Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46
Ergebnis 451 bis 460 von 460
  1. #451
    Lernt noch alles kennen   Avatar von hörnchen
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    18

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Wir sind jetzt nach 20 Monaten und 38000km immer noch total zufrieden mit unserem Alaska TE. Der Renault ist echt der Hammer! Einiges haben wir auch noch nachgerüstet wie Solar usw., alles nur hochwertiges Zubehör, aber was was kann man für 18000€!!! reinstecken?? Einen Smart dranhängen?

    Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

  2. #452
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Es sind TV, Sat, Solar, Navi-Kompact, hydraulische Hubstützen, Fahrradträger, Rückfahrkamera, Luftfederung (auf 4 t) Umstellung Gasanlage auf LPG), Lithium - Batterie mit Booster und Wechselrichter (das sind allein über 5000.-€) , Dachlüfter und neue Matratzen..........ich brauche keinen Smart.....haben unsere E Bikes.,
    Grüß Gott aus München

  3. #453
    Lernt noch alles kennen   Avatar von hörnchen
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    18

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Lithium mit Booster, Hubstützen und Luftfederung sind die großen Posten und da sind wir bei ca. max 9000€ und dann noch 9000€ für Kleinkram??

    Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

  4. #454
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Lithium 160 Ah allein 3000.- €..Boster 500.-, Wechselrichter 1700.- plus Einbau 500.-
    Hubstützen 5600.- nun rechne mal den Rest dazu.....kein Problem !!!
    Grüß Gott aus München

  5. #455
    Lernt noch alles kennen   Avatar von hörnchen
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    18

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Klar kann man überall in die Vollen greifen. Eine 160ah Lithium von Viktron bekomme ich für 2200€, für meinen Schaut Booster hab ich 500€ inkl. Einbau bezahlt. Mein 1500w Wechselrichter 200€(Chinaware, aber Top) hab ich selbst verbaut. 5600€ für Hubstützen ist auch high-end Ware!
    Luftfederung hatten wir bei Ahorn direkt mitbestellt 1050€ (ohne Auflastung sind 7,5m unrealistisch)
    Snipe2 (600€) Solar 150w halbflex. mit Viktron Bluetooth Regler (500€)
    Grauwasserabfluss durch funkgesteuertes, elektrisches Kugelventil + Kamera (Firma Wiltec 120€ + 80€ Garmin-Kamera) habe ich alles selbst verbaut. Irgendwie macht das Aufrüsten ja auch Spaß. Klar, wenn man jedes Teil genau auflistet kommt ganz schön was zusammen!

    Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

  6. #456
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Ich bin diesbezüglich nicht der Experte und nicht in der Lage es selbst zu verbauen. Also muss ich mit allem in die Werkstatt.
    Grüß Gott aus München

  7. #457
    Lernt noch alles kennen   Avatar von ahorne7500
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    NRW EN
    Beiträge
    24

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Hallo,
    Wir haben einen Canada AD von 10/2017

    Ich denke u. a. ist entscheidend was ich will, und welche Möglichkeiten ich habe.
    Kann ich überhaupt selbst basteln (Fähigkeit, Werkzeug, Platz usw.)
    Kann ich / will ich viel Geld ausgeben.

    Bei mir kommt der Geiz dazu.
    Haben uns auf der Messe Hundemobile angesehen ... und nachgebaut ... Kosten ca. 300 €. Für die Hundegarage.
    Unsere Stoßstange ist NICHT in Wagenfarbe lackiert. Für 1500 € kann ich andere Dinge kaufen.
    ... das WoMo fährt auch mit schwarzer Stoßstange ...

    Jeder von uns hat .zum Glück. andere Prioritäten.

    Viele Grüße
    Martin

  8. #458
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Ein wichtiger Punkt ist aber auch, ob ich 2x in den Urlaub fahre oder ob ich mich 7 Monate des Jahres im Womo aufhalte und unterwegs bin.
    Grüß Gott aus München

  9. #459
    Lernt noch alles kennen   Avatar von ahorne7500
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    NRW EN
    Beiträge
    24

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Hallo
    Stimmt. Da habe ich nicht drüber nachgedacht.
    Wir arbeiten noch und fahren hauptsächlich am WE und ab und zu ne Woche.
    Bei so viel Zeit ändern sich die Prioritäten ganz stark.

    Grüße nach muc
    Martin

  10. #460
    Lernt noch alles kennen   Avatar von ahorne7500
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    NRW EN
    Beiträge
    24

    Standard AW: Ahorn Erfahrungen

    Hallo,
    Stimmt.
    Daran habe ich nicht gedacht.
    Wir arbeiten noch und fahren hauptsächlich am WE und hier und da ne Woche.

    Beim 'Leben' im WoMo ändern sich die Dinge bestimmt gewaltig.

    Viele Grüße
    Martin

Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Windows 8?
    Von Rombert im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 22:06
  2. Ahorn Kentucky K-Line LG
    Von seeli1 im Forum Reisemobile
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 11:07
  3. Suche Infos zu Ahorn Camp (HF 696)
    Von knipser1 im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 21:28
  4. Erfahrungen mit DVB-T ?
    Von Jung im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •