Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie alt bist du?

Teilnehmer
166. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Jünger als 40 Jahre

    7 4,22%
  • 41-45

    5 3,01%
  • 46-50

    23 13,86%
  • 51-55

    25 15,06%
  • 56-60

    34 20,48%
  • 61-65

    34 20,48%
  • 66-70

    25 15,06%
  • 71-75

    10 6,02%
  • 76-80

    1 0,60%
  • >80

    2 1,20%
Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 112
  1. #71
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Zitat Zitat von bockpfeifscheißerl Beitrag anzeigen
    Wenn jemand ein Beispiel dazu haben möchte:
    Die meisten Nachteile erwachsen heutzutage im Berufsleben. Viele Personalchefs interessieren sich für die Netzspuren ihrer Bewerber! Viele Firmen interessieren sich für die Netzspuren ihrer Mitarbeiter. Es hat schon manch einer einen Job nicht bekommen oder verloren weil die Firma im Netz etwas entdeckt hat was ihr nicht ins Konzept passt!
    Lieber xyz, eigentlich war das Thema für mich schon durch. Aber ein kleiner Tip: wenn dein Chef mal nach Otto gurgelt, werd er schnell aufhören. Aber ein so seltener und eindeutiger nickname wie deiner ist ein gefundenes Fressen für Gurgel. Dein Chef kennt auch andere Zusammenhänge (Urlaubsvorlieben, Wohngegend, ...) ein Rückschluss auf dich könnte ach sein 12 jähriger Sohn ziehen ;.). Grüsse Jürgen

  2. #72
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Glaube mir, ich bin von dieser Angst nicht betroffen! Meine Identität ist für geübte ganz leicht herauszubekommen! Aber deswegen weiß ich trotzdem um die Problematik der Spuren im Netz!
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  3. #73
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Das "personal profiling", also das Erspähen von Daten über einen Bewerber solltet ihr nicht unterschätzen. Es gibt spezielle Agenturen, aus rechtlichen Gründen meist im Ausland, sie sammeln gegen ordentliche Gebühr Daten über Bewerber. 9 von 10 die glauben, dass die wohl nichts finden werden, wären völlig überrascht, was man eben doch so alles über eine Person in Erfahrung bringen kann. Hat man dann, wie bei einer Bewerbung, bereits Name, Adresse und Bild, dann ist es fast schon ein Einfaches, extrem viele soziale Beziehungen zu erkunden.
    Da reicht es, wenn jemand in Facebook ein Photo rein stellt und schreibt: "Ich und unser Nachbar Otto". Eine Gesichtserkennungssoftware kann dieses Bild mit 99,x% Genauigkeit dem Bewerbungsphoto zuordnen. Und schon hat man eine soziale Beziehung mehr gefunden, auch wenn Otto gar nicht in Facebook ist. Und über "ich" lässt sich schon mal ein Umfeld zu "Otto" erkennen, denn "ich" hart sich ja in FB eh schon offenbart. Noch 5 weitere Treffer und man kann "Otto" schon gut einordnen.

    Ich habe hier schon einige Post zum Datenschutz geschrieben, da ich beruflich damit zu tun hatte, ich habe schon manchen hier Tipps gegeben, die sich ungewollt "veröffentlicht" haben. Ich will jetzt auch keine Datenschutzkampagne hier anfangen, aber ich sage (und seid mit nicht böse): "Ihr seid zu >90% völlig naiv und daneben, was euer Denken über Privatsphäre im Internet betrifft."

    Aber es wäre mir recht, wenn wir jetzt wieder zum Thema zurück finden könnten.
    Geändert von raidy (22.01.2017 um 13:12 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  4. #74
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Die Altersstarrsinnigen Rentner hier im Forum, wird das aber nicht betreffen. Für diejenigen, die es beruflich betrifft und viel im Netz unterwegs sind, sollte diese Info schon geläufig sein. Zurück zum Thema.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  5. #75
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.873

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Zitat Zitat von carlitos Beitrag anzeigen
    Die Altersstarrsinnigen Rentner hier im Forum, wird das aber nicht betreffen.


    Ohne Worte

    Zurück zum Thema.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  6. #76
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    374

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Hallo zusammen,

    hach, endlich weiß ich, was ich für einer bin.

    Danke Karl-Heinz- ich zähle zu den altersstarrsinnigen Rentnern.
    Mein Keuzchen habe ich in der Tabelle ziemlich weit unten (z.Zt. 6,5%) gemacht.

    Mit altersstarrsinnigen Grüßen

    Gert

  7. #77
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    27.02.2015
    Beiträge
    14

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Um mal beim Thema zu bleiben - mit Anfang/Mitte 30 sind meine bessere Häfte und ich wohl eher dem jungen Gemüse zuzuordnen.

    Merken tut man das an zwei Dingen - auf Messen wird man zunächst von Verkäufern eher nicht wahrgenommen (was mich nicht stört) und auf Stellplätzen, etc. wenn man mit anderen Fahrern ein Gespräch entsteht, kommt irgendwann die Frage "Mietet ihr das erste Mal?" oder bei gleichaltrigen "Habt ihr auch gemietet?".

    Nett finde ich, dass vor allem ältere Mobilisten immer sehr positiv darauf reagiert haben, dass wir eben nicht mieten sondern uns für diese Form des Urlaubs dauerhaft entschieden haben - man hört oft den Satz "Schön das es auch Wohnmobilnachwuchs gibt."

  8. #78
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Ich finde es Klasse, wenn auch jüngere mit dem Wohnmobil unterwegs sind. Leider sind es nur wenige, auch hier im Forum. Wenn sich da nichts ändert, werden wir bald aussterben.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  9. #79
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.873

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Wenn ich gelegentlich vor Ferienbeginn auf dem Hof meines Händlers bin,
    sehe ich, dass mehr als 90 % der Mieter von Reisemobilen U 60 sind.
    Der Händler hat ca. 120 Leihmobile incl. KAWAs.
    Junge leute können sich auch heute noch oftmals nur sehr selten ein Reisemobil kaufen,
    das oftmals mehr als 50 000.- € kostet.
    Wir konnten uns erst eines leisten, als ich mit 60 in Rente ging
    und eine LV fällig wurde.
    In jungen Jahren wagte ich nicht einmal davon zu träumen,
    denn auch schon vor 30 oder gar 40 Jahren waren neue Reisemobile
    für junge Familienväter mit einem durchschnittlichen Einkommen unerschwinglich
    Da waren andere Dinge viel wichtiger.
    Da war schon ein Urlaub in Kroatien mit einem geliehenen WOWA ein tolles Urlaubserlebnis.
    Von der Fahrt dahin ganz zu schweigen.
    Geändert von womofan (22.01.2017 um 17:45 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #80
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Durchschnittsalter der WoMo-Fahrer(innen)

    Wohnmobil fahre ich seit 1979. Damals hat der, der was auf sich gehalten hat, selbst ausgebaut. Geld hatten wir sowieso keins. Ein fertiges Wohnmobil zu kaufen war damals viel zu teuer. Ich hatte da einen Opel Blitz Rettungswagen gekauft und umgebaut. Das Fahrzeug hatte, als ich es verkauft hatte 500.000 Kilometer auf den Tacho. Danach kamen dann mehrere Hymer und mehrere Fahrzeuge von Niesmann. Ohne Wohnmobil war ich nie.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleich 4 Schutzengel hatten die WoMo-Fahrer
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2016, 09:11
  2. Warum ich Womo-Fahrer nicht verstehen kann ...
    Von Allsquare im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 10:41
  3. Noch ein Neuer WoMo Fahrer
    Von steppes im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 20:03
  4. WOMO-Fahrer aus dem Westerwald
    Von Idefix5613 im Forum PLZ-Gebiet 5....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 18:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •