Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    101

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Hallo Andreas, ich habe ein ähnliches Problem gehabt. Die Flamme ging auch immer aus. Ich habe daraufhin den Deckel für die Flammverteilung gelöst. Konnte dann die Zuleitung für das Gas sehen. Diese Zuleiting war verstopft. Mit einer Stopfnadel konnte ich sie wieder durchlässig machen. Versuch doch mal diese kostengünstigere Lösung. Gruß Siegfried

  2. #12
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Hallo,
    die Thermoelemente gibt es hier in verschiedenen Längen: http://www.campingshop-24.de/camping...dometic-cramer
    Gruß Thomas

  3. #13
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.072

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Mit der Methode kann man sich allerdings schon.schnell die Düse beschädigen. Vllt. ist aber eine neue Düse günstiger als ein neuer Thermofühler.
    PS in der promobil wurde so eine Düsenreinigung mal beschrieben, sicher aber schon vor zwei Jahren oder so.Ich hab das bei allen Flammen des Herdes gemacht und damit wieder ein besseres Flammenbild erreicht.
    Geändert von rundefan (08.03.2017 um 12:22 Uhr) Grund: PS angefügt
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  4. #14
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    habe mal den Tipp bekommen, zur Düsenreinigung nur Litzen nehmen und keinen Draht.
    Gruß Thomas

  5. #15
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    101

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Mit Litze habe ich es probiert, die war aber so instabil, konnte die Verkrustung nicht entfernen. Mit der Stopdnadel hat es funktioniert.


    Gruß Siegfried

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Hallo,
    ganz lieben Dank für Eure Hilfe.
    Inzwischen habe ich rumtelefoniert. AHK in Bayern hätte mir gern geholfen, allerdings sind die Kosten für Transport nicht ganz ohne.

    Dnna habe ich einen Händler in Hollenstedt gefunden der die Kochmulde innerhalb unglaublicher 2 Stunden repariert hat.

    War letztendlich nicht viel defekt und seine Aussagen waren für mich nachvollziehbar.
    Morgen wird eingebaut und getestet. Ich hoffe ich bin die Sorge dann los.

    VG
    Aquaplay
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

  7. #17
    Ist öfter hier   Avatar von owner
    Registriert seit
    08.10.2013
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    97

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    Moin Aquaplay,

    erzähl, was war denn nun defekt, bzw. hat der Händler um-/eingebaut?
    Bis die Tage
    Arno L.
    Arbeitest du noch, oder lebst du schon?


  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Ersatzteile für Cramer Kochmulde EK2000 aus 2007

    So dat Ding ist eingebaut und funktioniert wieder. Der Fachmann hat den Herd komplett zerlegt und gereinigt. Alles wieder montiert und justiert.
    Er gab mir noch den Hinweis mit darauf zu achten das die Leitungen vom Thermofühler nicht mit dem Metall in berührung kommen, zum einen wegen der Gefahr des durchscheuerns und zum anderen kann durch Krichstrom bei nicht vollständig intakter Isolierung der Sicherheitsmagnet nicht anziehen.

    Mehr wars wohl nicht.
    Hätt man vielleicht auch selbst ran gehen können und dann 230 € gespart. Nun gut, dafür passt das Ergebnis.

    VG
    Andreas
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. CRAMER D5750 Fehlermeldung F3
    Von Baffylein im Forum Stromversorgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2016, 20:35
  2. Rostflecken an Spüle und Kochmulde bei Carado T348 Zul.05/2011
    Von chestsls im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 20:36
  3. Kochmulde-welcher Typ
    Von wolfi2 im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 13:42
  4. Frankia 2007 Alkoven
    Von Karola im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 18:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •