Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Frage "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Hallo Leute,

    Das soll jetzt keine Beschwerde sein und bezieht sich nicht auf Ahorn-Eigner ... Überschrift nur als Beispiel!

    Was mich immer etwas stört, wenn ich in einem Thread nicht weiß, wer eigentlich was schreibt. Wurde hier ja schon thematisiert, einige Foristen wünschen sich einen Vornamen und einen Gruß als Abschluss eines Post. (Is mir egal) (bei besonderen Nicknames mit Fäkalbestandteilen vielleicht doch nicht egal )

    Für mich ist es genauso gut, wenn jemand sich lieber generell mit Nickname anreden lässt. Manchmal braucht man den Nickname sowieso zusätzlich wenn in den Vorpost mehrere Werners oder Georgs oder Alfs (was nicht oft vorkommt) posten.

    Was mich persönlich aber extrem irritiert, sind Grußformeln wie zum Beispiel:

    "Liebe Grüße, Helmut und Hannelore"
    "LiGrü Bernd & the Dominosteine"

    oder ähnliches.

    Schreiben da tatsächlich immer Beide?

    Vor allem, wenn es nicht im Post sondern der Einfachheit halber in der Signatur steht. (Da könnte man dann vielleicht, da einmaliger Aufwand, die Grußformel ausschreiben)

    Wie soll man da Antworten?

    Hallo Bernd & ein oder mehrere Dominosteine?
    Hallo Helmut oder Hannelore?

    oder

    Hallo ihr Beiden?

    Ich tu mich schwer damit.

    Was meint ihr dazu? Könnte man den jeweiligen Namen des Verfassers nennen? Sind Gruppen-Account überhaupt nach den Forenregeln zulässig?

    Grüße, Alf

    P.S. Für die Fraktion der "Follower": Nein, mir ist nicht langweilig.

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Alf, wo ist das Problem? Entweder mit Vornamen anreden oder eine Anrede weglassen. Die lustigen Nicknamen gehen mir am Knie vorbei. Warum musst Du darüber soviele Buchstaben ausschütten? Vielleicht doch lxxgxxxxxg? 😊

    Es grüßt
    Bernd, der MobilLoewe
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Alf, wo ist das Problem? Entweder mit Vornamen anreden oder eine Anrede weglassen. Die lustigen Nicknamen gehen mir am Knie vorbei. Warum musst Du darüber soviele Buchstaben ausschütten? Vielleicht doch lxxgxxxxxg? ��

    Es grüßt
    Bernd, der MobilLoewe
    Hallo Bernd,

    Bitte konkret. Wie würdest Du antworten? Bei:

    "Liebe Grüße, Helmut und Hannelore" in der Signatur

    Grüße, Alf

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Entweder oder....

    Grins
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Mann, Mann, Mann.......Probleme hast du ja. Bevor du wieder fragst. Ich würde antworten: Hallo. Ist echt neutral.
    Liebe Grüße

    Pit

  6. #6
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Ich antworte ausschließlich auf die Frage nach den Forenregeln.
    Ließ einfach den ersten Link in meiner Signatur, wenn Du schon zu bequem bist, selbsttätig nach den Forenregeln zu suchen. Im letzten Teil dieser Textdatei findest Du die Forenregeln. Zudem gibt es die AGBs, die man ja gelesen uns akzeptiert hat, wenn man hier Mitglied wird.
    Offen gestanden ist mir gleich, ob eine Einzelperson oder eine Großfamilie sich hinter dem Nickname verbirgt.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #7
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Ich tu mich schwer damit.
    Ich nicht

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.069

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Er meint mich damit.

    Nachdem ihm der Vorname in meiner Signatur nicht eindeutig genug ist, hat er meine komplette Signatur als Anrede verwendet - und darauf habe ich ihn höflich, aber bestimmt hingewiesen. Ich habe ihn zuvor in einem anderen Thread ganz dezent gerügt, ohne ein Smiley dahinter zu setzen, ich nehme an, das sollte die Reaktion darauf sein.

    Lieber Alf, hätten wir das damit erschöpfend ausdiskutiert?

    PS: "Peter" gibt's wie Sand am Meer, eine Namensnennung hilft dir also auch nicht weiter. Wenn dir geholfen ist, würde ich aber meine Sig dir zu liebe ändern.
    Geändert von Dieselreiter (18.06.2017 um 12:58 Uhr)
    Liebe Grüße, Peter


  9. #9
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Zitat Zitat von KudlWackerl
    . . . Bei: "Liebe Grüße, Helmut und Hannelore" in der Signatur
    Lieber Alf, gut, daß Du dieses Thema endlich mal ansprichst, hab' lange darauf gewartet, daß es einer tut.

    Auf alle Fälle nichr "Helmut und Hannelore", wenn schon, dann aus Höflichkeitsgründen: "Hannelore und Helmut" - eigentlich eine Binsenweisheit und Grundform des Anstandes dem femininen Geschlecht gegenüber.

    Alles andere ist pille-palle . . .

    Bin gespannt, wie die Diskussion weitergeht,

    Dein Tonicek.
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.436

    Standard AW: "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"

    Toni,
    was erwartest Du von jemand der die eigene Frau mit Gattin bezeichnet, ist doch klar das sich so jemand an den Grüßen von anderen hochzieht, von Knigge keine Ahnung!
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.2017, 23:49
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie viel sind 2 TeraByte oder "der persönliche Datenwahnsinn"
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 22:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •