Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
Hallo,

du scheinst irgendwie immer an die falschen "Fachleute" zu geraten.

Bei einer Hymerwerksführung sieht man es ziemlich genau ... da wird nichts mehr lackiert.
Hymer bekommt Alu auf großen Rollen geliefert (bei der B-Klasse weiss in 0.8 mm, grau/silber in 1,1 mm)
Das macht die 30 kg Mehrgewicht aus.
Darauf/dazwischen schäumt Hymer im Werk die nötigen Wände ... an den Verbindungsstellen werden Metallnetzstücke eingearbeitet, damit z.B. event. notwendige Schrauben halten.

LG
Dietmar
Hallo Dittmar,

eigentlich gehe ich davon aus, dass die Auskünfte eines Hymmer-Fachberaters richtig sein sollten. Schade, wenn dies nicht so ist.
Dein Hinweis ist jedoch für mich höchst interessant, denn wie könnte ich einen kleinen Lack, oder hier Beschichtungsfehler, beheben? Hast Du dafür bei Hymer auch etwas erfahren?