Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 115

Thema: Neuer Exsis

  1. #51
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...erkläre mir bitte mal, was an dem Exsis sportlich ist?
    Bernd, leicht, schlank, wendig, tolles Design, tolle Front und Heck, eben sportlich.

    Und jetzt noch Stefan´s Goldschmitt Veredlung, dann ist es ein Supersportler.

    Ja Franz, der Preis ist sportlich, aber ich kenne nur einen Hersteller von leichten und schlanken Integrieten, der ca. 10000€ preiswerter ist. Alle anderen liegen in dem Bereich vom Exsis.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  2. #52
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    ich kenne nur einen Hersteller von leichten & schlanken Integrieten, der ca. 10000€ preiswerter ist. Alle anderen liegen in dem Bereich vom Exsis.
    der Markt ist tatsächlich überschaubar :

    Dethleffs Globebus I - vermutlich ist der gemeint mit 10.000 billiger, Fiat-Rahmen und spürbar einfacherer Möbelbau
    Knaus Van I - fast gleicher Preis (etwas günstiger) aber ebenfalls Fiat-Chassis
    Carthago Compact-Line I - deutlich teurer, dafür mit durchgehendem Doppelboden also eher vergleichbar mit dem B-DL.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  3. #53
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Einer fehlt noch in der Auflistung: der Hymer ML-I. Der wird sicher bald, vielleicht schon zum Caravansalon auf dem neuen Sprinter präsentiert, dann bestimmt auch als Fronttriebler, der dann vielleicht 50kg schwerer wie der Exsis-I ist aber auf Sprinter. Den muss Hymer ja auch auf die Al-PU-Al Wand umstellen da der etwas teuerer wie der Exsis-I eingepreist ist. Angeblich ist ja der aktuelle ML-T der Verkaufsschlager von Hymer, das ist also für die wichtiger als der Exsis...
    Gruß, Stefan

  4. #54
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Hallo Stefan,

    sorry, da hab ich etwas zu sehr auf Fiat bzw. die 3,5t-Klasse geschielt. Der ML-I ist zwar auch schlank aber als realistischer 3,5-Tonner doch eher weniger einzusortieren. Wie das mit dem neuen frontgetriebenen Sprinter sein wird - schau mer mal. Welche größeren Vorteile der gegenüber dem Ducato hätte - dito.
    Mit dem ML-T als Einzelmodell magst du wohl Recht haben. In der Summe, werden aber, so vermute ich mal, trotzdem mehr Fahrzeuge mit Fiattriebköpfen das Hymerwerk verlassen als MB. Sicher werden sukzessive alle Baureihen auf den neuen Wandaufbau umgestellt - inclusive dem neuem Oberflächendesign innen. Trotzdem bin ich nicht unglücklich darüber, dass ich noch die Sperrholzschicht innen habe, da ich dieser als Feuchtigkeitspuffer mehr zutraue. Ich frage mich auch, ob der Gewichtsunterschied wirklich so groß ist.
    Was ich vom neuen Exsis-I wirklich gerne mitgenommen hätte wären die (vielleicht endlich klappbaren) Spiegel und das leichtere neue Alko-Chassis. Ansonsten freue ich mich, dass ich das 2017er-Modell vor der Türe stehen habe - zu einem Super-Preis, mit für uns idealem Grundriss und mit (noch) verträglichen Außenmaßen. Lbnl - wir fahrn schon schön damit rum, während wir auf einen adäquaten Grundriss vom Neuen, wenn es den überhaupt geben sollte, noch länger warten müssten

    Grüße aus München
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  5. #55
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Video mit vielen Details, leider nur italienisch (versteh ich nicht), die Bilder sind aber interessant und das rollende R lustig:


    Und auf deren Seite sind auch viele Detailfotos:
    https://magazine.camperonline.it/201...razione-exsis/
    Gruß, Stefan

  6. #56
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    300

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    er spricht zuviel und das Rrrrrrrrrrrr nervt auch noch
    aber der neue Exsis ist wirklich gelungen
    mi piace
    ciao

  7. #57
    bigben24
    Gast

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Die Preisvorstelleung des Herstellers wird ebenfalls sportlich sein...
    Wir haben unseren grad geordert - Beim Listenpreis magst Du Recht haben, nach der Kaufverhandlung schrumpfte der aber gut 5-stellig

    Wir freuen und drauf

    Gruß bigben

  8. #58
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    Wir haben unseren grad geordert...
    Dann mal herzlichen Glückwunsch bigben.

    Welches Modell ist es denn geworden, wenn man fragen darf?

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  9. #59
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    T 588 - siehe dieser thread #75

  10. #60
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Neuer Exsis 2018

    Danke Steffen.

    Also mit 730kg Zuladung fahrbereit da müsste nix schiefgehen.

    Ich persönlich muss über 600kg (mit Extras 400kg) fahrbereit haben, dass ich auf nix verzichten muss und kann das Mobil als 3,5tonner fahren.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 6 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fiat Ducato ab Modell 2018 mit adblue?
    Von apus im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 16:12
  2. Mercedes Sprinter 2018, neuer Hymer ML-T mit Frontantrieb?
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 10:17
  3. TÜV legt Prüffristen für Campingmöbel ab 1. Januar 2018 fest!
    Von vkrause67 im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 00:22
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.03.2017, 12:47
  5. 2. TV im Exsis tI
    Von speedfox im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2014, 10:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •