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Der Gang zum Anwalt ist schon heftig. Stell dir vor du fährst im Nebel und siehst nichts - verklagt du dann den Autohersteller weil kein Radar eingebaut ist?
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

  4. #4
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Für ca. 170€ Plissee anbauen.
    Gruß Bernd

    Gesendet von meinem PLUS mit Tapatalk

  5. #5
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Ganz nach oben schieben und dann soweit runter ziehen, bis die Sonne nicht mehr stört. Habe sie zusätzlich zum elektrischen Rollladen montiert

    Gesendet von meinem PLUS mit Tapatalk

  6. #6
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.686

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Zitat Zitat von berndpseeblick Beitrag anzeigen
    Für ca. 170€ Plissee anbauen.
    Wo gibt es das?
    Gruß Thomas

  7. #7
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Ich habe sie bei plisseeexpert.de maßgenau bestellt. Sind nach der Bezahlung spätestens nach 3 Tagen da. Aber gute aussuchen. Die bei mir installierten halten sogar noch die Wärme etwas ab. Im Winter so gut wie kein Schwitzwasser innen am Fenster
    Gruß Bernd

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.686

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Danke Bernd......und wie werden die 2 Teile befestigt? Die Einteiligen von Sippel sind mir mit 600,- zu teuer!
    Gruß Thomas

  9. #9
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Wir haben sie oben und unten mit dem mitgelieferten Material am Holz angeschraubt. Sie werden mit dem Klip wie zu Hause am Fenster befestigt.
    Mein Plissee heißt Syrakus 2080
    Befestigungstyp direkt vor der Scheibe
    Verspannt VS2
    meine Höhe 980mm
    Breite 1060 m
    Gesamtsumme 159,00€ Für Zwei
    Wie zu sehen ist, haben wir sie unmittelbar nebeneinander angebracht. Die dünnen Schnüre sieht man nicht.
    wir sind damit sehr zufrieden, da sie je nach Bedarf entweder von unten nach oben oder von oben nach unten geschoben werden können. Absolut blickdicht
    Gruß Bernd

  10. #10
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Blenden durch tiefstehender Sonne bei Integrierten Womo's

    Hier noch ein FotoKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	242 
Größe:	55,0 KB 
ID:	24176

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schraube durch WoMo-Aussenwand! Was tun?
    Von KudlWackerl im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.09.2017, 19:54
  2. Kurztrip gen Osten in die Sonne
    Von Wolle_M im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 09:04
  3. Mit dem WoMo durch Polen
    Von Klausi im Forum Osteuropa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 19:30
  4. Autozug durch Deutschland für WOMO?
    Von schnader im Forum Nordeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 18:53
  5. Rundreise mit dem Womo durch Flandern
    Von im Forum Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •