Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103
  1. #41
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.467

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    ich lasse die Luft ab, so haben die Hubstützen den kürzesten Weg!
    Gruß Thomas

  2. #42
    Ganz neu hier   Avatar von Umsteiger99
    Registriert seit
    25.02.2017
    Ort
    Kreis Rottweil
    Beiträge
    9

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Hallo Werner,
    du hast natürlich recht, es waren die Zusatzfederungen mit Doppelfaltbälgen,
    Medium-Kompressor 12V und Doppelmanometer.
    Gruß Frank

  3. #43
    Ganz neu hier   Avatar von Umsteiger99
    Registriert seit
    25.02.2017
    Ort
    Kreis Rottweil
    Beiträge
    9

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Hallo Jens, die Frage war doch Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    oder habe ich doch was falsch verstanden?
    Gruß Frank

  4. #44
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    581

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Hallo Jens,

    ich mache es wie Thomas, Luft vorne oder Hinten, oder beides ablassen damit ich den größtmöglichen Hubweg für die Hubstützen habe.

    Grüße
    Ludwig

  5. #45
    Ist öfter hier   Avatar von Flintstone
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    40 KM nördlich von Mainhattan
    Beiträge
    32

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure hilfreichen Tipps und Hinweise! Ich habe dazu im Netz so gut wie nichts gefunden...

    @Frank, korrekt, deshalb auch meine Bemerkung "Vielleicht etwas Offtopic..."
    Beste Grüße, Jens

  6. #46
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.778

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    An die Möglichkeit des Hubweges hab ich nicht gedacht. So gesehen macht natürlich das Ablassen Sinn.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #47
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Zitat Zitat von mabelucaad Beitrag anzeigen
    Hallo Jens,

    ich mache es wie Thomas, Luft vorne oder Hinten, oder beides ablassen damit ich den größtmöglichen Hubweg für die Hubstützen habe.

    Grüße
    Ludwig
    Hallo, statt Luft ablassen wäre da nicht ein Unterlegen von Klötzen unter die Hubstützen besser ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #48
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Zu 90% kann die Vollluftfederung die unebenheiten des Stellplatzes ausgleichen. Wenn das nicht reicht, dann machen das die Hubstützen. Wenn nur das Schaukeln beseitigt werden soll, gibt es bei meinen Hubstützen die Einstellung "Winter". Dann wird nur der Aufbau etwas angehoben, dass die Reifen entlastet werden. Die Bedienung erfolgt über Smartphone aus dem Sessel mit einer Tasse Espresso.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  9. #49
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.467

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    klar, kann man theorethisch machen. Kann es mir in der Praxis aber nicht vorstellen, dass jemand der sich Vollluftfederung und Hübstützen einbauen lässt, auch noch mit Kanthölzern unters Auto kriecht.
    Obwohl ein Kollege muss trotz Luftfederung und Hubstüzen manchmal zusätzlich auf Keile fahren, weil die Stützen sonst gar nicht reagieren würden.
    Gruß Thomas

  10. #50
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.343

    Standard AW: Luftfederung für Niveauregulierung nutzbar?

    Hallo,
    jetzt bin ich soweit mit meiner Meinung, dass ich beides haben sollte die Hubstützen und die Luftfederung ringsum. Dann mache ich bei meiner Neuwagenbestellung nichts verkehrt.
    Ich habe das neue WoMo heute bestellt, aber nichts von beiden Einrichtungen. Nicht nur wegen des sehr hohen Preises, sondern auch wegen der
    unterschiedlichen Meinungen, sogar von Seiten des Verkäufers. Mein Fazit: aus einem Fiat-Ducato-Lieferwagen-Fahrgestell kannst du auch nicht mit viel Luft einen 500er-Mercedes zaubern.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verstellbare Niveauregulierung der Betten in Wohnmobilen
    Von Student-WIW im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 10:02
  2. Luftfederung: stabilisiert es wirklich?
    Von nader im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 21:51
  3. iPad App stürzt ab. Digital Abo nicht nutzbar!
    Von ApfelRalf im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 08:06
  4. Garmin Daten auch für Navigon nutzbar
    Von Kategu im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 13:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •