Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 129
  1. #101
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    584

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Werner
    Das geht von bis mit den Preisen. Ich habe eine Phatom 2 die hat mal 1500€ gekostet. Macht gute Videos und Standbilder, für den Hausgebrauch mehr als genug. Für Spiegelreflex oder Systemkameras brauchst du aber schon richtige Brummer. Die Kosten.. steigen dementsprechend. Das geht fast schon in den Profibereich mit Gimbal, Steuerung und allem. Da bist du dann schnell über Gewichtsgrenzen hinweg.

  2. #102
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Das hört sich ja grundsätzlich durchaus interessant an. Mich würde als Erstes interssieren, wie groß so ein Quadrokopter ist und welche Traglast kann dann so ein Teil transportieren. Mich treibt da so ein Gedanke, der sich aber eben mit DSLR und brauchbarer Optik und HD-Video bzw. Standbild als Traglast befasst.
    Macht man so etwas überhaupt, oder nutzt man kleine Video-Kameras. Und die letzte Frage, was kostet so ein Teil, welches meine Kamera tragen könnte?
    Hallo,

    meine DJI Mavic Air ist so groß wie deine Spiegelreflex

    Da musst du anders denken.

    Die Kameras sind integriert und haben gute Qualität ... für Fotos und für Videos mit vielen Einstellungen und Modi
    Schau mal Erklärvideos z.B. bei drohnen.de

    Vergleich DJI verschiedene Modelle
    https://www.youtube.com/watch?v=ToMc...RIfIg&index=12

    DJI Mavic Air .... habe ich gekauft
    https://www.youtube.com/watch?v=UXRw...eXEZTVO8mRIfIg

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  3. #103
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.838

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Danke, aber doch für mich eher nicht die richtige Lösung. Dafür, dass man erst als Einsteiger über die mogliche Nutzung nachdenkt, auch zu teuer.
    Das Hobby überlass ich dann Anderen. Trotz der wirklich tollen Eindrücke aus den Videos.

    PS Meine Vorstellung war, da gibt es einen Quadrokopter, daran wird die entsprechende Last = eine Kamera kardanisch aufgehängt und über bestimmte Signale wird die Kamera ausgelöst.
    So ist das ja eigentlich eine hochwertige Kamera, die neben Videos und Einzelbildern zudem auch noch fantastische Flugbewegungen ausführen kann. Allein zu der Mavic Air gibt es ja schon etliche Videos, die viele der Möglichkeiten zeigen. Meine Einschränkung, neben den Beschaffungskosten, ich machte nur einmal bewegte Bilder mit einer Super 8 Kamera. Da war meine Tochter im ersten Lebensjahr. Schon die Ergebnisse waren nicht soooo berauschend und als uns bei einem Einbruch in eine Ferienwohnung in Spanien die Kamera gestohlen wurde, hab ich auch keine mehr gekauft. Jetzt ist unsere Tochter 43 und ich bin also beim Videografieren ein Anfänger, dann noch ein Anfänger bei Fliegen. Wenn dann die zu erzielenden Bilder nicht meinen Vorstellungen entsprechen, ist schnell der Spaß für mich vorbei. Mit der DSLR hab ich bisher nur ca. 90 Sekunden lange Testvideos gedreht. Auch da ist noch viel Entwicklungspotential zu sehen. Die Bilder, die ich damit mache, sind allerdings nach meinen Vorstelungen gut. Aber immerhin gut, Eure Erklärungen gelesen zu haben.
    Geändert von rundefan (03.04.2018 um 17:58 Uhr) Grund: PS angefügt.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  4. #104
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Nur so am Rande, wer in Marokko mit einer Drohne erwischt wird, muss damit rechnen, dass sie eingezogen wird. Zudem droht eine Strafe von ca. 1.200 DH. Bei der Einreise wurde ich darauf angesprochen, ob ich eine mitführe, was ich leichten Herzens verneinen konnte.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #105
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.038

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #106
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Wie sieht es mit diesen ungeschützen Rotoren aus? Besteht nicht die Gefahr, dass die sehr leicht beschädigt werden, wenn die Drohne schräg aufsetzt oder irgendwo gegen fliegt?
    Mein Sohn hat so ein preiswertes Gerät bei dem die Rotorblätter ringsum geschützt sind.

    Gruß
    Rombert

  7. #107
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.038

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Die Rotorblätter sind messer scharf!
    Brechen ab oder schneiden ab, was im Weg ist.

    Man muß ruhig starten, fliegen und landen!
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  8. #108
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    928

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Die Länderkarte und die diversen landesspezifischen Regelungen sind schon sehr interessant.

    Da bin ich nun doch nachdenklich geworden und stelle mir die Frage, ob sich für mich eine Drohneninvestition (800-1000€) überhaupt für hobbymäßige Reisefotografie lohnt.

    Grübel, grübel.

    Gruß
    Hans

  9. #109
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Hallo Rombert,
    Zitat Zitat von Rombert Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit diesen ungeschützen Rotoren aus? Besteht nicht die Gefahr, dass die sehr leicht beschädigt werden, wenn die Drohne schräg aufsetzt oder irgendwo gegen fliegt?
    Mein Sohn hat so ein preiswertes Gerät bei dem die Rotorblätter ringsum geschützt sind.
    Es gibt zum Beispiel auch Carbon Propeller für die Drohnen, die können richtig was ab. Der Rotorschutz ist nötig, wenn man im Haus umher fliegen mag und nicht gleich wo anecken will.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  10. #110
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Multikopter auf Reisen mit dabei?

    Hallo Hans,

    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    Die Länderkarte und die diversen landesspezifischen Regelungen sind schon sehr interessant.

    Da bin ich nun doch nachdenklich geworden und stelle mir die Frage, ob sich für mich eine Drohneninvestition (800-1000€) überhaupt für hobbymäßige Reisefotografie lohnt.
    Es muss ja auch nciht unbedingt das neuste vom neuen sein. Es gibt teils gute gebrauchte Angebote z.B. eine Phantom 3 4K für um die 600€ oder mit die Nummer kleiner für um die 400 und damit kann man schon recht nette Dinge machen.
    Allerdings sind die Regelungen teils schon recht heftig aber eben auch notwendig.
    sonnige Grüsse
    Jörg

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu dabei
    Von atwin600 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 13:20
  2. Neu dabei ...
    Von rüdiger312 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 15:17
  3. ... wieder dabei ...
    Von Ines1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 09:30
  4. Bin neu dabei
    Von wolf1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:54
  5. WOMO Reisen für Einsteiger & Event Reisen
    Von apensonn im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •