Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Falt-Pedelecs

  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    01.05.2017
    Beiträge
    3

    Standard Falt-Pedelecs

    Wer kennt bezahlbare Falt-Pedelecs, die über eine 7-Gang Nabenschaltung und Rücktritt verfügen. Wir wollen pro Rad möglichst nicht über 1000 Euro ausgeben.
    Wir haben derzeit 2 Falt-Pedelecs (deutscher Hersteller), die noch fast neu sind und erst zwei Wochen gefahren wurden. Sie haben eine 6-Gang Shimano-Schaltung und für vorne und hinten nur Handbremsen, kein Rücktritt. Meine Frau hat jedoch seit rund 50 Jahren immer Räder mit Nabenschaltung und Rücktritt gefahren. Sie kann sich nicht daran gewöhnen und ist schon zweimal in einer sehr brenzligen Situation gewesen, wo es fast einen Unfall gegeben hätte. Sie möchte daher, dass wir die Räder wieder verkaufen. Falls also jemand Interesse hat...
    Ich biete die absolut neuwertigen Pedelecs für je 750 Euro an. Der Hersteller-Verkaufspreis lag bei 999 Euro. Falls Interesse an beiden Rädern besteht, gebe ich nochmal insgesamt 30 Euro Rabatt. Weiteres Verhandeln zwecklos.
    Besichtigung und Probefahrt ausdrücklich erwünscht. Räder stehen in 32825. Versand auf Anfrage möglich. Details zu den Rädern gibt es per Mail.

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    793

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Hast du mal einen Link zu den Rädern?
    Liebe Grüße

    Pit

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Moin Pit,
    ein richtig schönes Bild hast du da.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  4. #4
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    01.05.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Hier wie von Pit gewünscht der Link:
    http://www.fahrrad-beilken.de/CartAr...9&frmOpgID=455
    Geändert von Diwo63 (01.05.2017 um 17:19 Uhr)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.931

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Wir haben diese
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FILE200.jpg 
Hits:	189 
Größe:	99,7 KB 
ID:	23603Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1209.jpg 
Hits:	191 
Größe:	73,3 KB 
ID:	23604

    Dahon Glide 24" Faltrad mit sehr kleinem Faltmass, haben um 600€/Rad gekostet,
    sind jetzt 5 Jahre alt und haben uns auf unzähligen Fahrradtouren zwischen Italien und dem Nordkap nie im Stich gelassent.
    Letztes Jahr habe ich die Räder komplett neu bereift und bei einem Rad die Klapp-Pedalen gewechselt (hatten Lagerschaden)

    Auf dem Fahrradtacho stehen jetzt über 7.000km - ohne E-Motor
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  6. #6
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    01.05.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Hallo Volker,
    schöne Räder vom bekannten Markenhersteller! Leider ohne E-Antrieb. Brauchen wir, weil wir beide Knie-Probleme haben, die sich auf längeren Touren unangenehm bemerkbar machen. Sind eben keine 50 mehr...

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    793

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Zitat Zitat von Jimi Hendrix Beitrag anzeigen
    Moin Pit,
    ein richtig schönes Bild hast du da.
    Gruß
    Rolf

    Moin. Dito.....
    Liebe Grüße

    Pit

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von Eder02
    Registriert seit
    11.09.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    440

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Naja, in der Preislage mit Rücktritt und Siebengangnabe....,
    da würde ich lieber ein Rad auf Rücktritt umrüsten.
    Gruß
    Norbert
    " Dumm ist der, der Dummes tut" Forest Gump,
    unterwegs mit Gudrun im Joko 420

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.103

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Jetzt hast du fast 2000€ ausgegeben und doch das falsche Rad. Für 1000€ ist es aber echt schwer ein gutes E-Bike zu bekommen. Nun suchst du wieder Räder für max. 1000€, diesem mal mit Rücktritt. Wenn ihr dann das fahren Spaß macht, wünscht du dir schnell eine bessere Reichweite. Und schon stehst du wieder vor einer Entscheidung.
    Ich rate dir daher einen seriösen Fahrradhändler aufzusuchen, der euch wirklich gut beratet und die für euch optimalen Räder aussucht. Ich finde es falsch, wenn du nur nach Informationen und Erfahrungen hier im Forum oder im Internet suchst. Jeder hat eigene Präferenzen, deshalb hat auch jeder seinen eigenen Favoriten. Das Rad welches mir gefällt, kann für dich völlig ungeeignet sein.
    Ich habe mich vorher lange informiert und bin dann zu einem großen Händler. Der hat uns optimal beraten und meiner Frau ein völlig anderes Rad empfohlen, das ich nie genommen hätte (Flyer). Sie ist damit mehr als glücklich und ich weiß heute, dass mancher Verkäufer es eben doch viel besser weiß. Und bei einem guten Händler kann man die Teile auch immer Probefahren. Dann hätte deine Frau sicher sofort gemeckert, weil es keine Rücktrittbremse gab.

    Wer falsch kauft, kauft meist zweimal.

    Gruß Georg

    Eine Übersicht der Testsieger Falt Pedelecs findet du hier.
    Eine Rücktrittbremse findet man kaum noch. Eine Umgewöhnung geht aber in jedem Alter. Nach 20 Stunden bzw. 200km hat man sich aber in jedem Alter daran gewöhnt. Meine Frau tat sich die ersten Stunden auch schwer, heute will sie es gar nicht mehr anders. Sie ist in den letzten 4 Jahren mit dem e-bike mehr km gefahren, als im ganzen Leben zuvor mit einem Fahrrad. Schon deshalb sollte man auch die Reichweite gut auswählen.
    Aber wenn eine Frau mal nein sagt.......
    Geändert von raidy (13.02.2018 um 22:28 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von MobilIveco
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    516

    Standard AW: Falt-Pedelecs

    Man kann sie auch direkt in China bestellen Da kommen die meisten Teile und die Akkus eh' her.

    https://de.gearbest.com/electric-bik...63.html?wid=35

    (Achtung, bei dem Modell ist die Sattelstütze nicht verstellbar, Man sitzt also ziemlich tief)

    oder

    https://www.banggood.com/de/Xiaomi-S...r_warehouse=CN
    Viele Grüße
    Horst (alias MobilIveco)


    Umwege erweitern die Ortskenntnis. (Tucholsky)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pedelecs- wie weit kommt ihr mit einer Akkuladung ?
    Von Waldbauer im Forum Zweiräder
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 09:45
  2. Zeigt her Eure (Falt-)Räder
    Von reisepirat im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 10:12
  3. Träger für unsere Pedelecs
    Von christolaus im Forum Zweiräder
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 14:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •