Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 129
  1. #11
    Ist öfter hier   Avatar von lini
    Registriert seit
    09.10.2016
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    87

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Ab und zu sind wir ja auch mit dem Multicopter am "Strassenrand" (100m entfernt) mit dem Teil in der Luft....Was dieser Kollege aber hier macht ist der absolute Wahnsinn....

    https://www.youtube.com/watch?v=7TIWaZExGeI

    Viele Grüsse

    Richi

  2. #12
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    32

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von lini Beitrag anzeigen
    Ab und zu sind wir ja auch mit dem Multicopter am "Strassenrand" (100m entfernt) mit dem Teil in der Luft....Was dieser Kollege aber hier macht ist der absolute Wahnsinn....

    https://www.youtube.com/watch?v=7TIWaZExGeI

    Viele Grüsse

    Richi

    Ja hehe, nennt sich "fliegen in Ameisen-Knie-Höhe"

    VG Thomas

  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Ich finde die Teile Nerven, auch aus der Lüft möchte ich nicht von Spannern beobachtet werden, deshalb suche ich einen wirkungsvollen Störsender .

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.851

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von lini Beitrag anzeigen
    Ab und zu sind wir ja auch mit dem Multicopter am "Strassenrand" (100m entfernt) mit dem Teil in der Luft....Was dieser Kollege aber hier macht ist der absolute Wahnsinn....

    https://www.youtube.com/watch?v=7TIWaZExGeI

    Viele Grüsse

    Richi
    .... Waaaahnsinn ! So etwas habe ich noch nie gesehen. Besser als jeder Action Film . Grüsse Jürgen

  5. #15
    Ist öfter hier   Avatar von lini
    Registriert seit
    09.10.2016
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    87

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Teile Nerven, auch aus der Lüft möchte ich nicht von Spannern beobachtet werden, deshalb suche ich einen wirkungsvollen Störsender .
    Warum sollten Multikopter Spanner sein? Multikopter fliegen ist ein Hobby und hat mit Spannern nichts zu tun. Wenn Dich ein Nachbar mit seinem Spielzeug Multikopter filmt ruf doch die Polizei....Zum Absturz bringen aufgrund einer Vermutung ist übrigens ein Eingriff ins Luftfahrtrecht und wird geahndet. Stell Dir mal vor, aufgrund deiner Vermutung bringst Du den Kopter zum Absturz und es werden Personen verletzt dann möchte ich nicht der Verursacher des Absturzes sein....

    PS: jeder heutige moderne Multikopter hat ein Flugprotokoll wo per GPS die Koordinaten gespeichert werden und somit ein Beweis erbracht werden kann.

    VG

    Richi

  6. #16
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Solange der Nachbar die rechtlichen Grundlagen § 16a LuftVO beachtet ist dagegegen nichts einzuwenden.

    ABER: Bei allen bisher hier verlinkten Flügen bzw. Video sind die Regeln wohl eher nicht beachtet worden:

    http://www.rc-network.de/magazin/art...0001-00.html#2

    Flüge über fremde Grundstücke? Flüge über Straßen? Flüge am Straßenrand? Flüge im Park? Flüge in der Stadt? NO!

    Grüße, Alf

  7. #17
    Ist öfter hier   Avatar von lini
    Registriert seit
    09.10.2016
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    87

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Das gezeigte Video ist aus Kuwait. Und das Gesetz regelt in Deutschland den Modellsport. Es steht auch nirgends im Gesetz geschrieben das es verboten ist vom Strassenrand aus zu starten. Flüge im Park sind ebenfalls erlaubt soweit sie nicht durch Beschilderungen verboten sind.

    Welche hier verlinkten Videos verstoßen denn gegen Deutsches Recht und wurden im Deutschen Luftraum begannen? Das Mercedes Video ist eine vollständige Animation und hat mit dem Multikopter Hobby mal überhaupt nichts zu tun. Desweiteren ist kommerzielles Fliegen in Deutschland Aufstiegsgehnemigungspflichtig und ich kann mir nicht vorstellen das eine Firma dieses Aufstiegsrecht umgeht....dann können die einpacken und bekommen die "Drohne" höchstens noch beim Wurf in den Mülleimer in die Luft.

    VG

    Richi

  8. #18
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von lini Beitrag anzeigen
    ... das Gesetz regelt in Deutschland den Modellsport. Es steht auch nirgends im Gesetz geschrieben das es verboten ist vom Strassenrand aus zu starten. Flüge im Park sind ebenfalls erlaubt soweit sie nicht durch Beschilderungen verboten sind.

    ...

    VG

    Richi
    Hallo Richi,

    ich empfehle dir durchaus, das von mir einen Beitrag weiter oben verlinkte zu lesen ... Da findest du alles, was du vermisst.

    Grüße, Alf

  9. #19
    Ist öfter hier   Avatar von lini
    Registriert seit
    09.10.2016
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    87

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    1. Ein Multikopter ist kein UAV hier verwechselst Du Multikopter mit Drohnen.
    2. Zur Freizeitgestaltung ist es erlaubt unangemeldet vom Strassenrand,Park,eigenem Grundstück zu fliegen- und auch zu filmen solange keine Persönlichkeitsrechte von anderen verletzt werden.
    3.Gelten deine Regelungen mit Einschränkungen nur ab Fluggeräten über 5 Kilo - 20 kilo Abfluggewicht und darüber... und genau das regelt dein Verlinktes Gesetzblatt.
    4. Ist gerade ein Gesetzesentwurf in Arbeit der auch das Modellsport Hobby von Modellen unter 5 Kilo regelt. Hauptgrund ist den Luftraum für kommerzielle Dienste frei zu halten und nicht wegen den paar Spinnern die es bei jedem Hobby gibt. Alles in allem eine weitere Beschneidung des Hobbys aus kommerziellen Gründen.

    Ich baue und fliege Multikopter bereits seit einigen Jahren und kenne mich Rechtlich gut mit der Gesetzeslage aus. Nür vollkommen bekloppte Verstoßen gegen das geltende Recht und diese lassen sich auch durch noch so viele Gesetze nicht aufhalten.

    VG

    Richi

  10. #20
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von lini Beitrag anzeigen
    ...Nutzt Ihr auch Multikopter auf euren Reisen und wenn ja welches Modell?
    Hallo

    ich habe einen Typhoon Q500 4K. Ursprünglich angeschafft um unsere GoPro-Sport- und Urlaubsvideos mit Landschaftsaufnahmen anzureichern. Insbesondere einige Aufnahmen beim Ski-/Snowboardfahren, welche ich auf Youtube entdeckt hatte, haben es mir dabei angetan.
    Vor dem Q500 hatte ich einen TT Ghost, bei dem ich jedoch einige Funktionen vermisst hatte.

    Inzwischen zeigt sich aber, dass ich den Q500 nicht so einsetzen kann, wie ursprünglich gedacht. Bisher war er erst bei einem (Ski)Urlaub dabei, den haben wir jedoch in einer Ferienwohnung verbracht. Fliegen war kaum möglich. Meist ließ das Wetter den Start gar nicht erst zu, oder andere Dinge sprachen dagegen, z.B. zu viele Menschen, usw.
    In Österreich kommt ja noch die Gesetzeslage hinzu.
    Beim letzten WoMo-Urlaub in NL im Sommer 2016 hatte ich den Kopter sogar bei, allerdings wies die Campingplatz-Ordnung darauf hin, dass das Fliegen auf dem gesamten Gelände untersagt sei, deshalb blieb er im Koffer.

    Gerade sind wir wieder aus einem Skiurlaub in Tirol zurück. Aufgrund der dort geltenden Gesetze und Vorschriften habe ich den Kopter diesmal gar nicht erst mit genommen.
    Daneben haben mich die Transportmöglichkeiten und die Abmessungen des Kopters davon abgehalten und führen relativ häufig dazu, ihn zu Hause zu lassen.
    Mit dem Teil im Sessellift oder Skibus zu sitzen und daneben noch Snowboard und restliche Kameraausrüstung zu transportieren ist echt kein Spaß.

    Daher spiele ich aktuell mit dem Gedanken nochmals das System zu wechseln und was Kleineres in Erwägung zu ziehen. So Richtung Karma, Mavic oder Breeze. Nicht wirklich zum ernsthaften Fliegen, mehr um kurz aus 10-20 m Höhe kurze Sequenzen der Landschaft einzufangen...
    Mal schauen...
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu dabei
    Von atwin600 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 13:20
  2. Neu dabei ...
    Von rüdiger312 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 15:17
  3. ... wieder dabei ...
    Von Ines1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 09:30
  4. Bin neu dabei
    Von wolf1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:54
  5. WOMO Reisen für Einsteiger & Event Reisen
    Von apensonn im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •