Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 68 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 61 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 679
  1. #101
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Hubert, das ist Humbog... 😊

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #102
    Ganz neu hier   Avatar von Hubert07
    Registriert seit
    22.05.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Schade, es klang soooo gut
    One life, we love it

  3. #103
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Moin

    Zitat Zitat von Hubert07 Beitrag anzeigen
    Schade, es klang soooo gut
    Ja ? Ich würde gerne auch weiterhin auf Wohnmobilstellplätzen stehen dürfen

    <duck>

    Mfg
    K.R.

  4. #104
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Ich finde es ja höchst drollig, dass hier nach einem ausführlichen Beitrag zum Problemfeld Gewicht Ende 2016 schon wieder ein >>Thema des Monats << dazu kommt.

    Dabei ist die ganze Diskussion nur ein Beweis für das Unvermögen der Verbandsvertreter auf Seiten der Hersteller wie auch der Kundenfürsprecher.

    Es kann mittlerweile als erwiesen gelten, dass die 3.5t Grenze mit all Ihren Einschränkungen aus heutiger Sicht sehr praxisfremd ist. Noch wirkt es sich nicht auf die Verkaufszahlen aus - irgendwann wird das der Fall sein.

    Was kommen müsste ist eine Regelung welche Wohnmobile die für eine größere, sportliche Familie praktikabel sind (z.B. 4.5t zGM 7m Länge) in jeder Hinsicht mit PKW gleichstellt.

    Das wurde hier und anderswo schon seit Jahren rauf und runter diskutiert und auch sinngemäß von Verbandsvetretern bestätigt.

    Weshalb wird nur geredet und nicht nach pragmatischen Lösungen gesucht?

    Herzlich grüßt der Binser

    https://r.tapatalk.com/shareLink?url...2&share_type=t

    Wie viel Zuladung ? - Familienmobile und Gepäck-Check | pm Hefte 12/16 + 01/17

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  5. #105
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von martin_binser Beitrag anzeigen
    Ich finde es ja höchst drollig, dass hier nach einem ausführlichen Beitrag zum Problemfeld Gewicht Ende 2016 schon wieder ein >>Thema des Monats << dazu kommt.

    Dabei ist die ganze Diskussion nur ein Beweis für das Unvermögen der Verbandsvertreter auf Seiten der Hersteller wie auch der Kundenfürsprecher.

    Es kann mittlerweile als erwiesen gelten, dass die 3.5t Grenze mit all Ihren Einschränkungen aus heutiger Sicht sehr praxisfremd ist. Noch wirkt es sich nicht auf die Verkaufszahlen aus - irgendwann wird das der Fall sein.

    Was kommen müsste ist eine Regelung welche Wohnmobile die für eine größere, sportliche Familie praktikabel sind (z.B. 4.5t zGM 7m Länge) in jeder Hinsicht mit PKW gleichstellt.

    Das wurde hier und anderswo schon seit Jahren rauf und runter diskutiert und auch sinngemäß von Verbandsvetretern bestätigt.

    Weshalb wird nur geredet und nicht nach pragmatischen Lösungen gesucht?

    Herzlich grüßt der Binser

    https://r.tapatalk.com/shareLink?url...2&share_type=t

    Wie viel Zuladung ? - Familienmobile und Gepäck-Check | pm Hefte 12/16 + 01/17

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Hier nochmal die Links die ich auf die Schnelle gefunden habe:

    https://www.promobil.de/forum/thread...te-12-16-01-17

    https://www.promobil.de/forum/showthread.php?t=40087


    https://www.promobil.de/forum/showthread.php?t=40101

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  6. #106
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.681

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Damit auch alle Womofahrer davon was haben gehen wir gleich auf 10 Tonnen und 12 Meter!
    Gruß Thomas

  7. #107
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Damit auch alle Womofahrer davon was haben gehen wir gleich auf 10 Tonnen und 12 Meter!
    Und auch die Fahrschulen hätten was davon.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #108
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Damit auch alle Womofahrer davon was haben gehen wir gleich auf 10 Tonnen und 12 Meter!
    Oder wie sagt man in Frankreich:
    S'ils n'ont pas de pain, qu'ils mangent de la brioche.
    Wenn sie kein Brot haben sollen sie halt Kuchen essen ....

  9. #109
    Stammgast   Avatar von Vanagaudi
    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    694

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von martin_binser Beitrag anzeigen
    Oder wie sagt man in Frankreich
    Apropos Frankreich: Ist den französischen Reisemobilfahrer mit Führerscheinklasse B bei Reisemobilen das Führen desselbigen mit einem zGG bis zu 4,8t erlaubt? Ich meine, ich hätte da irgendwo mal was aufgeschnappt.
    Geändert von Vanagaudi (23.05.2017 um 11:06 Uhr)

  10. #110
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Die Last mit dem Gewicht

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Damit auch alle Womofahrer davon was haben gehen wir gleich auf 10 Tonnen und 12 Meter!
    Gehe mal davon aus das war ironisch gemeint.

    Aber grundsätzlich fliegt das argumentativ nur mir einer Lösung für halbwegs kompakte Fahrzeuge aus dem Familien Einsteiger oder typischen Vermieter Segment.

    Ansonsten kommt Rentner Bernie Ecclestone mit seinem Ex Formel 1 Hospitality Home und der hat wahrscheinlich 18.5m und 24t

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Seite 11 von 68 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 61 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewicht Ahorn Canada AE.......
    Von A- Hörnchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 19:09
  2. Gewicht von flexiblen PV- Modulen ein Qualitätsmerkmal?
    Von conny7 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 22:23
  3. Gewicht des Fahrers
    Von BRB-Stefan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 08:47
  4. Nochmal Gewicht - promobil 8/2011
    Von MinDin im Forum Reisemobile
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 10:41
  5. Sparen Sie Gewicht?
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 11:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •