Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.577

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Hallo Stefan, das ist ja ganz schön heftig. Allerdings vermute ich, dass ein Hersteller (hier: Rapido) für diese Aufgaben gar nicht vorbereitet / in der Lage ist. Er wird entweder bei einem Zulieferer anfragen oder seine (teure) Entwicklungsabteilung beauftragen. Die Idee mit dem Tischler ist wahrscheinlich zielführender. Grüsse Jürgen

  2. #32
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Zwischenzeitlich habe ich unser Mobil in einer hessischen Fachwerkstatt vorgestellt, die sich auf den Umbau von Reisemobilen spezialisiert hat.
    Das Hubbett wollte ich selber ausbauen und die angefertigten Schränke einbauen lassen.
    Leider ist der preisliche Unterschied zu den Rapidoschränken praktisch nicht vorhanden.

    Das ist einfach zu teuer.

    Ich bleibe dran, Vorschläge hattet ihr ja reichlich ;o)

    LG Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.503

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Zwischenzeitlich habe ich unser Mobil in einer hessischen Fachwerkstatt vorgestellt, die sich auf den Umbau von Reisemobilen spezialisiert hat.
    Das Hubbett wollte ich selber ausbauen und die angefertigten Schränke einbauen lassen. ...
    Stefan, da hast Du Dir auch eine "Edelschmiede" ausgesucht. Spreche doch mal mit einem normalen Schreiner. Übrigens, Kopiske in Lahnstein kann auch Umbauarbeiten: https://www.fk-reisemobilservice.de/leistungen/

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  4. #34
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.775

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Hallo zusammen,
    wie ich schon schrieb habe ich mich auch schon mit dem Thema beschäftigt.
    Es geht dabei aus meiner Sicht weniger um die Anfertigung der Hängeschränke, als um die Eigenstabilität und die Befestigung an den WoMo Außenwänden!
    Hier steckt das KnowHow, denn die Schränke können meines Erachtens nicht einfach angeklebt werden.
    Als Haltepunkte sehe ich nur die Befestigungsplatten des Hubbettes und die sind nur rechts und links an den Seitenwänden vorhanden und das reicht meiner Meinung nach für die vordren Schränke nicht aus.
    Im Frontbereich sind für mich ersichtlich, keine Befestigungspunkte vorhanden und wenn doch, dann sind die versteckt und ich und auch ein normaler Schreiner kennen die nicht!
    Da ich weder riskieren will, dass mir die Schränke während der Fahrt auf den Kopf fallen, noch eine Knarz- und Klapperfalle bauen will lasse ich die Finger davon!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  5. #35
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Hallo zusammen,

    nun gibt es vorher - nachher Bilder

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5555.JPG 
Hits:	0 
Größe:	47,2 KB 
ID:	27239 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	55556.JPG 
Hits:	0 
Größe:	47,4 KB 
ID:	27240

    Für mehr Info´s könnt ihr gern auf unserer HP den Umbau ansehen. KLICK

    Es quietscht, klappert, rumpelt, knarzt und rappelt nichts - die Schränke machen nur das, was sie sollen.
    Sie sind still da und nehmen Sachen in sich auf

    ... nur das Dachfenster Heki 40 x 40 pfeift ab 90 Km/h fröhlich im Wind

    LG Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  6. #36
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.899

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Stefan,
    gegen das Pfeifen des HEKI gibt es doch einen Spoiler der vor diesem aufs Dach geklebt wird.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #37
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Den Spoiler habe ich schon montiert - der hilft nicht wirklich.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6666.JPG 
Hits:	0 
Größe:	18,4 KB 
ID:	27243

    ... und ist nicht schön ...

    LG Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.577

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Hallo Stefan, schöner Bericht / schöne Bilder auf deiner HP. Jetzt verstehe ich auch, warum die Angebote so teuer waren. Kannst du abschätzen, wieviel Stunden du benötigt hast ? Zum pfeifen des Heki: ich hätte die Zwangsentlüftungen in Verdacht. Hast diese schon einmal "gestopft" ? Grüsse Jürgen

  9. #39
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    279

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Schön gelöst! Aber hoffentlich hast Du eine ordentliche Dampfsperre vor die Mineralwolle gemacht, die säuft Dir sonst ab, und die Soße läuft nach unten in die Wände.

  10. #40
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Schränke statt Hubbett - aber wie?

    Es ist schwer die Zeit abzuschätzen, Jürgen. Intensiv war ich 3 Wochenenden am und im Mobil.
    Allerdings hatten wir schon im Vorfeld viel Zeit mit der Planung verbracht. Sicherlich ist diese individuelle, zeitaufwändige Arbeit der Hauptkostenfaktor in den Angeboten. Kann ich auch im Nachhinein verstehen.

    Ja Thomas, ich habe es dicht bekommen, allerdings mit normaler Folie. (keine Diffusionsoffene Hausdachfolie)
    Ich hoffe, das reicht - oder soll ich das noch einmal ändern?

    Dankeschön, Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hoverboard statt Radtransport?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 17:28
  2. Bass statt Blech .....
    Von Travelboy im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.11.2015, 12:46
  3. Innenbeleuchtung - LED statt Halogen
    Von hoerianer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 20:58
  4. Folie statt Spiegel im Bad
    Von Zwergi im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 20:13
  5. LED statt Halogen
    Von Stephan60 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 09:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •