Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Zitat Zitat von brushcamp Beitrag anzeigen
    @smx
    Das hat mal gar nichts mit Fiat zu tun. Wie Peter richtig geschrieben hat ist dahinter eine Versicherungsgesellschaft (z.B. Allianz), die versichern deinen Ducato, oder den Golf, Nachbars Boot oder deine Grossmutter.
    Fiat ist es da völlig egal woher das Geld kommt.

    @Peter
    Ich dachte Versicherungsfreks gibt es vor allem in der Schweiz!
    Aber klar, mit deinen Erfahrungen würde ich auch die eine oder andere Versicherung mehr abschliessen! Denn man kauft ja vor allem ein gutes Gefühl.
    Ich wünsche Dir ein gutes Näschen bei deiner Entscheidung.

    LG, Markus
    Servus Markus,

    ich habe ja schon die Versicherung.
    Mich hätte nur interessiert, wie andere Ducatofahrer es halten
    die vor 2 Jahren einen neuen Ducato oder ein WOMO auf Ducato gekauft haben und jetzt vor der Entscheidung stehen:
    "Garantie verlängern oder nicht und sich das Geld sparen ?"
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  2. #12
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    424

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Hallo Peter
    Wir haben ein zwei jähriges Womo gekauft, die ersten 6 Monate hatten wir Garantie vom Händler. Der Ducato macht null Probleme, wo wir Garantieleistungen in Anspruch nahmen war bei Dometic, Kühlschrank Im Eimer !!
    Ich hätte das Geld gespart und wäre auf einer Tour mit der Frau gut essen gegangen.
    Wir reden in einem Jahr wieder darüber

    LG aus CH, Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  3. #13
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Servus Markus,
    das machen wir.
    Ich wünsche Euch viele schöne und immer pannenfreie Reisen mit Eurem Ducaten,
    auf dass Ihr niemals bereut, keine Garantie "gekauft" zu haben.
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  4. #14
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    16

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Guten Morgen,

    ich würde eine Garantieverlängerung nicht in Anspruch nehmen

    LG Detlef34

  5. #15
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Hallo,

    nachdem mein Vorschreiber den Thread wieder aufgenommen hat, kann ich nach 4 1/2 Jahren sagen,
    die Versicherungsverlängerung für den Ducato hat sich für den Versicherungsgeber bezahlt gemacht.
    Bis heute, nach 52 000 gefahrenen Kilometern, ist in der Verlängerungszeit kein einziger nenneswerter Defekt aufgetreten.
    Der einzige Garantiefall am Ducato war schon nach wenigen Tagen am Neufahrzeug aufgetreten,
    als im Rahmen der re. oberen Ecke der Windschutzscheibe ein ein Euro großes Loch
    einen Wasserschaden im Dachhimmel des Fahrerhauses verursacht hatte.
    Wurde selbstverständlich auf Werks-Garantie repariert incl. einer neuen Frontscheibe.
    Aber so ist es halt und so sind wir bis heute ohne weitere Defekte am Ducaten unterwegs
    und unser Geld hat bestimmt der Versicherung und irgendeinem Kunden geholfen,
    der während der Garantiezeit einen Schaden beklagen mußte.
    Dagegen hat sich die Garantieverlängerung für den Dethleffsaufbau
    schon mehrfach bezahlt gemacht und ich bin froh,
    dass wir die 260.- € damals investiert haben.
    Diese Versicherung läuft noch bis 2020.
    https://www.promobil.de/forum/thread...l=1#post535117
    Heute gibt Dethleffs keine 4 Jahre Versicherungsverlängerung mehr,
    sondern nur noch 3 Jahre incl. dem Fahrgestell, allerdings auch für
    sehr viel mehr Geld.
    Geändert von womofan (23.08.2018 um 10:38 Uhr)
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    424

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Grüezi Peter

    Schön wieder mal was von deiner Garantieverlängerung zu hören.
    Es hat doch auch sein Gutes, dass Du deine Versicherung für den Ducato nicht gebraucht hast!
    Auch unser unversicherter Fiat schnurrt schön brav seine Kilometer ab, eine Erfolgsgeschichte.

    Wie schon vor einem Jahr geschrieben, Du hast ein gutes Gefühl gekauft und die Bosse der Allianz haben ihren Bonus auf Sicher!

    Ich wünsche dir weiterhin eine störungsfreie Fahrt.


    LG aus CH, Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  7. #17
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Ja Markus,
    Du hattest alles richtig gemacht und eine schöne Stange Geld gespart.
    Leider oder besser GsD weiß man vorher nie, was später passiert.
    Danke für die guten Wünsche, die ich selbstverständlich gerne zurück reiche.
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Provencale
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    Saar-Pfalz / LK Kaiserslautern
    Beiträge
    885

    Standard AW: Lohnt sich eine Versicherung für den Ducato ?

    Es wäre in diesem Zusammenhang mal interessant, ob schon mal jemand diese Garantieverlängerung in Anspruch nehmen musste, dh. einen Schaden am Ducato hatte welcher dann über diese Versicherung abgewickelt wurde.
    ( Ich hatte die Versicherung auch nach den ersten zwei Jahren abgeschlossen, mitlerweile ist der Ducato im 7. Jahr und hat gerade mal 55 000 km auf der Uhr )
    Wenn ich mal helfen kann meldet euch einfach - ich bin zwar kein Experte, aber Gespräche zwischen Ahnungslosen sind immer spannend Ich leg hier ein paar Kommas ab falls im Text welche fehlen bitte selbst anbringen ,,,,,
    Immer öffter mit einem TI-Ossihühmer vorwiegend in Frankreich unterwegs
    Gruß
    Horst

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich eine Garage?
    Von Rombert im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.10.2017, 20:34
  2. Lohnt sich ein Reisemobil ?
    Von Rafi im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 12:41
  3. Lohnt sich günstig kaufen?
    Von greenhorn43 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 09:47
  4. T & C Leipzig. Lohnt sich ein Besuch?
    Von ApfelRalf im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 19:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •