Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Idee Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Hallo Kollegen,

    Beschäftige mich mit der Überlegung, die praktisch nie benutzten Nebelscheinwerfer gegen LED Tagfahrlichter zu tauschen. Nun habe ich eine Kombination aus beidem gefunden:

    http://www.blauertacho4u.de/stvzo/LE...FUSeGwodsMsLYw

    Was haltet ihr davon?

    Müsste doch einfach und zulässig sein?

    Grüße, Alf

  2. #2
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    6000 K hat einen verdammt hohen Blauanteil, so etwas ist für Nebel nicht wirklich die erste Wahl!
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.746

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Sehen nicht schlecht aus und habe ja eine E-Prüfnummer, also gleichwertig mit der ABE und damit zulässig.
    Würde aber trotzdem kurz beim TÜV rumfahren und fragen.

    In diesem Zusammenhang eine Frage an den Bastler
    Beim Tagfahrlicht ist die Armaturenbeleuchtung aus - das ist mir oft zu dunkel,
    die Werkstatt sagt das man die nicht umprogrammieren kann, was sagt der Fach-Bastler dazu?

    Kann man die Armaturenbeleuchtung so programmieren, dass sie auch bei Tagfahrlicht leuchtet
    Volker
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Das blaue Licht ist wohl nur für das TFL. Aber richtig blau darf es ja gar nicht sein ...


    Ähnlichen Tauschsatz gibt es auch von Osram:

    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00EE4...=81%2B1NvqM4eL

    Bisserl teurer, aber vielleicht haltbarer?
    Geändert von KudlWackerl (05.03.2017 um 18:55 Uhr)

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    10.01.2017
    Beiträge
    81

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    ich kaufe immer die teuren lösungen ..... kann es mir nicht leisten billig einzukaufen
    bin gespannt welchen namen ich heute bekomme .....Independent, Tünnes, Wolfgang, Wolfgram, Charly, Ludo, Troll ... was hatten wir noch nicht .... nennt mich doch einfach Deacon !!
    Meine Lieblingsbeiträge (harter Tobak ... über die Aussagen muss man echt mal nachdenken):
    11 Jan 2017 22:57:41 / 22 Dez 2016 19:41:05 / 31 Dez 2016 08:13:51 | 31 Dez 2016 07:34:28

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.746

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Die Osram sagen mir mehr zu und der Preis hängt von der Farbe ab

    https://www.amazon.de/LEDriving-LED-...ebellicht&th=1

    Volker

  7. #7
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Die Osram sagen mir mehr zu und der Preis hängt von der Farbe ab

    https://www.amazon.de/LEDriving-LED-...ebellicht&th=1

    Volker
    Dann aber pink!

  8. #8
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Das blaue Licht ist wohl nur für das TFL. Aber richtig blau darf es ja gar nicht sein ...
    Leider lese ich nichts von einer anderen Lichtfarbe für die Nebelscheinwerfer.
    Blaues Licht ist am Energiereichsten, unter normalen Bedingungen geht es am weitesten (siehe Xenon) Allerdings bricht sich dieser Lichtanteil am stärksten an den Nebeltröpfchen und man ist als Fahrer von seinem eigenen Licht geblendet. Mit einem 3000K Licht hat man diese Probleme viel weniger.
    Bei klaren Verhältnissen sieht man mit kaltem (hoher Blauanteil) Licht besser und bei Dunst, Regen und Nebel mit warmen (gelbem) Licht.
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  9. #9
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Idee AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Die Osram sagen mir mehr zu und der Preis hängt von der Farbe ab

    https://www.amazon.de/LEDriving-LED-...ebellicht&th=1

    Volker
    Danke an Volker für den LInk!



    Nachdem ich nochmals die Durchmesser der von Rapido verbauten Nebelscheinwerfer von Hella gemessen habe, wurden die OSRAM LEDriving FOG PL GOLD Edition bei Amazon bestellt.

    159,99 mit Versand, da kann man nicht motzen ...

    Jetzt bin ich gespannt, wie schwierig sich der Umbau gestalten wird. Die Suche nach einen D+ Signal im Motorraum wird sicher lustig.

    Grüße, Alf

  10. #10
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Nebler tauschen gegen LED-Tagfahrlicht?

    So, Heute war der Tag der Tage.

    Nebler mit TFL sind drinnen. Fragt mich nicht, wie meine Arme aussehen. Mit spitzen Fingern von oben/unten an die Schrauben und Anschlüsse. F@ck VI!

    Vorher:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG1367.jpg 
Hits:	72 
Größe:	38,1 KB 
ID:	23399

    Nachher:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG1369.jpg 
Hits:	66 
Größe:	35,5 KB 
ID:	23400

    Ich suche noch nach dem Zündungsplus.

    Grüße aus der Pfalz, Alf

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bürstner- (oder Hymer-) Logo am Kühlergrill des neuen Ducato gegen Fiat-Logo tauschen
    Von Jungrentner im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 00:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 18:01
  3. Bei Tagfahrlicht keine Lichthupe am Aviano??
    Von hoerianer im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 23:06
  4. Tagfahrlicht - rüstet Ihr nach?
    Von Bonito im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 18:49
  5. Tagfahrlicht / Licht- und Warnwestenpflicht in Europa
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 20:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •