Nachdem wir einige Male feststellen mussten, dass Grillen auf Holzkohle immer seltener auf CP erlaubt ist, möchten wir gerne auf Gas umsteigen.
Zudem geht's mit Gas auch wesentlich schneller. Bisher hatten wir den Holzkohlegrill Go-Anywhere von Weber. Die Größe des Grillrostes hat für uns vollkommen ausgereicht.
Jetzt gibt es den gleichen Grill auch als Gasvariante. Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Grill?
Wie sieht es mit dem Gasanschluss aus? Ich würde ihn gerne an der Gassteckdose, also 30mbar, anschließen. In den Beschreibungen wird der Gasdruck nie erwähnt. Da der Grill aber auch an externen Flaschen betrieben werden kann, wird er wohl mit 50mbar betrieben. Ist die Leistung noch ausreichend, wenn ich ihn mit 30mbar betreibe oder hat jemand schon mal versucht ihn auf 30mbar umzurüsten?

Viele Grüße aus Herne

Karl-Heinz