Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 120
  1. #71
    Ist öfter hier   Avatar von Hamphry
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Hallo zusammen, hab da mal eine Frage, ich fahre einen VI mit nachträglich eingebauter Vollluftfederung. Jetzt möchte ich mir Schneeketten für meinen Frontantriebler zutun, habe aber ein wenig Bedenken, da hinter dem Reifen alles sehr eng ausschaut, hat da vielleicht jemand Erfahrungen dazu??

    Grüße Dani

    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
    Using Tapatalk

  2. #72
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.779

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zu Deiner Frage: Nein hab ich nicht! Sicher kann Dir eine Nachfrage beim einbauenden Betrieb weiterhelfen. Ich habe "nur" eine Zusatzluftfeder und musste für den Winterbetrieb mit Schneeketten Distanzscheiben( Vorgabe in der Freigabe für das Produkt vom Vertreiber Goldschmidt) verwenden. Die fahr ich allerdings nun ganzjährig.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #73
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.345

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Hallo Dani,
    ich hab auch einen VI Hymer Exis auf Fiat gefahren und kaufte mir die super Überwurfketten von Rud compact. In der Halle war mein 1. Versuch des Auflegens erfolglos
    Dann beauftragte ich zwei meiner Monteure damit. Abbruch nach 30 Minuten durch mich. Ich kaufte die Ketten bei Auto Plus und vereinbarte mit dem Meister einen Termin gegen Bezahlung. Mein Meister kam mit. Abbruch durch mich nach 30 Minuten. Bei You tupe gibt es eine junge Frau zu sehen, die macht das mit links. IWir sind zu blöd dafür.zu bl
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #74
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Hallo Dani,

    beschreib mal etwas genauer oder mach ein Foto.

    Welche Winterreifengröße ?

    Was ist eng ?

    ca. 4 cm Freiraum hinter der inneren Reifenflanke sollten ausreichend Platz für eine Schneekette wie diese sein.

    - http://schneeketten-ratgeber.de/prod...eeketten-test/

    weiter runterscrollen ist auch ein Video wie sie aufgelegt werden.
    Geändert von walter7149 (24.07.2017 um 19:54 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #75
    Ist öfter hier   Avatar von Hamphry
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Hallo zusammen, werde mal versuchen in den nächsten Tagen ein Foto zu machen und hochladen. Das Womo steht zurzeit in einer Halle. Hat jemand Erfahrungen mit der Schneekette Rud Centrax, oder der Thule Summit?

    Grüße Dani

    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
    Using Tapatalk

  6. #76
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.325

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Ich kaufte die Ketten bei Auto Plus und vereinbarte mit dem Meister einen Termin gegen Bezahlung. Mein Meister kam mit. Abbruch durch mich nach 30 Minuten. Bei You tupe gibt es eine junge Frau zu sehen, die macht das mit links. IWir sind zu blöd dafür.zu bl
    Musste üben.
    Dann fährst du die Ketten 10 Jahre unbenutzt durch die Gegend, kommst einmal in die Situation wo du sie vieleicht doch brauchen könntest, hast aber wieder vergessen wie sie drauf gehen, es ist dunkel (naja, im Schnee ja nie so ganz), es Schneit (bestimmt), die Karre ist voll Schneematsch, die Radhäuser sind so voll dass du nicht mal ne Hand rein bekommst, am Ende bist du Nass, Dreckig, die Ketten eh, und fährst doch entnervt ohne Ketten weiter...

  7. #77
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.977

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Immer wieder schön:



    PS.: Ketten aufziehen macht meine Frau, die kleinere Hände
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  8. #78
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    @Walter
    Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich diese Ketten für mein altes Schätzchen. Zwar seeehr selten benutzt, aber die Bedienung war wirklich leicht und sie hatten gut funktioniert! Ich würde mir solche Ketten wieder kaufen. Ich hatte sie ein- oder zweimal im Schnee, einmal auf einer Matschwiese und einmal im Sand verwendet.
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  9. #79
    Ist öfter hier   Avatar von Hamphry
    Registriert seit
    13.06.2014
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zitat Zitat von bockpfeifscheißerl Beitrag anzeigen
    @Walter
    Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich diese Ketten für mein altes Schätzchen. Zwar seeehr selten benutzt, aber die Bedienung war wirklich leicht und sie hatten gut funktioniert! Ich würde mir solche Ketten wieder kaufen. Ich hatte sie ein- oder zweimal im Schnee, einmal auf einer Matschwiese und einmal im Sand verwendet.
    Hallo Walter, weisst Du noch welche es waren, die Thule oder die Rud?
    Grüße Dani

    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
    Using Tapatalk

  10. #80
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.461

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zitat Zitat von Hamphry Beitrag anzeigen
    Hallo Walter, weisst Du noch welche es waren, die Thule oder die Rud?
    Grüße Dani

    Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

    Hallo, keine von Beiden.

    - http://schneeketten-ratgeber.de/prod...eeketten-test/

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 8 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Wohnmobil bei winterlichen Straßenverhältnissen
    Von walter7149 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 26.01.2018, 22:40
  2. Spray ersetzt Schneeketten bzw Grip auf Winterlichen Strassen????
    Von Milbe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •