Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard Welche Kreditkarte?

    Hallo zusammen,

    angeregt durch den Thread Werbung ADAC Kreditkarte "Freundlich oder frech" hier eine Alternative.

    Für unsere Auslandsreisen nutzen wir eine DKB (BayernLB) VISA-Card ohne Jahresgebühr. Eine Karte ohne Zusatzleistungen, die eh oft nicht so richtig passen. Mit der Karte kann man weltweit kostenlos bezahlen, sowie kostenlos Geld abheben. Vor einer Reise zahlen wir einen Betrag ein, damit keine Kreditkosten entstehen. Bisher völlig problemlos und tatsächlich ohne Kosten. Das soll keine Werbung sein, sondern ein Tipp: https://produkte.dkb.de/?sea=4&affil...c2bf1489820096

    Sicherlich gibt es Alternativen?

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (18.03.2017 um 08:17 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Hallo Bernd, die hab ich auch, einziger Haken ist die aussereuropäische Auslandgebühr, die mit 1,75% recht hoch ist, bei meiner Firmenkreditkarte sind das nur 1%.

    Und die haben die Bedingungen geändert, ich glaube Mitte dieses Jahres geht das nicht mehr mit dem kostenlosen Abheben weltweit, man muss jetzt 700€ monatlichen Geldeingang haben, dann ist man Aktivkunde, sonst zahlt man 1,75% auch fürs Abheben (ausserhalb Europas).
    Geändert von smx (18.03.2017 um 08:26 Uhr)
    Gruß, Stefan

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Hallo Stefan, kann ich nicht bestätigen, wir haben die Karte kürzlich in Marokko genutzt, es sind keine Kosten angefallen. Was den "Aktivkunden" betrifft, das muss ich recherchieren, ob das auch für Bestandskunden gilt. Wobei ich zunächst den Vorteil für Europareisen gerne nutzen werde.

    Nachtrag: Wobei 1,75% beispielsweise bei 1.000 Euro 17,50 Euro Gebühren anfallen würden. Ich muss mich mit meiner Finanzministerin beraten, ob das in Anbetracht der ansonsten gebührenfreien Karte akzeptabel ist. Es steht ja noch eine Reise nach SA an, da brauchen wir unterwegs auch ein wenig Taschengeld in südafrikanischen Rand. 😊

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (18.03.2017 um 08:39 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Bei der Comdirect Visa Karte zahlt man keine Jahresgebühr und kann kostenlos weltweit Bargeld abheben.

    Gruß
    Rombert

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan, kann ich nicht bestätigen, wir haben die Karte kürzlich in Marokko genutzt, es sind keine Kosten angefallen. Was den "Aktivkunden" betrifft, das muss ich recherchieren, ob das auch für Bestandskunden gilt. Wobei ich zunächst den Vorteil für Europareisen gerne nutzen werde.

    Nachtrag: Wobei 1,75% beispielsweise bei 1.000 Euro 17,50 Euro Gebühren anfallen würden. Ich muss mich mit meiner Finanzministerin beraten, ob das in Anbetracht der ansonsten gebührenfreien Karte akzeptabel ist. Es steht ja noch eine Reise nach SA an, da brauchen wir unterwegs auch ein wenig Taschengeld in südafrikanischen Rand. ��

    Gruß
    Bernd
    Hallo Bernd, hab nochmal genau geschaut: Erstmal sind jetzt alle bis November 2017 Aktivkunden, also bis dahin keine Gebühren.
    Danach kann man ja einen 700€ monatlichen Dauerauftrag anlegen, einen auf dem eigenen Giro und einen auf dem DKB Giro, dann bleibt man Aktivkunde, sind ja schon viele Vorteile.
    Gruß, Stefan

  6. #6
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Ein weiterer Vorteil der von Bernd erwähnten DKB Visa Kart wäre, das man in Deutschland - sollte man mal nicht verreist sein - an jedem Automaten kostenfrei Geld bekommt.
    Wir nutzen diese Karte auch und sind zufrieden.

    Interessant für alle, die auch mal eine andere Art des Reisens unternehmen ist eine Goldene Kreditkarte.
    Der Vorteil - im einzelnen zu erfragen - (ich nutze die der Postbank) ist die eingeschlossene Reiserücktrittsversicherung und die Auslandskrankenversicherung.
    Die höheren Kosten der Karte heben sich schon bei nur einer Flugreise im Jahr mehr als auf.
    (unsere Reiserücktrittsversicherung hätte schon 271,-€ gekostet)

    Aber ich bin da ja kein Berater - nur mal so als Anstoß

    LG Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.250

    Idee AW: Welche Kreditkarte?

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd, hab nochmal genau geschaut: Erstmal sind jetzt alle bis November 2017 Aktivkunden, also bis dahin keine Gebühren.
    Danach kann man ja einen 700€ monatlichen Dauerauftrag anlegen, einen auf dem eigenen Giro und einen auf dem DKB Giro, dann bleibt man Aktivkunde, sind ja schon viele Vorteile.
    Genau so mache ich das auch.
    Das Kreditkartenkonto wird sogar verzinst !

    Und immer daran denken, beim Geldabheben im Ausland immer schön in Fremdwährung buchen lassen !
    Geändert von Roadstar (18.03.2017 um 10:00 Uhr)
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  8. #8
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Wenn, dann mehrere UND genug Bares! Warum, siehe hier:

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Nur Bares ist wares

    Ich war auf einer Kreuzfahrt, als plötzlich ein Brief im Zimmer lag, der Inhalt ungefähr so:
    "Ihre Kredikarte ist nur bis 300€ gedeckt. Sie dürfen kein Geld mehr an Bord ausgeben"
    Gott sei Dank hatte ich noch 3000$ so dabei und die Karte meiner Raidyne war o.k.

    Was war passiert: Ich hatte die Visa der Banco Santander dabei. Alle Kunden wurden von der Royal Banc of Scottland übernommen. Bei dieser Übernahme wurde meiner Kartenummer fälschlicherweise einem "Bankrottkunden" zugeweisen. Mit der RBS habe ich jetzt natürlich nichts mehr am Hut, obwohl sie mich könglich entschädigen wollten. Solche Schlamperbanken können mit gestohlen bleiben.

    So und was wäre passiert, wenn ich keine 3000$ und/oder meine Raidyne mit gültiger Karrte dabei gehabt hätte?

    Deshalb habe ich IMMER genug Bares dabei, Basta! (und eine Visa und eine Maestro und eine EC-Karte...) und an unterschiedlichen Orten verstaut
    Aus dem Thread hier von 2011
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    ...Interessant für alle, die auch mal eine andere Art des Reisens unternehmen ist eine Goldene Kreditkarte.
    Der Vorteil - im einzelnen zu erfragen - (ich nutze die der Postbank) ist die eingeschlossene Reiserücktrittsversicherung und die Auslandskrankenversicherung.
    Die höheren Kosten der Karte heben sich schon bei nur einer Flugreise im Jahr mehr als auf. ...
    Hallo Stefan, das ist alles ein wenig verzwickt. Um die Reiserücktrittsversicherung einer "güldenen" Kreditkarte zu erhalten muss man i.d.R. die Reise auch damit bezahlen. Das wiederum sehen die Reisebüros nicht so gerne, es wird oft eine Gebühr verlangt. Der Leistungsumfang im Kleingedruckten ist auch recht unterschiedlich. Eine
    Auslandskrankenversicherung bietet meine Krankenkasse kostenlos an.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #10
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    651

    Standard AW: Welche Kreditkarte?

    Wir nutzen die INSIDE CARD von der BW Bank
    Problemlos Praypaid

    Hier die Kosten:

    Karte
    Ausstellungsgebühr 25 EUR
    Jahresgebühr ab dem 2. Jahr 25 EUR
    Kartenmotiv
    Standardmotiv kostenlos
    Eigenes Motiv 5 EUR
    Premiummotiv 5 EUR
    Kontoführung kostenlos
    Kontoauszug kostenlos
    Kartenaufladung
    Banküberweisung kostenlos
    Sofortüberweisung kostenlos
    Kartenzahlung
    Euroländer, Schweiz, Schweden, Rumänien 0% vom Umsatz
    andere Länder 1,5% vom Umsatz
    Bargeldabhebung
    Tageslimit 500 EUR
    Gebühren 2 % vom Betrag, mind. 2,50 EUR
    Mfg. Frank

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufladbare Kreditkarte
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 16:48
  2. Welche Batterie ist die Beste? Welche Batterie habt ihr?
    Von KudlWackerl im Forum Stromversorgung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 20:18
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 21:39
  4. Externe Notfallbox: Cash, Schlüssel, Kreditkarte
    Von Bmwboxer im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 12:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •