Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Idee Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Hallo Leute,

    als erste In hier der Verweis an ein neues Selbstbauprojekt für die Liebhaber von unabhängiger Stromversorgung. Unter der Website ElectroDacus.com findet ihr einen universellen Solar Controller mit komplettem BMS, UVP und OVP.

    Es handelt sich um eine weitgehend offene Entwicklung, ohne die vielen Geheimnisse welche um das hier schon bekannte System aus dem Osten ranken.


    Eine erste Übersicht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schematic.png 
Hits:	105 
Größe:	181,4 KB 
ID:	23418

    Anstelle des zweiten Solarstrangs steht im Womo die Lichtmaschine.

    Gefällt mir sehr gut!

    Details findet ihr hier: www.electrodacus.com

    Oder gleich in der ausführlichen Beschreibung: http://electrodacus.com/SBMS100/manual/SBMSmanual.pdf

    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (16.04.2017 um 09:44 Uhr)

  2. #2
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    als erste In hier der Verweis an ein neues Selbstbauprojekt für die Liebhaber von unabhängiger Stromversorgung. Unter der Website ElectroDacus.com findet ihr einen universellen Solar Controller mit komplettem BMS, UVP und OVP.

    Es handelt sich um eine weitgehend offene Entwicklung, ohne die vielen Geheimnisse welche um das hier schon bekannte System aus dem Osten ranken.

    ........... Grüße, Alf
    Hallo Alf, bitte hilf mir auf die Sprünge was du damit meinst : "...........die vielen Geheimnisse welche um das hier schon bekannte System aus dem Osten ranken."

    Von dir als skeptischen Kritiker, oder doch kritischer Skeptiker, einen so guten Hinweis auf autarke Insellösungen zu bekommen mit einem ausschließlichem

    Lobgesang auf LiFePO4-Batterien erstaunt mich heute doch schon.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Tja Walter,

    Es freut mich, dass du dich dafür interessierst. Meine kritische Stellung speist sich aus der Lebenserfahrung und dem Studium der "elektrischen Energietechnik" mit diversen Schwerpunkten. So habe Ich mich damals zum Beispiel für Schwerpunkt "Nukleartechnologie" eingeschrieben und lehne das heute eben deswegen ab.

    Zurück zum Thema:

    Beim oben verlinkten Manual steht exakt drinnen was Sache ist. Alle Daten, die Funktion, die Einstellungen, sogar die Schaltbilder sind angehängt. So ist es richtig, so macht das Sinn. Wenn man es einfach nur einbauen will, kein Problem. Die Akkus kann man selbst besorgen. Winston mit Yttrium werden empfohken, sind aber kein muss. Für die Verdrahtung alle notwendigen Info, aber keine teuren "Komplettbausätze".

    Das meinte ich mit Gegensatz zum bekannten (in verschiedenen Foren gepushten) System. Ich hätte auch Nothnagel/Sonnentau/lisunenergie sagen können.


    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (16.04.2017 um 14:37 Uhr)

  4. #4
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Hallo,

    was soll denn diese Eigenbastellösung dann kosten. Konnte nichts dazu finden.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #5
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was soll denn diese Eigenbastellösung dann kosten. Konnte nichts dazu finden.
    Erster Beitrag, erster Link.

    SBMS120 389,-- CAD das sind ca. 270,-- €

    Das ist der Laderegler für Solar, für Lichtmaschine, das BMS, OVP, UVP und ein Solar und Batterie-Computer ... Du brauchst noch drei Sicherungen und 4 Winston Akkus zwischen 100 bis 400 Ah.

    Schau mal nach Google+ ... dort sind jede Menge Info und Usererfahrungen. Was du dir (Walter) als Datenlogger vorstellst, kann der Regler sogar über Internet -Anbindung.

    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (16.04.2017 um 17:28 Uhr)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    BIst du interessiert das mal anzugehen ?

    Dürfte doch für dich als Mann vom Fach kein Problem sein.

    Wieso hast du eigentlich als studierter Atomarer nicht schon lange ein kleines Fusionskraftwerk im Wohnmobil ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #7
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Hallo Walter,

    Hätte ich nicht eine funktionierende Anlage im Rapido, dann vielleicht. Ich habe auf dem Schuppendach noch Platz, vielleicht baue ich mir eine Netzparallelanlage für Zuhause. muss ich mal kalkulieren, meine Solaranlage auf dem Hausdach ist abgeschrieben.

    Atomtechnik: Kannst du vergessen, das funktioniert nach dem "König Midas Prinzip" aber ohne Gold, sondern mit langlebigem Gift.Kannst gerne einen Thread dazu eröffnen, wenn du Fragen hast.

    Grüße, Alf

  8. #8
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.968

    Standard AW: Electrodacus - Solar BMS (Solar Battery Management System)*- eines für Alles

    Liest sich wirklich sehr gut , aber auf der Homepage steht folgendes: "** Ich schätze, dass die SBMS40 und SBMS120 bereit sind, um sie im Juli 2017 und DMPPT450 im Oktober 2017 zu versenden."
    Es gibt sie also noch nicht und somit auch keine neutralen Erfahrungsberichte. Trotzdem, es liest sich sehr gut!
    Geändert von raidy (16.04.2017 um 23:32 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Ähnliche Themen

  1. Solar unter Carport
    Von Jimi Hendrix im Forum Stromversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.2016, 00:24
  2. Kaffeewasser mit Solar?
    Von MobilLoewe im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 10:54
  3. Solar Panel defekt ?
    Von jessid im Forum Stromversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 21:33
  4. Solar auf GFK kleben
    Von Coral660-walter im Forum Stromversorgung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 17:42
  5. Sat und Solar
    Von mueke im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •