Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 264
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Arno, das sehe ich anders, ich denke schon, dass sich der Tatbestand Mord halten lässt, auch wenn, da das erste Mal in dieser Form, Mut dazu gehört.
    Heimtücke, Einsatz gemeingefährlicher Mittel sind durchaus Merkmale die Mord beschreiben und hier zum Tragen kommen.
    Ich bin gespannt und werde es verfolgen.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  2. #22
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    374

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    "Unabhängige Richter"?

    An Karneval und am 1.April passt das schon.

    Grüße

    Gert

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Da hast du sicher Recht Willy, was das Überprüfen von Totschlagsurteilen angeht, aber es ist eben auch immer noch Auslegungssache und da sind unsere Richter frei in ihrer Interpretation. Ich könnte mir vorstellen, dass das bis vors oberste Gericht geht.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  4. #24
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Gert, sei mir nicht böse, aber man hat schon den Eindruck du hast vom falschen Anbaufeld geraucht.
    Das sind doch Verschwörungstheorien der aller schärfsten Sorte.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  5. #25
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Dieses Urteil geht vor den BGH, das ist in Strafsachen unser höchstes Gericht, warten wir ab was kommt

  6. #26
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Zitat Zitat von Gert Beitrag anzeigen
    "Unabhängige Richter"?

    An Karneval und am 1.April passt das schon.

    Grüße

    Gert
    Ja wir leben in einem Land wo es unabhängige Richter gibt, und so soll es nach unserer Verfassung auch sein.

    Wer das hier in Frage stellt würde sich besser nach einem anderen Wohnort umsehen, aber ich bin überzeugt es gibt Menschen die sind so unzufrieden und biegen sich die Welt nach Ihrem Bild zurecht, die Hauptsache sie können auf etwas schimpfen.

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.096

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Zitat Zitat von Womo-Pit Beitrag anzeigen
    Woher kommt deine Einschätzung? Da haben einige Staatsanwälte und Richter aber eine ganz andere Einschätzung. Aber die haben das ja auch nur gelernt. Intuition ist da sicherlich besser.....
    Mir fehlt da der Vorsatz,die haben das zwar billigend in kauf genommen in ihrer abgrundtiefen Dummheit,aber dieses "Mordurteil" steht auf schwachen Füßen.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #28
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    791

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Dann lies dir das doch mal durch:

    § 211 Mord
    (1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.
    (2) Mörder ist, wer aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen, heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken, einen Menschen tötet.

    § 212 Totschlag
    (1) Wer einen Menschen tötet, ohne Mörder zu sein, wird als Totschläger mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren bestraft.
    (2) In besonders schweren Fällen ist auf lebenslange Freiheitsstrafe zu erkennen.
    Liebe Grüße

    Pit

  9. #29
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    651

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Längst überfällig, so ein Urteil!
    Einer der Beteiligten hatte diesbezüglich erst 16 Vorstrafen.
    Unbelehrbar sowas, durchgreifen!
    Das wäre meine unerhebliche Meinung!
    Mfg. Frank

  10. #30
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Berliner "Rennfahrer" wegen Mord verurteilt

    Durch die Vorstrafen und die damit einhergehenden "Belehrungen" ist die Raserei mit Todesfolge bedingter Vorsatz und wird als Mord verurteilt.

    Grüße, Alf

Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von wegen "der Weg ist frei für freies WLAN"
    Von raidy im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 15:05
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •