Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 125
  1. #31
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Eigentlich schade, dass es keinen österreichischen Womohersteller gibt. Da würde sicherlich konsequenter "leichtgebaut". So lange innerhalb D die negativen Begleiterscheinungen schwererer Mobile für die Hauptzielgruppe noch nicht sehr gravierend sind, wird die Gewichtsoptimierung hauptsächlich Aufgabe der Kunden bleiben.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  2. #32
    Ist öfter hier   Avatar von WomoGolfer
    Registriert seit
    15.03.2017
    Ort
    Baden bei Wien
    Beiträge
    80

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Hallo Steffen,

    leider richtig. Anscheinend ist es bei Euch in D wesentlich leichter als bei uns.
    Man kann sich sicher ein Womo in A von einem Bastler machen lassen, hat aber mit den veschiedenen Firmen die schon Womo anbieten sicher nichts zu tun.
    Wie schon von Dir gesagt, die Kunden müssen schauen wie Sie das Gewicht am besten unter einen Hut bekommen.
    LG
    Thomas

  3. #33
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.026

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Das sind 20% Rabatt!
    Genau das hat mich letztendlich von Knauf abgehalten - die Extras kann man entweder nur als Sonderbestellung einzeln ordern, dann dauert die Bestellung ewig. Oder in Paketen, dann muss man Extras mit kaufen, die man gar nicht will und bekommt Rabatte auf Preise, die man ohne Nachlass gar nicht gezahlt hätte. Unterm Strich zahlt man ohnehin nur das, was man wollte und hat jede Menge Brimborium mit gekauft, auf das man gar keinen Wert legt

    Wer mit den Packages zufrieden ist, der kauft sicher ein tolles Womo - noch einmal Gratulation zur Anschaffung und viel Spaß damit!
    Da sind sich die Womohersteller anscheinend einig, das sehe ich an unserem Eura.
    Unser Mobil war ein Ausstellungsfahrzeug des Händlers mit mehreren "Paketen" deren Umfang gar nicht so einfach zu erkennen war. Das meiste hat uns gefallen, also wurde es gekauft nachdem auch der Preis ansprechend war. Es wurde nach meinem Wunsch noch eine Rückfahrkamera, ein Solarpaneel mit 100Wp Leistung sowei eine TV-Anlage mit automatischer Antenne nachgerüstet. Letzte Woche wurde noch ein Mini-Heki im Bereich des Hubbettes eingebaut. Was ich bei einem Bestellfahrzeug nicht geordert hätte ist das Arctic-Paket und der angebaute Fahrradhalter für 4 Fahrräder. Aber so ist es halt da, das Zeug, und wird nicht genutzt. Den Fahrradhalter habe ich abgebaut, er liegt im Keller.
    Selber habe ich auch noch einiges eingebaut: Einen SOG, einen kleinen Tresor und einen Batteriecomputer, zum Fahrradtransport in der Heckgarage einen Rad Fazz-Halter.
    Für ein Bestellfahrzeug mit unserer Wunschausstattung und ohne das für uns überflüssige Zubehör hätten wir mehr bezahlen müssen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #34
    Kennt sich schon aus   Avatar von robbie-tobbie
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Großraum Düsseldorf
    Beiträge
    130

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Und bei der Abholung liegt dann auch noch eine Flasche Sekt im Kühli.
    Bei unserem vorherigen Womo stand sogar eine Flasche Champanger bereit. Als ich jedoch den fehlenden Teppich und ein paar Mängel direkt angesprochen habe, verschwand die Flasche ganz schnell unter dem Tisch...
    Viele Grüße

    Robert

  5. #35
    Kennt sich schon aus   Avatar von robbie-tobbie
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Großraum Düsseldorf
    Beiträge
    130

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Mist, mein Händler hat bei der Auslieferung nur ein Putzset rein gelegt, Eimer, Schwamm, Lappen und irgendein Reinigungszeugs.

    Gruß
    Bernd
    Hattest Du Dein altes WoMo dort in Zahlung gegeben? Dann solltest Du mal grübeln
    Viele Grüße

    Robert

  6. #36
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Das tollste was mir mal passiert ist, beim Kauf eines neuen Firmenfahrzeug für mich, ein großer, in Wagenfarbe (metallic) überlackierter Blumenstrauß für meine Gattin.

    Das war bei Ford.

    Grüße, Alf

  7. #37
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Skitom225
    Registriert seit
    21.07.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    26

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Zitat Zitat von Skitom225 Beitrag anzeigen
    Stimmt, konnten wir auch nicht und haben einen bestellt, allerdings den 700 MX. Das Sondermodell empfinde ich als preislich durchaus interessant. Wo bekommt man ein Mobil mit echtem Doppelboden, den ganzen Features aus dem Platinum Paket zu einem solchen Preis? Vielleicht aus Italien. Da gefällt uns das Möbelfinish beim Knaus besser!
    Liefertermin sollte eigentlich Ende März sein, verscheibt sich aus unbekannten Gründen auf frühestens Anfang Juni.

    Wir freuen uns riesig auf den Platinum Selection!
    Die Vorfreude hat ein Ende, morgen holen wir unseren Knausi (der Name wird noch geändert) ab.... Einiges wurde noch umentschieden, wenn man ja die Zeit hat.... also WLAN Modul raus, TVT dafür rein, Fahrradträger von 4-fach auf 3-fach reduziert, einige andere Dinge....

    Aber festhaten möchten wir: Bestellung: Anfang September 2016; Voraussichtlicher Liefertermin März /spätestens Anfang April 2017, jetzt schreiben wir Juli 2017....

    Wir freuen uns dennoch!

    Ein paar Dinge Off Topic:
    Die Anhängelast beim Maxi Fahrwerk (4t) mit AHK (ab Werk) beträgt nur noch 1.850kg anstatt 2.0000kg (steht nirgens in den Preislisten)
    Unser relativ gut zusätzlich ausgestatteter Teilintegrierte wiegt laut COC Papieren (Nr. 13.2) 3.438 kg. Ein solches WoMo mit 3,5 t zu bewerben ist eine echte Frechheit!

    Jetzt werden wir testen und Mängel festhalten....

    Grüße

    Ina & Tom

  8. #38
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Hier möchte ich mich mal als Gleichgesinnter vorstellen:
    Habe meinen Hymer Exis vor etwa 4 Wochen beim Händler abgegeben (Inzahlungnahme) und warte jetzt auf meinen neuen Hymer. Der ist bestätigt für die 30. Woche voraussichtlich
    obwohl es sich um das Modell 2018 handelt.
    Vier Wochen ohne WoMo sind schon gewöhnungsbedürftig und ich hoffe sehr , dass es keine Verzögerungen gibt. Mein Exis war übrigens < 3,5 t und der Neue wird ein 4,25 t
    wegen des gewünschten Zubehörs.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #39
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    155

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Ja Hans-Heinrich dann im Voraus viel Freude mit dem
    neuen Schätzchen. Bei 4,25 Tonnen braucht Emma auch keine Diät mehr. Drücke dir die Daumen für Lieferung Woche 20.
    Grüßle

  10. #40
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: Ebenfalls neues WOMO

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2954.jpg 
Hits:	49 
Größe:	36,1 KB 
ID:	24604Danke und Emma lässt auch schön grüßen
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 4 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues von der Fotofalle
    Von Waldbauer im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.03.2018, 10:18
  2. Neues auf der CMT
    Von Kastenwagenfreund im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 12:56
  3. WoMo kaputt - Budget für ein Neues?
    Von Lucke im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.08.2016, 11:31
  4. Neues Womo für 2 Leute - Erfahrungen / Tipps
    Von Dieter-Z6D im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 21:54
  5. Neues Alkoven-WOMO unter 6m mit Festbett hinten
    Von Alexius im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 20:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •