Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Wir haben einen Dometic Dreiflammenherd. Eine Flamme geht nur schwach, manchmal entzündet sich diese nicht mal im kompletten Kreis. Regulieren kann man noch, aber halt nur so zwischen gefühlt 25% Normalleistung und 0. Gerne erlischt die Flamme nach einiger Zeit.

    Das Ganze trat glaube ich das erste Mal auf, als Kaffee auf dem Herd umgekippt ist. Dabei lief der Kaffee aber nach vorn, also weg von dieser Flamme. Ich hatte alle drei geöffnet und gesäubert. Die anderen beiden haben dann etwas gespuckt und es war wieder gut. Bei der dritten fehtl wohl einfach genug Gas.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Besorge Dir eine Frau mit kleinen , schmalen Händen. Die kommt dann gut in die Ritzen zum Putzen. Das funktioniert auch bei Weizengläsern gut.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  3. #3
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    581

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Hallo Eike,
    hier hast du eine Unteransicht mit Erklärungen,http://www.mowo-geiger.de/Bilder/Her...ung_01_web.jpg.

    Ähnliches ist mir auch schon passiert.

    Habe damals den gesamten Brennerkopf zerlegt, alle Düsen mit Pressluft ausgeblasen und die Gaszufuhrleitung von oben auf Verstopfung überprüft.

    Alle Gaszufuhrlöcher mit einer kleinen Nadel vorsichtig durchstoßen und anschließend nochmal ausgeblasen, zusammen gebaut, danach funktionierte wieder alles.

    Evtl. kannst du die Brennerköpfe mal tauschen um herauszufinden, ob es an der Gaszufuhr liegt oder am Verstopfungsgrad des Brennerkopfes.

    Grüße
    Ludwig

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von uganu
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    33

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Hallo Eike,

    Stellplatznachbar hatte auch dieses Problem. Bei ihm war Wasser im Brennerkopf da Seine Frau es mit der nassen Reinigung übertrieb.
    Ist aber nur eine weitere Vermutung.

    Gruß
    Uwe

  5. #5
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Hallo Ludwig,

    Tolle Reparaturanleitung!

    Alles auf einem Bild.

    Grüße, Alf

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Danke für die Tips! Unser Herd sieht zwar etwas anders aus, aber es hat mich inspiriert, da noch mal genau zu schauen. Inbesondere dieses Loch an der Unterseite zur Luftansaugung haben wir wohl nicht.

    Ich habe dann mal nicht nur dieses Blech obendrauf, sondern auch noch das Alugußteil, wo die Flammen rauskommen, ausgebaut. Darunter ist so eine Art "Teelicht" und da war eine Menge Dreck drin. Wohl der Rest vom Kaffee. Die Reinigung hat aber nichts gebracht. Habe dann die Düse ausgebaut und mit Wasser und einer Nadel gereinigt. Die war zwar vorher nicht zu, aber nun geht es deutlich besser. Ist zwar immer noch schwächer als die anderen Flammen, aber das war vielleicht schon immer so, ist ja die kleinste. Zumindest kann ich damit jetzt wieder Espresso kochen. Danke!
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    425

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Danke für die Tips! Unser Herd sieht zwar etwas anders aus, aber es hat mich inspiriert, da noch mal genau zu schauen. Inbesondere dieses Loch an der Unterseite zur Luftansaugung haben wir wohl nicht.!
    Ohne ein solches Loch geht es nicht.

    Hier eine Wartungsanleitung http://wiki.womoverlag.de/wiki/index...tung_Kochmulde

    Deine Kochmulde sieht vermutlich etwas anders aus, aber die Gas-Teile hat jede Kochmulde.

    Gruß
    wolf

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Eine Flamme funktioniert nur schwach

    Zitat Zitat von uganu Beitrag anzeigen
    Stellplatznachbar hatte auch dieses Problem. Bei ihm war Wasser im Brennerkopf da Seine Frau es mit der nassen Reinigung übertrieb.
    Ist aber nur eine weitere Vermutung.
    Das hatte ich letzt auch bei einem Gasgrill, die 30mBar drücken das Wasser nicht raus solange irgendwo eine Düse noch frei ist. Aber keine Ahnung wie man das ohne Ausbauen rausbekommt, vielleicht einfach mal mit der kleinen Flamme laufen lassen damit es warm wird?
    Gruß, Stefan

Ähnliche Themen

  1. Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?
    Von reisemobil im Forum Westeuropa
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 20:51
  2. Das Forum funktioniert
    Von Rafi im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 14:24
  3. Türfeststeller zu schwach!
    Von clouliner1 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 10:28
  4. Gasaustritt an Gaskocher schwach.
    Von dogs im Forum Gasversorgung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 13:59
  5. Federn zu schwach?
    Von U. Gaetje im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •