Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61
  1. #11
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.754

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Wir haben mit der Rabattkarte vom ADAC schlechte Erfahrungen in Südfrankreich gemacht. Wir waren da in der Nachsaison, im September 2016 und da hat es sich entweder kaum oder nicht gelohnt oder bei vielen Plätzen wurde die auch nicht akzeptiert obwohl der Sonderpreis sogar in dem ADAC Buch ausgewiesen war.

    Uns hat es dann nicht wegen den paar Euros für das Buch mit Karte geärgert sondern dass man dann doch nur die Plätze aus dem Buch anfährt und tolle andere sich gar nicht anschaut. Nach der Hälfte der Reise haben wir dann das ADAC Buch weggelegt und Plätze aus einer App oder Hinweisschildern nach angefahren, die waren dann nicht schlechter oder teurer wie die vom ADAC empfohlenen. Aber war halt auch Nachsaison...

  2. #12
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    649

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Alf, Tommy

    Wir waren die letzten Jahre jedes Jahr im Juni auf Sardinien.
    In Sardinen gibt es extrem teure CP, ähnlich wie in Italien, aber auch günstige Stellplätze ( um die 10 € ).

    Hier soll es mal kurz um meine fiskalischen Erfahrungen mit der ACSI Karte auf einen 4 Sterne Luxus CP gehen.

    Im letzten Juni war unser berühmt, berüchtigter Ausflug nach Sardinien mit meinen Schwiegereltern.
    War nicht meine Idee, machen wir bestimmt auch nicht wieder, den Rest verkneife ich mir.

    Hintergrund:
    Meine Schwiegereltern waren schon überall auf der Welt und fangen jetzt mit 66 Jahren an, zu campen.
    Schwiegermutter eher glampingbedacht, Schwiegervater eher so wie früher vor 45 Jahren in Gedanken mit dem Zelt unterwegs!
    Beide also weltgewandt und erfahren......

    Ich kam auf die glorreiche Idee, am Start der Sardinien Nordtour gleich mal einen 4 Sterne CP vorzustellen.
    Nennen wir es mal einen Lehrbesuch.

    Zu Hause, Im Vorfeld sprachen wir über ACSI, Mein Schwiegervater sagte zu mir papalapp,
    so was brauchen wir doch nicht! Völliger Quatsch........
    Gut sagte ich, dann nicht.

    Nach etlichen Fast Katastrophen über den Brenner, Verona, Piombino, Olbia landeten wir auf dem 4 Sterne CP. Camping Isuledda.
    Normaler Stellplatz 44 € den Tag / 2 Personen /1 Womo, Strom, V +E, + 3 € pro Tag jeweils der kleine Hund.

    http://www.campingisuledda.com/de/ca...nien-meer.html

    OK, dachte ich, alles easy, Wir sind drei Tage hier, mal sehen, was mein Schwiegervater am Abreisetag sagt.
    3 Stellplatz Kategorien von Basic, normal bis Paradies.
    Der Stellplatz Paradies kostete Mitte Juni schlanke 79 € den Tag.

    Nun, die Paradies Plätze waren leider alle voll, also blieben wir 30 meter vom Wasser weg! Normalplatz...
    Dafür aber im Schatten.

    Der Tag der Abreise kam.
    Ich sollte doch mit vorkommen zur Rezeption zum bezahlen, weil man sich als Weltreisender nicht allein traute.
    Das tat ich doch gern.

    Ich zahlte als erster, damit man die Bezahlsituation ausreichend studieren kann.

    Die nette Frau an der Rezeption rechnete, erklärte mir in englisch die Posten und nannte die Summe.
    141 €, gut.
    Ich zückte die ACSI Karte, die Frau nickte und schon stand auf der Kasse nur noch 57 € ( 3 x 19 €)
    ( Unseren Hund hatte sie diesmal vergessen. )

    Ich bezahlte schnell und gab noch 3 € Trinkgeld!

    Schwiegervater staunte, nickte wohlwollend, ich sollte nun auch seinen Zahlvorgang erledigen.
    Ich dachte mir, wie so ich ?
    Du bist doch hier der grosse Manitu, nun mach mal, so schwer kann es doch nicht sein......

    Die Frau rechnete, alles schick, 141 € und wartete.
    Upps, Mein Schwiegervater sagte ja zwecks Karte damals zu mir, wir brauchen doch sowas nicht.........
    Völliger Quatsch

    Er zahlte zähneknirschend die 141 €.........

    Also Alf, zwischen 57 € und 141 € gibt es schon einen Unterschied.
    Diesen mit rund 15 € gegen zu finanzieren, also die Karte zu kaufen, lohnt sich schon.
    Das hat mit Profit geben beim CP Betreiber eigentlich nicht viel zu tun.
    Geändert von fwbgroup (12.03.2017 um 21:05 Uhr)
    Mfg. Frank

  3. #13
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    649

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Na, hat es euch die Sprache verschlagen oder habt ihr euch wiedererkannt?
    Mfg. Frank

  4. #14
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.773

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Nö Frank, warum sollte es mir die Sprache verschlagen? Habe einmal ACSI gekauft, nicht einmal genutzt. Passt nicht zu meinem Reiseverhalten, weil ich morgens oft nicht weiß, wo ich am Abend lande. Meine Reise nach Campingplätzen wegen dem Preis auszurichten, könnte mir nicht im Traum einfallen. Anders wäre es, wenn ich längere Zeit an einem Ort bleiben würde. Aber ich bin ja fast immer auf der Flucht... 😊

    Schade finde ich, Familien mit schulflichtigen Kindern, die in der Hauptsaison reisen müssen, können davon nicht profitieren.

    Gruß
    Bernd, der etwa in dem Alter Deines gescholtenen Schwiegervater ist
    Geändert von MobilLoewe (14.03.2017 um 08:22 Uhr) Grund: Ergänzung
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  5. #15
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    523

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Beim ADAC haben wir noch nie gespart, aber beim ACSI. Wir haben ACSI letztes Jahr in Dänemark und Frankreich getestet und waren überrascht. Nach 2-3 Übernachtungen hatten wir den Preis vom Campingführer wieder raus. Allerdings fahren wir nicht gezielt ACSI Plätze an, aber wenn wir unterwegs nach einer Übernachtung suchen und mehrere Campingplätze auf auf der Strecke liegen nehmen wir meistens den ACSI Platz.

    Gruß

    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  6. #16
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    649

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Wir handhaben das ähnlich, wie Gerhard schreibt.
    Daher meine Frage ob ACSI und ADAC oder so wie bisher nur eine Karte nutzen.

    Bernd!
    Ich hab mein Schwiegervater nicht wirklich gescholten, allerdings könnte ich über die 4 Wochen Sardinien mit den Schwiegereltern
    ein Buch schreiben, das es in sich hätte.

    Sehr wahrscheinlich gehst du schon länger campen, mein Schwiegervater hat damit im letzten Jahr angefangen.
    Das ist insofern nicht weiter schlimm, das haben wir alle ja mal.......

    Wenn man aber bei wichtigen Sachen einfach nicht zuhört, Dinge die man im Vorfeld, ob seiner Reiseerfahrungen
    nach Weltreisen, als unsinnig abtut und
    dann beim 1. Mautautomaten in Italien, der nur einen Schein rausgibt, aussteigt um den Automaten zu verprügeln,
    dann reicht es.

    Die Computertante im Automaten kann ja nur italienisch. Er kann auch kein italienisch, nicht weiter schlimm,
    er spricht aber auch keine andere Fremdsprache.
    Alle in der Schlange stehenden Reisemobilisten mussten zurückfahren, weil der Automat angeblich kaputt war.
    Tumult ohne Ende.

    Ich war inzwischen rund 800 m weitergefahren und musste dann zurück laufen, als die Polizei eintraf.
    Die klärte den Fall und wir konnten endlich weiterfahren.
    Mfg. Frank

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.247

    Daumen hoch AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Guten Morgen.

    Wir nutzen nun das zweite Jahr die ACSI - Karte.
    Ob in Polen , Kroatien oder erst letzte Woche in Italien , PreisLeistung ist einfach super.

    Warum soll ich nicht einen 4 Sterne Terassenstellplatz am See für 13,- € all. inc. anfahren. Wenn der Ort schön ist , ist es mir egal ob Freistehen, Camp oder Stellplatz.

    Vielmals ist es , zB an der Küste Kroatiens oder den oberit. Seen gar
    nicht anders möglich am Wasser zu stehen, als auf einem Campingplatz.

    Die ACSI - Clubcarte habe ich mir gespart.
    Öfter wird die Rabattcarte bis zur Abreise einbehalten.
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  8. #18
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.247

    Cool AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Letzte Woche . Einmal Gardasee , einmal Lago Maggiore. ACSI - Preis 13,- € incl VE, Strom , Sanitär.

    Name:  20170306_065402_969x727.jpg
Hits: 119
Größe:  75,8 KB
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170310_105909_969x727.jpg 
Hits:	120 
Größe:	71,7 KB 
ID:	23043
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  9. #19
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.787

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Zitat Zitat von FWBGroup Beitrag anzeigen
    Die Computertante im Automaten kann ja nur italienisch. Er kann auch kein italienisch, nicht weiter schlimm,
    er spricht aber auch keine andere Fremdsprache.
    Sächsisch hört man doch auf der ganzen Welt ... sie kommen überall damit klar

    LG
    Dietmar

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: Rabatt System ACSI und ADAC. Nutzt ihr beides oder nur so wie wir, ACSI?

    Ich habe jetzt auch mal die ASCI Karte mit Reiseführer bestellt. Wir wollen nächste Woche zum Lage Maggiore und der ausgesuchte Campingplatz bietet ASCI. Das bringt dann mindestens 5€ am Tag, wenn Strom auch dabei ist, sogar 8€. Beim bereits ausgesuchten Platz auf Sardinien sind es im September auch 7€/Tag.

    Ist Strom/Sanitär denn immer dabei? Habe so was gelesen, allerdings nicht auf den ASCI Seiten.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ACSI-Karte 2017 Licht und Schattenseiten
    Von raidy im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 12.09.2017, 19:07
  2. Camping cheque oder ACSI Karte?
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 15:00
  3. Mac oder PC, wer nutzt was?
    Von Wolle_M im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 25.06.2016, 19:19
  4. ACSI seit heute neuer Auftritt mit Campingplätzen
    Von Schorschi im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 22:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •