Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    22.02.2017
    Beiträge
    7

    Standard Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Hallo Leute,
    ich möchte mir ein GasWarngerät für mein Wohnmobil zulegen. Leider habe ich überhaupt keine Erfahrung damit. Habe folgendes Teil im Netz gefunden. Die Installation sollte einfach sein. Hat jemand das Warngerät bei sich im Wohnmobil??

    http://www.linnepe.eu/sicherheit/
    Gruß
    Sepel

  2. #2
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Hallo Seppl,

    Kannst du auch Beiträge ohne Werbelinks?

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Hallo Seppl,

    Kannst du auch Beiträge ohne Werbelinks?

    Er wird noch üben, so gut wie Du bei der Werbung für Stäbler ist er noch nicht

  4. #4
    Ganz neu hier   Avatar von tigga4
    Registriert seit
    17.05.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    In der aktuellsten Ausgabe (5/2017) der Zeitschrift "Reise Mobil International" ist ein Sonderteil Sicherheit enthalten.
    Dort werden auch Gaswarngeräte getestet.

    Der Linnepe Trigas Alarm schneidet dort ganz gut ab. Ein automatischer Selbsttest fehlt ihm.


    Matthias

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Zitat Zitat von KudlWackerl
    . . . Kannst du auch Beiträge ohne Werbelinks?
    Lieber Alf, bitte nicht immer vom Thema abschweifen.

    Zurück zum Thema: Hab das Teil gleich vom Werk zum neuen WoMo bestellt incl Einbau, etwa 300 €.

    Nachrüsten habe ich noch lassen: 6 Sensoren [Türen & Fenster + Heckklappe], dazu einen Bewegungsmelder für innen und eine extra laute Sirene unter der Motorhaube.
    Gemacht wurde das im LINNEPE-Werk, in Ennepetal war 'ne schöne Spazierfahrt + an einem Tag fertig. Hatte aber alles bestellt vorher.

    Gebraucht habe ich es bis jetzt noch nicht - allerdings muß man es natürlich sofort ausschalten, wenn man die Tür aufgemacht hat.

    Eine STAY INSIDE - Funktion hat es auch - daß man sich drin bei aktiviertem Melder bewegen kann, manchmal springt ja auch das Kätzchen durch die Luft, das merkt der Bewegungsmelder.

    Ob's gut ist oder nicht? Weiß ich nicht! Beruhigt aber die Nerven, auch meine leicht paranoide Veranlagung in manchen Ländern.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von paul1973
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    390

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema: Hab das Teil gleich vom Werk zum neuen WoMo bestellt incl Einbau, etwa 300 €.
    der TE hat nach dem TriGas Alarm gefragt, du hast ein Sopo Alarm System von Linnepe, das gibt es aber nicht mehr. Die TriGas Geräte funktionieren und beim einschalten machen sie einen Selbsttest aber ob man sie braucht muss jeder selbst entscheiden, ich brauche sowas nicht.

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    27.10.2016
    Beiträge
    46

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Hallo Sepel,

    ich habe mir so ein Teil in meinen Carado t448 eingebaut, es ging recht leicht auch für jemanden der technisch nicht so begabt ist (wie ich). Man bekommt die Geräte günstig bei einem großen niederländischen Campingausstatter.

    Schöne Grüße
    Jens

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Zitat Zitat von paul1973
    der TE hat nach dem TriGas Alarm gefragt, du hast ein Sopo Alarm System von Linnepe, das gibt es aber nicht mehr. Die TriGas Geräte funktionieren und beim einschalten machen sie einen Selbsttest . . .
    Das kann sein, es ist ein Sopo- Gerät. Selbsttest macht es aber auch - sobald ich es einschalte, hupt es ca. 15 - 18 mal, dann ist Schluß.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.092

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    "TriGasAlarm warnt vor austretendem Propan/Butan Gas (LPG) genauso wie vor Kohlenmonoxid (CO) und Gasen mit betäubender Wirkung."
    Welche da wären? Alle? Gigantisch! So einen Gassensor kenne ich nicht.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #10
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Linnepe Gas-Warngerät TriGasAlarm

    Flüssiggas ist schwerer als Luft. CO ist um 3,3 % leichter als Luft.

    Wo wird der Triple-Sensor montiert? Oben oder unten?

    Grüße, Alf

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Goldschmitt und Linnepe kooperieren
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 22:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •