Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 100

Thema: Ratsch-Bumm

  1. #1
    Rabi
    Gast

    Standard Ratsch-Bumm

    So, seit Freitag gehören wir jetzt auch zur "Ratsch-Bumm"-Fraktion. Nachdem wir unseren TI im Herbst verkauft haben, sind wir seit Freitag stolze Besitzer eines La Strada Avanti C. Die Beulen am Kopf nach dem ersten Wochenende verheilen hoffentlich wieder.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Zitat Zitat von Rabi Beitrag anzeigen
    "Ratsch-Bumm"
    Oh my goodness, das muss der neigte Leser ohne Kontext erst einmal verstehen ...

    Aber ja, dieses Ratsch-Bumm ist sehr einprägsam, besonders wenn der SP Nachbar um 6 Uhr morgens aufsteht und sich auf den Weg macht ... und dann noch etwas vergessen hat ... und dann von der Gattin zurückgerufen wird ... und dann NOCH etwas vergessen hat ...

    Ich bin schon gespannt, wie du das Downsizing (jetzt aber Schluss mit Anglizismen) verkraftest. Wir haben uns heuer erst vergrößert - und ich liebe es!
    Liebe Grüße, Peter


  3. #3
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.438

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Ich hatte mal einen alten T§ mit soner Tür neben mir stehen, bis 4:00Uhr in der früh jede Stunde die Tür auf und zu, dann war ich es leid, ein langer Kabelbinder durch den Türgriff der Schiebetür und der Beifahrertür, da war Ruhe, als man dies dann morgens bemerkte, sagte Sie zu Ihm "die Türe scheint doch zu stören"
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    356

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Zitat Zitat von Rabi Beitrag anzeigen
    "Ratsch-Bumm"-Fraktion.
    ...deiner hat doch sicher die zuziehhilfe - dann geht´s doch - mit bissle glück sperrt dir der willy auch die tür nicht mit einem kabelbinder zu

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    2.957

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal einen alten T§ mit soner Tür neben mir stehen, bis 4:00Uhr in der früh jede Stunde die Tür auf und zu, dann war ich es leid, ein langer Kabelbinder durch den Türgriff der Schiebetür und der Beifahrertür, da war Ruhe, als man dies dann morgens bemerkte, sagte Sie zu Ihm "die Türe scheint doch zu stören"
    Das könnte meine Stieftochter gewesen sein.
    Man kann sich gar nicht vorstellen, wie oft es in einer Stunde nötig ist, bei einem T3 die Schiebetür öffnen und schließen zu müssen. Uhrzeit egal...


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.356

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Ich hatte mal so einen Zeitgenossen auf einem Stellplatz, innerhalb kürzester Zeit über 10 mal ratschbumm. Ich habe ihn darauf freundlich angesprochen. Sagte er, die Tür geht nicht leiser zu. Klar, aber über 10 mal in einer halben Stunde... Da wurde er doch tatsächlich verlegen und fuhr wenig später.

    Verflixte Kiste, muss man jedesmal die Schiebetür vollständig zuschlagen, oder reicht es nicht, wenn man sie auf Spalt zuzieht?

    Gruß
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





  7. #7
    Rabi
    Gast

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Ich merke schon, ihr freut euch alle auf mich als Nachbarn.

    Aber im Ernst, wir waren am WE damit zum ersten Mal unterwegs. Erstens ist die Tür sehr leise und man muss sie nicht mit Schwung zumachen wie bei unserem früheren T2 und zweitens hab ich das genauso gemacht, wie Bernd geschrieben hat...die Tür bis auf einen kleinen Spalt zugezogen und gut ist. Damit ist die Tür leiser, als die knallenden TI- und VI-Türen.

    Zuziehhilfe gibt's meines Wissens nur für Pössl.

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    356

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Zitat Zitat von Rabi Beitrag anzeigen
    Zuziehhilfe gibt's meines Wissens nur für Pössl.
    ...stimmt, habs gerade gegoogelt - das ist ja blöd. nachrüstsatz kostet 899,- auch deftig

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    562

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Wir sind auch mit Ratsch-Bumm unterwegs, haben aber "Nachbarschafts-freundliche" Lösungen gefunden. Solange wir beim Fahrzeug bleiben, wird die Tür nur langsam und leise zugezogen. Dann ist sie nicht komplett verriegelt. Wenn wir das Fahrzeug verlassen, dann wird zuerst die Beifahrertür geöffnet. Dann kann man die Schiebetür viel leiser (mit weniger "Bumm") komplett zuziehen bzw. -drücken, weil der "Überdruck" im Fahrzeug fehlt. Nachts wird das Fahrzeug nicht durch die Schiebetür verlassen, sondern durch die Beifahrertür.
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.084

    Standard AW: Ratsch-Bumm

    Zitat Zitat von Rabi Beitrag anzeigen
    ...die Tür bis auf einen kleinen Spalt zugezogen und gut ist. Damit ist die Tür leiser, als die knallenden TI- und VI-Türen.
    Rainer, wo willst du her wissen das beim TI oder VI die Aufbautür nicht leise zugeht?

    Ich lege die Tür nur an und mit einem leichten Druck fällt die Tür in Schloss.

    Manchmal sind die Scharniere der Tür laut und da hilft aber schon ein Tropfen Öl.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Unterwegs mit 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links und Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •