Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.09.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Elektrikplan Von Chausson Wohnmobil

    Ich habe ein Wohnmobil Chausson Flash 04 Bj. 2012. Ich möchte gerne ein Funkrückfahrkamera im Bereich der hinteren oberen Bremsleuchtewegen der Fahrräder auf der Hängerkupplung einbauen. Wo bekomme ich v.a. deutsche Schaltpläne zur Elektrik, also der elektrischen Leitung her. Oder hat hier jemamand einen Tipp, wie bzw. wo ich die Kamera ier anschließen kann. Bitte um eine Antwort.

  2. #12
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.09.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Elektrikplan Von Chausson Wohnmobil

    Suche Schaltplan (möglichst Deutsch) für Chausson Flash 04 Bj. 2012 zum Einbau einer Funkrückfahrkamera im Bereich rückwärtiger oberer Bremsleuchte. Oder hat hier jemand Tipps?
    Bitte um Antwort.

  3. #13
    Ist öfter hier   Avatar von ahorne7500
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    NRW EN
    Beiträge
    73

    Standard AW: Elektrikplan Von Chausson Wohnmobil

    Hallo ulikax,
    Ist vielleicht ein unkonventioneller Vorschlag.
    Wir haben KEINE Funkkamera. Eine Kabelgebundene.
    Was passiert, wenn du die Stromversorgung für die Cam einfach vom Bremslicht nimmst....
    Die Kamera sendet doch dann, sobald du den Fuss aus die Bremse machst.
    Beim Diesel (Schaltgetriebe ! ) brauchst du nicht unbedingt den Fuss auf dem Gas zum langsam rückwärts Fahren.
    Wenn du die Kupplung im Griff hast, wird er nicht abwürgen. Probier es vorher mal.
    Du fährst dann mit Standgasgeschwindigkeit. Klappt übrigens auch vorwärts ohne Fuss auf dem Gaspedal.

    Wenn du dann irgendwann eine Lösung für die Stromversorgung aus dem Rückfahrscheinwerfer hast,
    klemmst du das Kabel um.

    Ist nur eine Idee.
    Ich bin faul, ich probiere oft einfache aber nicht 100%ige Lösungen.

    Viele Grüße
    Martin

  4. #14
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.09.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Elektrikplan Von Chausson Wohnmobil

    Lieber Martin,
    ist auch ne Idee. Danke!! Aber ein Schaltplan und vernünftiger Anschluss wäre mir lieber.
    Gruuß
    ulikax

  5. #15
    Ist öfter hier   Avatar von Binford_2500
    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Elektrikplan Von Chausson Wohnmobil

    So, nun ist bei uns auch die Idee einer Rückfahrkamera geboren.

    - Wer von den Chausson-Fahrern hat denn einen Schaltplan oder kann sagen, wo ich den herbekommen kann.
    - Und kann jemand sagen, ob der Kabelbaum für die dritte Bremsleuchte auch schon für die Kamera vorgerüstet ist.

    Chausson Flash 04 von 2013 auf Ford Transit
    Gruß
    Michael
    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  6. #16
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    27

    Standard AW: Elektrikplan von Chausson Wohnmobil

    Vielleicht hilft dieser Chausson-Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schema electrique Flash 04.jpg 
Hits:	0 
Größe:	98,3 KB 
ID:	31395 Plan ein wenig weiter.
    Mal eine Frage zu einer Funk-Rückfahrkamera. Ich habe mir einen größeren 7 Zoll Monitor zugelegt. An diesem sind für den elektrischen Anschluß 3 Drähte : RED to + 9V-35V, BLACK to ground, Blue for rear view.
    Ich habe, da am kleinen Monitor nur ein zweiadriges Kabel (rot und schwarz) ist, dieses mit dem neuen Monitor verbunden. Ich weiß allerdings nicht, ob ich hier das Kabel RED oder das Kabel Blue mit roten Kabel des alten Monitors verbinden muß, damit es funktioniert. Die Video Chinch-Stecker verstehe ich. Wer weiß Hilfe??

  7. #17
    Ist öfter hier   Avatar von Binford_2500
    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Elektrikplan von Chausson Wohnmobil

    Zitat Zitat von wuelleman Beitrag anzeigen
    Vielleicht hilft dieser Chausson-Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schema electrique Flash 04.jpg 
Hits:	0 
Größe:	98,3 KB 
ID:	31395 Plan ein wenig weiter.
    Danke. Das war genau das, was ich suchte.

    Leider kann ich Dir bei der Funkkamera nicht helfen.
    Gruß
    Michael
    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

  8. #18
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    27

    Standard AW: Elektrikplan von Chausson Wohnmobil

    Habs inzwischen selbst geschafft. Ich hatte bis vor einem Monat just das gleiche Wohnmobil, ebenfalls Bj. 2013. Ich habe es beim Händler in Zahlung gegeben und dafür einen Hymer Exsis i 414 gebraucht gekauft. Bisher hatte ich nur Stress, v.a. mit Wasser in der Heckgarage und das bei Bj. 2016, 5000km und 50.000€. Da kommt Freude auf. Seit wann hast Du den Chausson? Hast Du ihn gebraucht beim Händler gekauft?? Ich war eigentlich zufrieden, obwohl er mit Hymer oder Niesmann nicht vergleichbar ist, da er recht papiern, also dünnwandig ist. Toll ist das Kurbelbett.

  9. #19
    Ist öfter hier   Avatar von Binford_2500
    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Elektrikplan von Chausson Wohnmobil

    Zitat Zitat von wuelleman Beitrag anzeigen
    ...Seit wann hast Du den Chausson? Hast Du ihn gebraucht beim Händler gekauft?? Ich war eigentlich zufrieden, obwohl er mit Hymer oder Niesmann nicht vergleichbar ist, da er recht papiern, also dünnwandig ist. Toll ist das Kurbelbett.
    Wir haben unseren Flash 04 im Oktober 2013 gebraucht mit 14 TKM und einem halben Jahr alt aus der Vermietung gekauft.
    Wir haben sehr vieles ausprobiert und sind letztendlich bei diesem Fahrzeug gelandet, denn es hat alle unsere Vorstellungen und Erwartungen erfüllt.
    Wir sind sehr zufrieden; auch mit unserem Händler.

    - Wendiges Fahrzeug
    - Preis-/Leistungsverhältnis für uns sehr passend
    - Dieselheizung
    - Leergewicht um die 2800 Kg, für 2 Personen ausreichend Ladereserve
    - 50 TKM gefahren und keine Probleme mit dem Chausson; der Ford allerdings hatte einen zu kurzen Ablaufschlauch an der Klimaanlage und der Kühlschrank brauchte ein neues Schaltbrett.
    - großes Garage mit 2 Türen (Klappräder sind da auch drin)
    - 140 PS machen keine Probleme in den Kasseler Bergen oder am Timmelsjoch
    - er ist wintertauglich, aber nicht winterfest; macht nix, wir fahren nicht zum Skifahren

    Für uns das optimale Fahrzeug, ich würde es wieder kaufen oder besser gesagt, ich würde es nicht verkaufen.

    Wie liebäugeln jetzt mit einer Klimaanlage auf dem Dach (evtl. auch einen Generator).

    Und mit einer Rückfahrkamera. Die dient aber nur zur Beobachtung des rückwärtigen Verkehrs beim Fahren. Rückwärts rangieren wir nur, wenn einer draußen steht. Wir haben einmal eine üble Situation erlebt, als einer mit Kamera zurückgesetzt hat und ein Kind seitlich mit dem Fahrrad herangerauscht kam. Das soll uns nie passieren, darum steigt der Beifahrer beim Rückwärtsfahren immer aus. Mit ganz wenigen Handzeichen kommt dann die Einweisung aus (gerade, halb links/rechts, ganz links/rechts, STOP)
    Gruß
    Michael
    Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. << Chief Seattle >>

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Frage zu aktuellen Chausson/Challenger TI`s
    Von Heimi im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 21:22
  2. Chausson 616 heute uterschrieben
    Von Heimi im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 09:17
  3. Erfahrung mit Chausson und Bürstner
    Von moppel601 im Forum Reisemobile
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2015, 20:35
  4. Chausson Flash 10: Es ist da!!!
    Von JakeTeaBarnes im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 21:52
  5. Neu: Chausson Sweet
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 19:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •