Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    So, zurück. Am Lago hatten wir nur Internet in der Stadt. Am Platz wollten wir nicht, weil ich dann wieder nicht zum Lesen eines Buches komme...

    Pumpe ist OK, es lag an der Außendusche Wahrscheinlich habe ich die Pumpe angelassen, als ich auf Frostschaden testete. Da lief die ja eh' immer, weil das Wasser an der Toilette wieder raus kam. Und Bürstner wußte nicht, wo der Extraschlüssel für die Außenklappe liegt. Das war aber schon mal gut, daß man nicht immer die Pumpe an und aus schalten mußte. Danke für den Tip

    Gas habe ich resettet. Es scheint jetzt wieder zuverlässig zu schalten, nur die LED wird nicht mehr grün. Werde dazu mal nächste Woche den Service des Herstellers kontaktieren.

    @Albert - danke, probiere ich gleich einmal. Vielleicht resettet sich der Kühlschrank.

    @Uli - Bürstner setzt die Reparatur je nach Umfang auf mehrere Tage an, da wollen wir weder Urlaub nehmen noch warten. Also stellen wir das WoMo immer am Sonntag hin und holen es Samstag wieder ab. Das klappt zwar gut, aber so oft brauche ich das jetzt nicht.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Habe den EBL mal asugeschaltet, so daß der Kühlschrank stromlos war. Hat aber nichts gebracht. Werde Montag mal Demetic anrufen, ist ja noch Garantie drauf.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  3. #13
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.510

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Hallo Eike,
    na siehste - wie bei mir die Aussendusche. Dafür ist ein Forum da und nicht für Beschimpfungen!
    Übrigens bin ich alter WoMo-Fahrer und bekam letzten Sommer nach vielen Jahren einen neuen Hymer. Es war eine "Lernphase" und man muss wohl davon ausgehen, dass immer wieder mal was nicht in Ordnung ist
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Das ist alles schön und gut, trotzdem habe ich nach der Reparatur immer noch ein WoMo mit zwei neuen Defekten. Höchstwahrscheinlich die Folgen der Reparaturen davor. Beides hätte auffallen müssen, bevor man mir mein Fahrzeug zurück gab. Darüber kann ich wohl kaum glücklich sein.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  5. #15
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Guten Morgen.

    Was ich nicht verstehe, ist das ganze Hin und Her.

    Einerseits gibt´s Garantie und da ist das gültig, was in der Garantieurkunde steht.

    Andererseits gibt es die Mängelhaftung (Gewährleistung). Für die ist der Verkäufer (Händler) zuständig. Die gilt bei einem neuen Mobil 2 Jahre. Natürlich verweist der Händler gern auf die Garantie, lässt sich den Kunden selbst kümmern und hat keine Arbeit.

    Ich hatte das Problem mit der Heizung. Der Händler probierte 2 x rum, nichts half und dann wollte er mich an den Webasto-Werkskundendienst verweisen, die das Problem lösen sollten.

    Nix da. Unter Verweis auf 2 fehlgeschlagene Reparaturversuche seinerseits wies ich ihn darauf hin, daß die Rechtssprechung dies schon als fehlgeschlagene Mängelbeseitigung sieht und ein Recht zur Rückabwicklung des Kaufvertrages beinhaltet. Er habe noch einen Versuch und dann würde ich von dem Recht gebrauch machen (wollte ich nicht wirklich, ich liebe meinen Kasten).

    Mit der Aussicht im Nacken wurde er flott, holte das Fahrzeug bei mir ab und brachte es ins Herstellerwerk. Da wurde es repariert.

    Was ich damit sagen will:
    Für meinen Eindruck (kann täuschen) sind WoMo-Käufer viel zu geduldig und lassen sich vom Händler schnell unter Verweis auf andere Garantiegeber abwimmeln.

    Ich finde, irgendwann ist eine Grenze überschritten und dann muss man die juristischen Mittel und Möglichkeiten, die man hat, ausschöpfen. Wenn nicht, darf man sich nicht beklageb.

    Gruß

    Frank

    PS:
    Das wird dem TE jetzt nichts nützen. Aber es muss eine Entscheidung her.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Darüber kann ich wohl kaum glücklich sein.
    Das ist natürlich verständlich, aber es kann doch wirklich keine Rede davon sein, dass Bürstner dein Womo "kaputt repariert" haben soll, oder? Ganz ehrlich - das klingt nach heftiger Überreaktion.

    Man sollte sich vor Augen halten, was die Firma leisten muss, um den Kunden zufrieden zu stellen. Da werden Reklamationen entgegengenommen, geprüft, und auf die schnellstmögliche Art Reparaturen durchgeführt. Da ist kein zeitlicher Spielraum, nachher noch Langzeitbeobachtungen oder X Systemchecks durchzuführen, das ist schlichtweg unwirtschaftlich. Da kann es schon mal vorkommen, dass eine Reparatur nicht immer nachhaltig ist. Wenn ich ein Fahrzeug nach einer Reparatur übernehme, kontrolliere ich diese Reparaturen immer selbst.

    Spätestens beim Erkennen der Fehlerquelle 3.) Wasserpumpe wäre eigentlich eine Korrektur des Titels angebracht gewesen.


    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Ich finde, irgendwann ist eine Grenze überschritten und dann muss man die juristischen Mittel und Möglichkeiten, die man hat, ausschöpfen. Wenn nicht, darf man sich nicht beklageb.
    Langsam mit den jungen Rössern! Der ewige Ruf, dass man seinen Vertragspartner immer sofort vor den Kadi schleifen sollte, bringt doch niemanden etwas. Meistens ist diese "Grenze" noch lange nicht überschritten und die ersten schreien schon nach dem Anwalt.
    Liebe Grüße, Peter


  7. #17
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    ...
    Langsam mit den jungen Rössern! Der ewige Ruf, dass man seinen Vertragspartner immer sofort vor den Kadi schleifen sollte, bringt doch niemanden etwas. Meistens ist diese "Grenze" noch lange nicht überschritten und die ersten schreien schon nach dem Anwalt.
    Schrieb ich doch. Von Geduld, nicht von Anwalt. Den hast Du ins Spiel gebracht.

    Die Geduldsschwelle ist individuell. Und wenn Du Deinem Geschöftspartner Beine machen willst, sollte er wissen, daß Du ggfs. bereit wärst, auch andere Wege einzuschlagen.

    Aber nur meine Meinung. Vielleicht ist die Beschäftigung mit der Mängelbeseitigung am Wohnmobil ja auch Hobby.

    Gruß

    Frank

  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von EuraMartin
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    125

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Hallo,
    alles sicher ärgerlich. Aber rechtfertigt das den Begriff kaputtrepariert".?
    Ich finde das etwas übertreiben.
    Viele Grüße und
    bis bald
    Martin

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von EuraMartin
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    125

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Zitat Zitat von EuraMartin Beitrag anzeigen
    Hallo,
    alles sicher ärgerlich. Aber rechtfertigt das den Begriff kaputtrepariert".?
    Ich finde das etwas übertreiben.
    Viele Grüße und
    bis bald
    Martin
    Hura! Mit diesem, meinem 30 Beitrag bin ich in die 3. Klasse "Ist öfter hier" versetzt worden.
    Viele Grüße und
    bis bald
    Martin

  10. #20
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!

    Herzlichen Glückwunsch zur Versetzung.
    Jetzt darfst Du statt Ranzen auch eine Aktentasche tragen.

    Gruß

    Frank

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unser Wohnmobil ist da!! Ein Adria Coral Plus S670SL
    Von Kleiner_Rumtreiber im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 17:55
  2. Unser Weg zum eigenen Wohnmobil
    Von Stefka76 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 17:39
  3. Unser erstes Wohnmobil ist gekauft
    Von daisyduck im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 12:55
  4. Wanopene.de - Unser Wohnmobil Blog
    Von Andi-Ela im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 09:56
  5. ...und hier unser neues Wohnmobil....
    Von sunnyland im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 18:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •