Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.995

    Standard Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Hallo,

    insgesamt wird mit Alkohol und Autofahren deutlich vernünftiger umgegangen als früher.

    Auch wenn es mittlerweile viele alkoholfreie bzw -arme Getränke gibt, sehe ich doch öfter Autofahrer, die etwas getrunken haben.

    Wie geht ihr damit um??


    Ich habe in meiner Familie meine Kinder von Mofa an alle Führerscheine machen lassen und entsprechende Fahrzeuge waren immer für sie verfügbar.
    Allerdings haben wir gleichzeitig ein "Familiengesetz" über 0,0 Promille vereinbart.
    Bei einer (noch so kleinen) Alkoholfahrt wären alle Fahrzeugschlüssel weggewesen.
    Natürlich haben wir uns als Eltern dem genauso unterworfen.

    LG
    Dietmar

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.210

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Dietmar, ein kleines Bier oder 0,2 l Wein beim Essen geht. Aber mehr wirklich nicht. Mit dem Reisemobil ist das aber kein Problem, das fahrende Bett steht zur Übernachtung bereit.

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Kein Alkohol am Steuer !
    Ein Schlagloch und alles ist verschüttet.
    Aber im Ernst, ich war mein ganzes Leben beruflich im Außendienst und habe bis heute
    meinen Grundsatz gelebt:
    "Entweder fahren oder trinken, aber niemals beides gleichzeitig."
    Etliche meiner Kollegen haben erst ihren Führerschein verloren
    und daraufhin den Arbeitsplatz.
    Das wollte und mußte ich nicht erleben.
    Der gültige Führerschein war immer eine Voraussetzung im Arbeitsvertrag.
    GsD ist meine GG eine excellente Autofahrerin und trinkt keinen Alkohol,
    so dass wir da nie Probleme haben.
    Ich fahre, wenn wir eingeladen sind oder zum Essen gehen, hin
    und meine GG fährt nach Hause.
    Geändert von womofan (07.03.2017 um 10:34 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Eine Halbe Bier = max. 0,18 Promille
    oder
    ein Viertel Wein = max. 0,24 Promille

    geht, dann ist Schluß.

    Grüße, Alf

    Wer es genauer wissen will: Promillerechner

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von juliettpapa
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    Kreis Ostprignitz-Ruppin (BRB)
    Beiträge
    397

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Ich glaube, dass fast alle hier so vernünftig sind, und nicht fahren, wenn sie getrunken haben. Wie oben geschrieben, man hat ja das Bett dabei.

    Kritischer sehe ich das Thema "Restalkohol" im Womo.
    Wer hat schon alles eine "zünftige Feier mit etwas mehr Alkohol" hinter sich und ist nächsten Tag vormittags oder mittags weiter gefahren. Restalkohol baut sich sehr langsam ab.....

    Wir nutzen unser Womo oft, um zu Familienfeiern zu fahren. Da ging manche Feier auch schon mal länger. Und am nächsten Tag will man eigentlich vormittags/mittags wieder nach Hause.

    VG
    Jörg
    __________________________________________________ ______________
    Hymer B564 Baujahr 1995 auf Fiat Ducato 2.5 D


  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von scubafat
    Registriert seit
    27.03.2014
    Ort
    97320
    Beiträge
    210

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Ich trinke auch nicht wenn ich fahren will. Fällt mir nicht schwer, da ich schon seit vielen Jahre ganz auf Alkohol verzichte!

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.628

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Bei einer Übung mit der Polizei wurde mir erzählt, wenn ein gesunder Mann jede Stunde ein Bier (0,2) trinkt, baut der Körper den Alkohol wieder ab.

    Hier der Beweis:
    Jede Stunde ein 0,2 Bier - in 5h also 1L
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bier.jpg 
Hits:	533 
Größe:	49,7 KB 
ID:	22962

    Gefährlich ist es nur wenn zu dem Bier noch diese andere Alkoholika dazu kommen.
    Also das Glas Bier oder Wein zum Essen ist da nicht das Problem.

    Aber trotzdem halten wir uns bei Feiern und festen daran, das Auto bleibt stehen
    Volker

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    der durchschnittliche männliche Körper baut ca. 0,15 Promille/Std. ab. Kann sich also jeder ausrechnen!
    Gruß Thomas

  9. #9
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.523

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Täglich liest man in unserer Lokalpresse von erwischten Alkoholsündern, für viele ist das ein Kavaliersdelikt. Gestern wieder mal eine Dame, 40 Jahre alt, 2,0 Promille am hellichten Tag.
    Jeder weiß was passiert wenn er erwischt wird und trotzdem wird gesoffen und gefahren. Dabei ist die Dunkelziffer gewaltig wenn man manchen Veröffentlichungen glauben darf, die Gefahr des Erwischtwerdens also relativ gering. Passiert dann ein Unfall ist das Gezeter groß.
    In jungen Jahren bin ich auch schon mal mit 2 Maß Bier vom Volksfest hach Haus gefahren, damals sah man das nicht so eng.
    Das ist seit sehr langer Zeit vorbei, wenn ich fahre wird nichts Alkoholisches getrunken.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  10. #10
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.957

    Standard AW: Wieviel Alkohol beim Fahren??

    Keinen Alkohol am Steuer da ich recht empfindlich auf Alkohol reagiere.
    Restalkohol am Steuer kommt bei mir auch nicht vor.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bordbatterien werden beim Fahren nicht mehr geladen
    Von tennismichi im Forum Stromversorgung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 08:36
  2. Klappbare Dachluken beim Fahren unbedingt schließen ?
    Von Roadstar im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:37
  3. Was nervt oder stört euch beim Reisemobil fahren (Camping)
    Von M846 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 07:09
  4. Was lenkt euch beim Fahren am meisten ab?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 08:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •